Bild
Jetzt verfügbar (bis 24.09.): Unser Community-Gutschein für Stellaris: Synthetic Dawn!
Mehr Infos

Neuer EU4 Mittwochs-MP: BERATUNG

Reist in die Zeit von Europa Universalis und pflegt dort die hohe Kunst der Diplomatie und der Strategie.
Online
Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 322
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Neuer EU4 Mittwochs-MP: BERATUNG

Beitrag von Khardros » 4. Mai 2017, 16:25

Naja, Chipmunks´ Hejaz und mein Jemen nicht :-B

Aber ja, nächstes Mal dann halt Vanilla wieder ...

Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2595
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Re: Neuer EU4 Mittwochs-MP: BERATUNG

Beitrag von Zak0r » 4. Mai 2017, 16:40

Ja, wenn ich nicht anderen geholfen hätte, hätte es bei mir auch besser ausgesehen. Ich hatte das ja als Teamspiel verstanden. :ymhug:

Online
Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 322
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Neuer EU4 Mittwochs-MP: BERATUNG

Beitrag von Khardros » 5. Mai 2017, 13:20

Ich hatte Hejaz verteidigt, was von gleich mehreren KIs angegriffen wurde, während du ein anderes Land angegriffen hast ... sorry, wenn ich lieber bei der Verteidigung eines Verbündeten als beim Angriff geholfen habe ;)

Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2595
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Re: Neuer EU4 Mittwochs-MP: BERATUNG

Beitrag von Zak0r » 5. Mai 2017, 13:42

Nur dass Hejaz aufgegeben hat, ohne dass ihr gekämpft habt und du dich dann lieber um deine eigenen Angriffskriege gekümmert hast, während Oman, Persien und Baluchistan sich wieder befreit haben oder befreit wurden. Ist ja kein Problem, Spaß hatten wir trotzdem. Aber Teamwork sieht anders aus. ;)

Online
Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 322
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Neuer EU4 Mittwochs-MP: BERATUNG

Beitrag von Khardros » 5. Mai 2017, 15:33

Sorry, das muß ich richtig stellen: ich habe genau einen einzigen Angriffskrieg geführt, den hatte ich mehrere Jahre vorher mehrfach angekündigt. Ich war dann im Zugzwang, weil eine KI sich da breit machen wollte und sonst extrem mächtig geworden wäre. Daher hatte ich meine Schiffe, die deine Armee gerade zum Übersetzen nutzen wollte, abgezogen - mit Ansage und Vorwarnung allerdings. Ein Einwand von dir kam erst später. Zudem könntest du auch ruhig mal ansagen, daß deine Truppen da schnell übersetzen müssen, weil du deren Unterhalt auf null gesetzt hattest. Wer bekommt sowas denn ohne Ansage mit? Ich klicke sicherlich nicht immer die Armeen meiner Verbündeten durch, um zu schauen wieviel Moral die gerade haben ...

Die Aktion mit der Aufgabe war ebenso viel später erst. Und da hat Chipmunkt nicht sofort aufgegeben, sondern wir haben erst noch durch taktieren versucht, die Oberhand zu gewinnen. Danach sind bei mir zahlreiche Rebellen aufgeploppt, die ich einfach stoppen mußte. Dagegen hat man im TS kaum gehört, wie schlimm der Krieg da bei deiner Front verlaufen ist. Ne Durchsage mit "die sind bei über 50%" oder so wäre gut gewesen, um die Priotiäten ggf. neu zu bewerten.

Du hattest dann zwar den Krieg verloren, aber da hattest du "nur" eine Provinz in Persien und Oman verloren - die Runde war erst vollends verfahren, als du plötzlich weg warst und die Rebellen alle deine Provinzen bis auf eine befreien konnten - ähnliches passierte irgendwann auch bei 3un20 - allerdings gab es dazu niemals eine wirkliche Meldung im TS oder ein Hilferuf, so daß man das garnicht unbedingt mitbekommen mußte.

Pack dich bitte mal an deine eigene Nase und kommuniziere einfach mehr. Beispielsweise mußte ich dir drei mal hintereinander eine Hochzeit anbieten, obwohl ich das immer wieder gesagt hatte im TS - eine Reaktion bei dir blieb aus.

Ja, es hat Spaß gemacht - aber die Kommunikation war extrem bescheiden. Sicherlich nicht bei allen, auch nicht bei mir, perfekt, aber zu einem großen Teil von deiner Seite aus. :(

Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2595
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Re: Neuer EU4 Mittwochs-MP: BERATUNG

Beitrag von Zak0r » 5. Mai 2017, 16:00

Du hast den Oman unterschlagen (2mal). Während deines Angriffskrieges haben die persischen Rebellen sich befreit. Soviel zum Richtigstellen.

Und ich verstehe nicht ganz, wieso ich etwas ansagen muss, was selbstverständlich ist. Wenn ich Schiffe brauche um meine Truppen auf die eine Seite überzusetzen, brauche ich die auch, wenn ich wieder zurück muss. So hab ich meine Flotte dir zur Hilfe geschickt, damit du nach Warsangali übersetzen kannst, und du hast deine im Roten Meer ohne Kommentar abgezogen und meine Armee im Stich gelassen. Angesagt, dass ich sie nach Hause zurückziehe habe ich. Den Unterhalt habe ich auch nicht sofort gesenkt, sondern nach einer ganzen Weile, weil ich davon ausging, dass sie eh schon wieder in freundlichem Gebiet sind. Aber weil du halt einfach so weggefahren bist, sind sie hängengeblieben.

Sorry, dass ich auch mal weg muss, ich habe halt Familie. Mit einer vernünftigen Provinz und sonst nur schlechtentwickelte mit hoher Autonomie bei fast 200 Dukaten Schulden kann man eh nicht viel machen. Die Runde war in dem Moment verfahren, als du angefangen hast deine eigenen Vorteile vor die Bedürfnisse des Teams zu stellen. Als die KI dein Ziel Warsangali angriff, waren plötzlich alle anderen Sachen vergessen. Ab da hatte ich auch keine Lust mehr zu kommunizieren, weil eh nur Ausreden zurückkommen. Und beim zweiten Omankrieg hat man ja die Bestätigung für den Eindruck bekommen, und da war nicht mal jemand dran, der dir was hätte wegschnappen können. Beim nächsten Mal halt besser gleich jeder für sich, dann passiert sowas nicht.

Benutzeravatar
PhelanKell

Gold Sommerspiele 2017
Beiträge: 170
Registriert: 13. Juli 2016, 16:05
Orden: 1
Wohnort: Hannover

Re: Neuer EU4 Mittwochs-MP: BERATUNG

Beitrag von PhelanKell » 5. Mai 2017, 16:28

Was sich neckt... ;-) :-*
Expect the Unexpected

Online
Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 322
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Neuer EU4 Mittwochs-MP: BERATUNG

Beitrag von Khardros » 5. Mai 2017, 16:51

Oman? Nun, vielleicht hast du im TS nicht mitbekommen, daß ich da was erobern wollte um es DIR zu verkaufen. Damit du deine Oman-Provinzen wieder zurück bekommst.
Abgesehen davon, daß niemand von euch im Krieg war oder Rebellen hatte, als ich Oman angegriffen hatte. Deine kamen erst während des Krieges. Wobei ich auch nicht alle eure Länder die ganze Zeit überwacht habe, das ist schließlich nicht mein Job :-B
(Der erste Angriff auf Oman geschah übrigens als dein Verbündeter, um dir zu helfen - du hast schließlich am meisten von Oman bekommen.)

Und warum muss nur ich mich ums Team kümmern? Chipmunk hatte seine Flotte direkt am Roten Meer im Hafen, die hätte er dann ja auch dahin stellen können. Von im Stich gelassen kann auch nicht die Rede sein, da zu dem Zeitpunkt keine Bedrohung war. Die gegnerische Armee dort wurde zumindest für mich erst sichtbar, als meine Flotte schon lange weg war. Da hatte ich allerdings geschaut, gesehen, daß deine Armee zusammen mit Chipmunks truppen größer war, und daher gedacht, ihr würdet das schaffen. Wie gesagt, deinen runtergeschraubten Unterhalt konnte ich nicht einplanen zu dem Zeitpunkt.

Zur Abwesenheit: na klar geht Familie vor! Aber dann gibt doch wenigstens kurz gescheit Bescheid - wir könnten ja auch Pause machen notfalls.

Aber gut, du hast "Recht" und ich meine Ruhe.

Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2595
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Re: Neuer EU4 Mittwochs-MP: BERATUNG

Beitrag von Zak0r » 5. Mai 2017, 17:22

Da stimmt einiges nicht, aber ich habe keine Lust das weiter zu diskutieren. Belassen wir es dabei.

Benutzeravatar
Chipmunk
Beiträge: 278
Registriert: 21. September 2015, 18:37
Wohnort: St. Gallen

Re: Neuer EU4 Mittwochs-MP: BERATUNG

Beitrag von Chipmunk » 5. Mai 2017, 21:26

Wir hatten ein kollektives Kommunikationsversagen. Punkt. Wer, wie , was ist doch eigentlich egal!
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast