Freitags: EU4 Anfänger-Runde

Reist in die Zeit von Europa Universalis und pflegt dort die hohe Kunst der Diplomatie und der Strategie.
B0R0N
Beiträge: 24
Registriert: 28. Mai 2017, 18:41
Wohnort:

Re: Freitags: EU4 Anfänger-Runde

Beitrag von B0R0N » 20. Dezember 2017, 19:13

Bin zwar EU-erfahren, aber wer mich kennt weiss dass ich gern faile und ausserdem bin ich sehr eingerostet. Falls ihr also nichts gegen einen verrückten Mitspieler habt wäre ich gern dabei, Starttermin ist egal.

Benutzeravatar
Asathor456
Beiträge: 352
Registriert: 7. Mai 2016, 07:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Freitags: EU4 Anfänger-Runde

Beitrag von Asathor456 » 20. Dezember 2017, 23:04

Ich seh schon, ich bin sicher der größte noob bisher, wenn ich so drann denke wieviel Blödsinn ich in der Mittwochsrunde anstelle... :'D
Twitter: @LehramtsStudent
Twitch: asathor456
Steam: asathor456

Meandor
Beiträge: 105
Registriert: 15. Mai 2016, 11:22
Wohnort: Steinhagen

Re: Freitags: EU4 Anfänger-Runde

Beitrag von Meandor » 20. Dezember 2017, 23:08

Hallo,
also ich nehme auch gerne teil. Ob ich nun erfahren in eu4 bin, weiß ich jedoch nicht so recht, ich denke ich beherrsche die grundlegenden Spielmechaniken. Habe jedoch noch nie niemals nie ein Partie bis zum Ende gespielt.

Anmeldung ab dem 29.12 möglich.

MfG
Meandor

Gaius Julius Caesar
Beiträge: 19
Registriert: 16. Dezember 2017, 10:20
Wohnort:

Re: Freitags: EU4 Anfänger-Runde

Beitrag von Gaius Julius Caesar » 20. Dezember 2017, 23:32

Als neues Mitglied in diesem Forum bin ich auch dabei. Ich sehe mich selbst als durschnittlich erfahren. 600 Spielstunden, aber vor allem im Singelplayer und mittlerweile etwas Multiplayer Erfahrung.

Ich untersütze gerne und kann neben den Spielmechaniken auch gerne zeigen wie man das Roleplay etwas rein bekommt.

Aber ich lerne auch gerne von den Profis ;)

gez.

Gaius Julius Caesar
Feldherr, Konsul, Youtuber
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Tiyal eine eigene Rollenspiel Serie haben sollten.

Gaius Julius Caesar
Beiträge: 19
Registriert: 16. Dezember 2017, 10:20
Wohnort:

Re: Freitags: EU4 Anfänger-Runde

Beitrag von Gaius Julius Caesar » 20. Dezember 2017, 23:36

Im Eventkalender finde ich aber nichts wo man dafür zusagen kann.

P. S.

Mir sind auch beide Termine Recht. Lieber noch der 29.12.17 (Falls ich aus unerfindlichen Gründen nicht kann, melde ich mich natürlich ab)

gez.

Gaius Julius Caesar
Feldherr, Konsul, Youtuber
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Tiyal eine eigene Rollenspiel Serie haben sollten.

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3260
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Wrocław

Re: Freitags: EU4 Anfänger-Runde

Beitrag von Zak0r » 21. Dezember 2017, 07:42

Ich mache auch gern mit und werde versuchen, den neuen zur Seite zu stehen.

Benutzeravatar
Asathor456
Beiträge: 352
Registriert: 7. Mai 2016, 07:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Freitags: EU4 Anfänger-Runde

Beitrag von Asathor456 » 21. Dezember 2017, 14:21

Dann hoffe ich mal dass sich möglichst viele "neue" finden :)
Twitter: @LehramtsStudent
Twitch: asathor456
Steam: asathor456

Benutzeravatar
Theodard
Beiträge: 92
Registriert: 21. Mai 2017, 13:25
Wohnort: --

Re: Freitags: EU4 Anfänger-Runde

Beitrag von Theodard » 21. Dezember 2017, 17:09

Hallo,
also ich nehme auch gerne teil.

Bin EU4-Neuling.

Ab dem 29.12 ist bei mir auch möglich.

falmer
Beiträge: 14
Registriert: 10. Juli 2017, 12:28
Wohnort: --

Re: Freitags: EU4 Anfänger-Runde

Beitrag von falmer » 21. Dezember 2017, 19:44

würde auch gerne mitmachen.

liebe grüße falmer
Im Angriff liegt der Sieg in der Verteidigung die Unbesiegbarkeit.

falmer
Beiträge: 14
Registriert: 10. Juli 2017, 12:28
Wohnort: --

Re: Freitags: EU4 Anfänger-Runde

Beitrag von falmer » 22. Dezember 2017, 11:59

ich bin nochmal

habe bei meinen ersten post einiges vergessen ich bin auch neu und wäre auch für den 29.12
Im Angriff liegt der Sieg in der Verteidigung die Unbesiegbarkeit.

Antworten