Neues Headset gesucht

Benutzeravatar
Lorien_gafia

Mäzen
Beiträge: 132
Registriert: 1. September 2019, 11:06
Orden: 1
Wohnort: Celle

Re: neues Headset gesucht

Beitrag von Lorien_gafia »

MarcelMeyer hat geschrieben: 11. September 2020, 17:09 ... Am Ende ist es dann ein Sennheiser GSP600 geworden, trotz des hohes Preises.
Hi Marcel,

wenn ich mir mal ein neues Headset anschaffen werde, werde ich mich sicher an Deine Empfehlung erinnern.

BSY
Lorien_gafia,
der sich immer noch abmüht, mit seiner "elitären" 3D-Maus warm zu werden und ein Feingefühl für das Teil zu entwickeln... grummel
ohbeafinegirlkissmerightnowsmack!
Benutzeravatar
MarcelMeyer

Mäzen
Moderator
Beiträge: 171
Registriert: 22. April 2019, 20:19
Orden: 1
Wohnort: Aachen

Re: neues Headset gesucht

Beitrag von MarcelMeyer »

@Lorien Gafia wir können ja auch mal eine Mäuse-Beratung durchführen xD
Benutzeravatar
Tante Mimi
Beiträge: 11
Registriert: 6. Mai 2020, 18:04
Wohnort: Emmendingen

Re: neues Headset gesucht

Beitrag von Tante Mimi »

Hallo Marcel,

bin auch ein "Sennheiser-Fan", da die meiner Meinung nach den besten Klang haben. Und ich bin auch auf der Suche nach einem neuen Headset. Allerdings hab ich auf der Produktseite keine Hinweise auf die Anschlüsse gefunden. Wenn die Kopfhörer jetzt auch noch USB-Anschluß haben, kämen sie bei mir definitiv in die engere Wahl. Möchte immer eine gute Qualität in Verarbeitung, Klang und Tragekomfort. Habe aus Deinem Post herausgelesen, daß alles Top ist. Wenn jetzt noch USB stimmt, dann werde ich die mal testen. Vielleicht schaff´ ich es vorher auch noch in einem Fachgeschäft reinzuschauen, aber dort bin ich doch immer wieder überfordert von der Vielfalt. Hier hab ich direkte Rückmeldung zum Produkt von Gamern; hilft enorm :)

LG, Melanie :ymblushing:
lieben - lachen - laufen
zivischeicha
Beiträge: 29
Registriert: 31. Mai 2020, 22:15
Wohnort: AT, Linz

Re: Neues Headset gesucht

Beitrag von zivischeicha »

Nicht zu vergessen müssen Headsets ja auch für lange Wanderungen und Traktorfahrten geeignet sein und auf dem Führerstand von Zügen funktionieren ;)

Aber im Ernst. Bei den Wireless-Headsets gehts dann natürlich auch darum wie lange die durchhalten und wie schwer sie sind...
Benutzeravatar
MarcelMeyer

Mäzen
Moderator
Beiträge: 171
Registriert: 22. April 2019, 20:19
Orden: 1
Wohnort: Aachen

Re: Neues Headset gesucht

Beitrag von MarcelMeyer »

@Tante_Mimi

das Headset einen kombinierten Klinkenstecker oder optional 2x Einzelklinke.
Darf ich dich fragen, warum dir USB lieber ist? Dann brauch das Headset einen eigenen DA-Wandler, sprich hat ne eigene Soundkarte. Das bietet jetzt nicht immer Vorteile, weil man dann voraussetzen muss das der DA-Wandler im Headset sehr gut ist. Wenn man aber einen Gaming-PC hat und da auch ein gutes Mainboard drin ist oder ne externe Soundkarte dann ist der Ton darüber definitiv besser. Sitzt du allerdings vor einem einfachen Laptop oder sowas, dann wäre USB wahrscheinlich etwas besser, da dort nicht immer die hochwertigsten Soundbausteine verbaut sind.
Das GSP670 hat einen USB auf Bluetooth Adapter und keine Klinke.


@Zivischeicha Drahtlos reicht lang genug für eine ausgelassene Spielerunde und danach steckt man es einfach wieder an den USB-Port zum aufladen.
Benutzeravatar
Tante Mimi
Beiträge: 11
Registriert: 6. Mai 2020, 18:04
Wohnort: Emmendingen

Re: Neues Headset gesucht

Beitrag von Tante Mimi »

@Marcel

Hallo Marcel,
habe letzte Woche durch Windows-Update massive Tonprobleme gehabt, da es mir ein paar der Einstellungen verstellt hat. Habe das mit Hilfe der Leute im TS wieder beheben können, und wüßte in Zukunft auch, wo ich schauen muß, falls sowas nochmal auftritt. Daraufhin hat man mir zu einem USB-Anschluß geraten, der diese Problematik umgehen würde. Bin mit meinem Hyper-X-Headset mit Klinkenanschluß ansonsten sehr zufrieden. Und der Sound ist auch in Ordnung. Für mich ist Sound sehr wichtig, daß es nicht blechern klingt alles, und angenehm zum Tragen sollte es auch sein. Habe einen etwas älteren PC, btw. Vielleicht sollte ich einfach noch abwarten oder im Laden mal was ausprobieren. War einfach jetzt der Gedanke, mal auf ein hochwertiges Headset umzusteigen. Danke für Deine Nachfrage, kenne mich mit den technischen Geräten nicht so aus ;)

LG Melanie
lieben - lachen - laufen
Benutzeravatar
MarcelMeyer

Mäzen
Moderator
Beiträge: 171
Registriert: 22. April 2019, 20:19
Orden: 1
Wohnort: Aachen

Re: Neues Headset gesucht

Beitrag von MarcelMeyer »

@Tante_Mimi

Ein USB-Headset wird Windows-intern genauso als Audiogerät verwaltet, wie jedes andere auch.

LG
Eisdrache
Beiträge: 328
Registriert: 10. September 2018, 18:18
Wohnort: --

Re: Neues Headset gesucht

Beitrag von Eisdrache »

zivischeicha hat geschrieben: 12. September 2020, 17:50 Nicht zu vergessen müssen Headsets ja auch für lange Wanderungen und Traktorfahrten geeignet sein und auf dem Führerstand von Zügen funktionieren ;)

Aber im Ernst. Bei den Wireless-Headsets gehts dann natürlich auch darum wie lange die durchhalten und wie schwer sie sind...
Mein Wireless Headset (Razer Nari Ultimate) ist nicht schwerer, als das Kabelgebundene vorher. Mein Headset reicht bei voller Ladung locker für 6 bis 8 Stunden zocken und quatschen. Wenn es dann aber tatsächlich anfängt zu piepen, dass der Akku nicht mehr lange hält, dann stecke ich es einfach an den PC an. Dann habe ich wieder ein "kabelgebundenes Headset" und kann weiter quatschen.
Benutzeravatar
jdredd62

Sponsor
Beiträge: 71
Registriert: 5. Januar 2020, 13:35
Orden: 1
Wohnort:

Re: Neues Headset gesucht

Beitrag von jdredd62 »

MarcelMeyer hat geschrieben: 13. September 2020, 16:11 @Tante_Mimi

Ein USB-Headset wird Windows-intern genauso als Audiogerät verwaltet, wie jedes andere auch.

LG
Moin Marcel,

vom Grunde her würde ich Dir ja zustimmen ... aber die Wirklichkeit was Windows und seine Updates angeht, leider nicht.
Und ein USB-Headset kann von jeder Software via dem Namen , z.B. Logitech, direkt als Micro u. Ausgabe ausgewählt werden.

Es ist für jemanden, der sich nicht so gut in Windows auskennt, etwas leichter, so ein paar Einstellungen vorzunehmen.
Benutzeravatar
nipkno
Beiträge: 29
Registriert: 10. Juli 2019, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Neues Headset gesucht

Beitrag von nipkno »

Hallo zusammen,
ich habe mir vor einiger Zeit das Logitech G 432 Headset zugelegt, da mein eigentliches Setup mit Großmembran-Mikro, Soundinterface und Kopfhörern jetzt häufig außer Haus für Aufnahmen genutzt wird.
Ich finde das Headset bietet ein Super Preis-Leistungs-Verhältnis. Es hat einen 3,5 mm Klinke Kombianschluss für Mikro und Kopfhörer. Allerdings werden ein Adapter mit zwei 3,5mm Klinke und ein Klinke auf USB Adapter mitgeliefert. Die "Flip-to-mute" Funktion finde ich auch ganz nett, so lässt sich das Mikro einfach durch hochschieben am Kopförer ausschalten. An der Hörmuschel ist außerdem ein Lautstärkeregler angebracht.
Der Klang ist für mich in dieser Preiskategorie voll in Ordnung. Er eignet sich genau so zum Musikhören wie zum Zocken. (und ich als kleiner HiFi und Audio Freak bin da eigentlich sehr Pingelig ^^)
Zum Tragekomfort kann ich sagen, dass ich bei unseren mehrstündigen TS-Sitzungen bisher nie Probleme hatte. Er lässt sich super einstellen und ist angenehm weich gepolstert.

Ich hoffe meine Einschätzung hilft, sich für ein Headset zu entscheiden.

LG
Drei Dinge lassen sich nicht lange verbergen: die Sonne, der Mond und die Wahrheit. -Buddha-