Seite 1 von 2

SdM Oktober 2018

Verfasst: 2. Oktober 2018, 14:50
von Maximo der X-te
https://youtu.be/J3QGvp7Ayao

Verkehrter Kolonialismus

Furchtlose Europäer sind im Osten aufgetaucht. Sie tragen sehr fortschrittliche Technik ins Land, das bislang in größter Friedlichkeit von den Mapuche bewohnt wurde. Es steht zu befürchten, dass es mit der Ruhe in diesem Teil der Welt vorbei sein könnte. Aber die Mapuche lassen sich nicht einschüchtern. Mögen die Europäer noch so fortschrittlich sein, die Mapuche sind bereit, alles auf sich zu nehmen, um zu zeigen, dass nur sie diejenigen sind, die dieses Land dominieren!

SdMOkt18.jpg
HAUPTZIEL
Erringt die technologische Vorherrschaft, indem ihr mindestens eine Technologie mehr erforscht habt als die führende KI-Nation.
(Sichtbar ist dies in der Siegübersicht, aufrufbar z.B. mit der Taste F1)

NEBENZIEL
Nicht nur im technologischen Bereich sind die Europäer einholbar, die Mapuche können sie auch noch in ganz anderen Bereichen schlagen. Für 3 Punkte:
- Erobert eine europäische Hauptstadt
ODER
- Konvertiert eine europäische Zivilisation vollständig zu der von euch gegründeten Religion. (D.h. wie für den Religionssieg: >50% aller Städte bekehrt, auch das sieht man in der Siegübersicht)

[Genauere Informationen zu Nebenzielen gibt es hier]

Das klingt aber einfach? Mit ein bisschen Glück ist das Ziel schon nach 5 Runden erfüllt? Selbstverfreilich nicht:

NEU im SdM: Szenarien. Ich bilde mir ein, den Weltenbauer lauffähig bekommen zu haben, daher gibt es jetzt das erste SdM mit bearbeiteter Karte und Regeln. Ich hoffe, dass das so geklappt hat wie ich es getestet habe. Wenn jemand ein Problem mit dem Save hat, bitte schnell Bescheid geben. Aber eigentlich sollte nichts schief gehen.

EINSTELLUNGEN
- Kleine Karte, zusammenhängende Landmasse
- Barbaren und Ruinen an
- Schwierigkeit Siedler
- Die KI startet im Mittelalter, ihr startet in der Antike (!)
- Es wird nur die Erweiterung Rise&Fall benötigt.

HINWEISE
- Lasst euch von dem technologischen Vorsprung der KI nicht abschrecken; das Ziel ist definitiv erreichbar.
- Die Europäer sind alle östlich von euch gelandet. Indigene, potenzielle Verbündete findet ihr westlich von euch.
- Die KI-Gegner stellen keine unmittelbare Bedrohung dar.
- Die Barbaren lernen schneller als ihr und sind (leider) schnell auf dem gleichen Forschungsstand wie die Europäer. Ignoriert sie nicht!
- Ihr spielt auf der Schwierigkeitsstufe Siedler, daher bekommt ihr einen Kampfbonus von +3 auf alles und jeden.


Sollten zwei Spieler zur selben Runde fertig sein, so entscheidet der höhere Kulturausstoß.

Alle Siegarten sind aktiviert. Wenn jemand "zufällig" gewinnen solltet, spielt einfach weiter, bis ihr die Siegbedingung erfüllt habt.

Für die Saisonwertung bekommen die Spieler geordnet nach Geschwindigkeit 15, 13, 11, 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1 Punkte. Jeder Spieler, der das Hauptziel erreicht, erhält mindestens einen Punkt.
Bei Erfüllung des Nebenziels sind für jeden Spieler zusätzliche 3 Punkte zu erreichen.

Wer zum ersten Mal mitspielen möchte, liest bitte zuerst das Regelwerk! Wenn etwas unklar ist, bitte zuerst fragen, dann spielen. :)

In dem Moment, wenn ihr die technologische Dominanz erreicht habt ODER nachdem ihr euch außerdem am Nebenziel versucht habt, speichert ihr ab und benennt das Save nach diesem Muster: SdM-Oktober_Spielername. Dieses Save schickt ihr dann hierhin! Wer innerhalb von 10 Tagen keine Bestätigungsmail bekommt, einfach noch einmal per PN nachfragen. Es kann sein, dass es der Spamfilter verschluckt hat.
Einsendeschluss ist der 31.10.2018 um 23:59 Uhr! Saves, die nach Einsendeschluss eintreffen, werden ignoriert, egal ob die Auswertung schon durch ist oder nicht.

Und jetzt viel Spaß!

Re: SdM Oktober 2018

Verfasst: 3. Oktober 2018, 01:08
von Eisdrache
Hey Maximo,

dass war ein schönes SdM und hat mir den freien Abend sehr versüßt, auch wenn es für meinen Geschmack viel zu einfach war. Das SdM kann jeder problemlos schaffen Leute, also versucht es doch mal.

Re: SdM Oktober 2018

Verfasst: 3. Oktober 2018, 10:52
von Heinz von Stein
Oh ja. Die KI-Nationen hatten auf Stufe "Siedler" echt übel Probleme mit den Barbaren und kamen sonst auch kaum vorwärts. ~o)

Aber schön das mit dem Weltenbauer solche Dinge, wie unterschiedliches Startzeitalter etc, möglich sind. Das eröffnet ganz neue Möglichkeiten :-BD

Re: SdM Oktober 2018

Verfasst: 10. Oktober 2018, 14:48
von writingbull

Re: SdM Oktober 2018

Verfasst: 10. Oktober 2018, 14:53
von Finnix
Kann man auch Teilnehmen wenn man nicht die neuste Version hat.
Ich spiele auf Linux und das neuste Update wurde noch nicht geportet.
(Rise and fall habe ich)

Re: SdM Oktober 2018

Verfasst: 10. Oktober 2018, 18:50
von luxi68
Probier es einfach aus: Lade den Spielstand herunter und versuche es zu laden. Wenn das Spiel startet, kannst Du teilnehmen. ;-)

Re: SdM Oktober 2018

Verfasst: 18. Oktober 2018, 22:09
von Maximo der X-te
Finnix hat geschrieben:
10. Oktober 2018, 14:53
Kann man auch Teilnehmen wenn man nicht die neuste Version hat.
Ich spiele auf Linux und das neuste Update wurde noch nicht geportet.
(Rise and fall habe ich)
Hast du es mittlerweile mal ausprobiert? Wie luxi68 sagte, wenn du das Spiel laden kannst, kannst du natürlich auch mitmachen. Ich selbst kann da leider nix weiter machen.

Re: SdM Oktober 2018

Verfasst: 1. November 2018, 11:46
von Maximo der X-te
Mehr Mitspieler als in den letzten beiden Monaten zusammen: Das SdM Oktober endet mit einer durchaus beeindruckenden Teilnehmerzahl von 22. @-)
Erleuchtet mich. Was habe ich richtiger als sonst gemacht? Ich würde das gern wiederholen :D
Das Nebenziel hat sehr gut funktioniert, es gab eine gute Mischung aus Spielern, die das Religionsziel, das Eroberungsziel oder gar keins von beiden erfüllt haben.

Der Sieg in diesem Monat mit einer Rundenzahl von 90 geht an BobTheBuilder. Herzlichen Glückwunsch. :ymapplause:
SdM Oktober Auswertung.png
SdM Oktober Auswertung.png (41.07 KiB) 166 mal betrachtet
In der Gesamtwertung liegt nach wie vor tobyps an der Spitze. Aber denkt dran, es zählen nur die besten 4 Ergebnisse der Saison. Da kann sich noch viel drehen.
SdM Oktober gesamt.png
SdM Oktober gesamt.png (35.33 KiB) 166 mal betrachtet
Ansonsten bedanke ich mich bei allen fürs Mitspielen. Das SdM November folgt in Kürze.

Re: SdM Oktober 2018

Verfasst: 2. November 2018, 13:33
von Eisdrache
Maximo der X-te hat geschrieben:
1. November 2018, 11:46
Mehr Mitspieler als in den letzten beiden Monaten zusammen: Das SdM Oktober endet mit einer durchaus beeindruckenden Teilnehmerzahl von 22. @-)
Erleuchtet mich. Was habe ich richtiger als sonst gemacht? Ich würde das gern wiederholen :D
Hey Maximo,
nur meine Gedanken wieso es so viele versucht haben könnten:
  • Neugierde auf deine Welt,die du mit dem Weltenbauer erstellt hast
  • Schwierigkeitsgrad Siedler
  • unsere zeitnahe Rückmeldung zum SdM und dass es jeder schaffen kann
  • die Werbung für das SdM auf Youtube
  • die Schlechtwetterzeit ist angebrochen, sprich es kommen viele Spieler nun wieder zurück zum PC
Egal ob ich meine Punkte zutreffend sein könnten, ich freue mich über das große Teilnehmerfeld. Auch wenn ich mich persönlich ärgere nicht unter den Top 10 zu sein, dann vielleicht nächstes Mal ;-)

Des Weiteren hätte ich noch eine kleine Frage:
Ich weiß wir haben den "Spoiler SdM - Bereich" zum Austausch zwischen den Mitspielern, aber wäre es vielleicht in der Zukunft möglich bei solchen SdMs auch die Anzahl der Städte bzw. Forschungspunkte pro Runde anzugeben. Also die Daten, die zum erfolgreichen Abschluss geführt haben. Warum ich die gerne dabeistehen hätte? Ganz einfach, damit die anderen Mitspieler vielleicht eine Idee bekommen, wie man das Spiel hätte auch gewinnen können. Sodass das Teilnehmerfeld vielleicht noch enger zusammenrutscht ;-)

Re: SdM Oktober 2018

Verfasst: 2. November 2018, 15:01
von Maximo der X-te
Eisdrache hat geschrieben:
2. November 2018, 13:33
Auch wenn ich mich persönlich ärgere nicht unter den Top 10 zu sein, dann vielleicht nächstes Mal ;-)
Gute Einstellung. :YMPEACE:
Eisdrache hat geschrieben:
2. November 2018, 13:33
Ich weiß wir haben den "Spoiler SdM - Bereich" zum Austausch zwischen den Mitspielern, aber wäre es vielleicht in der Zukunft möglich bei solchen SdMs auch die Anzahl der Städte bzw. Forschungspunkte pro Runde anzugeben. Also die Daten, die zum erfolgreichen Abschluss geführt haben. Warum ich die gerne dabeistehen hätte? Ganz einfach, damit die anderen Mitspieler vielleicht eine Idee bekommen, wie man das Spiel hätte auch gewinnen können. Sodass das Teilnehmerfeld vielleicht noch enger zusammenrutscht ;-)
Mit "solchen SdM" meinst du jetzt explizit auf Forschung ausgerichtet? Ich habe (hoffentlich nicht ganz unverständlicherweise) nicht unbedingt viel Lust, zu jeden Spielstand noch x weitere Daten rauszusuchen, wenn ich allerdings vorher weiß, was für euch noch interessant wäre (z.B. durch eine Mitteilung im Spoilerforum), kann ich gern demnächst versuchen, da eine bessere Übersicht zu geben. :-?