Bild

Ab sofort 1x im Monat: Das Infovideo unserer Moderatoren! Mal reinschauen.

Endless Space 2 - Preview und Let's Play

Der Weltraum. Unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr ... oh, falsches Universum! Hier startet ihr mit Endless Space in galaktische Abenteuer. Beam me up!
Benutzeravatar
ALDN04H
Beiträge: 5
Registriert: 21. Mai 2017, 20:05
Wohnort:

Re: Endless Space 2 - Preview und Let's Play

Beitrag von ALDN04H » 21. Mai 2017, 21:14

Habe gerade mit einen Kumpel Endless Space 1 entdeckt (Rabattaktion auf 1€ und gleich mal ein paar Kopien für meine Kumpels geholt) und wir suchten es grade wie verrückt (soweit es das Abi zu lässt versteht sich). Bin schon am überlegen mir den 2. Teil zu holen. Dazu müssten wir aber nach 10h erst mal 1 MP-Match beenden. =)) :ymparty:
Mit Freundlichen Grüßen,

ALDN04H

Benutzeravatar
Nosferatiel
Beiträge: 73
Registriert: 21. Mai 2015, 13:12
Wohnort: Bryan, Texas

Re: Endless Space 2 - Preview und Let's Play

Beitrag von Nosferatiel » 21. Mai 2017, 23:53

ALDN04H hat geschrieben:Habe gerade mit einen Kumpel Endless Space 1 entdeckt (Rabattaktion auf 1€ und gleich mal ein paar Kopien für meine Kumpels geholt) und wir suchten es grade wie verrückt (soweit es das Abi zu lässt versteht sich). Bin schon am überlegen mir den 2. Teil zu holen. Dazu müssten wir aber nach 10h erst mal 1 MP-Match beenden. =)) :ymparty:
Dann kann ich nur viel Spass wuenschen und ernsthaft empfehlen, sich Endless Space 2 erst nach dem Abitur zu holen. Wenn ES 1 schon so einschlaegt, ist ES 2 mit seinen vielen noch komplexeren Mechaniken und dem optischen Drumherum noch um Einiges schlimmer. /:)
Wenn bis dahin Anime als Suchtersatz funktionieren, sind sie wahrscheinlich das bessere Ersatzmittel fuer die kurzfristige Frust- und Stressbewaeltigung, da sie wenigstens feste Episodeneffekte haben und "nur noch eine Runde!" wenigstens am Serienende aufhoert. ;-)

Benutzeravatar
ALDN04H
Beiträge: 5
Registriert: 21. Mai 2017, 20:05
Wohnort:

Re: Endless Space 2 - Preview und Let's Play

Beitrag von ALDN04H » 22. Mai 2017, 14:21

Nosferatiel hat geschrieben: Dann kann ich nur viel Spass wuenschen und ernsthaft empfehlen, sich Endless Space 2 erst nach dem Abitur zu holen. Wenn ES 1 schon so einschlaegt, ist ES 2 mit seinen vielen noch komplexeren Mechaniken und dem optischen Drumherum noch um Einiges schlimmer. /:)
Wenn bis dahin Anime als Suchtersatz funktionieren, sind sie wahrscheinlich das bessere Ersatzmittel fuer die kurzfristige Frust- und Stressbewaeltigung, da sie wenigstens feste Episodeneffekte haben und "nur noch eine Runde!" wenigstens am Serienende aufhoert. ;-)

Ohhh ja das kenne ich zu gut. Danke für den Tipp! :-BD
Mit Freundlichen Grüßen,

ALDN04H

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast