Event-Idee: Single-Player-Wettstreit

Lass mal hören, was dir durch den Kopf schießt ...

Interesse an einem Single-Player-Wettstreit ?

Umfrage endete am 24. Oktober 2016, 14:16

grundsätzlich interessiert
15
94%
grundsätzlich kein Interesse
1
6%
 
Abstimmungen insgesamt: 16

Benutzeravatar
SinBringer
Beiträge: 311
Registriert: 6. Mai 2016, 19:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Event-Idee: Single-Player-Wettstreit

Beitrag von SinBringer » 26. September 2016, 10:24

Hmmm, also es gibt ja (bei Stellaris) massig Einstellungsmöglichkeiten was die Ethiken und dergleichen angeht, die ÜL-Antriebe nicht zu vergessen und und und und, hinzu kommen die doch gänzlich zufälligen Startbedingungen (die gerade den Multiplayer zu einem Glücksspiel werden lassen können, hatte ich doch beim WB01-MP gerade einmal minimalste Mineralienressourcen im direkten Umfeld und just im neuesten Singleplayerspiel 9 Energie und 13 Mineralien alleine im Startsystem), interessant wäre hier sicherlich was verschiedene Spieler aus einer identischen Startvorgabe machen können.

Zumindest bei Civ (da bin ich allerdings eher Anfänger) und vor allem Stellaris wäre ich dabei, EU habe ich mich noch gar nicht dran gewagt.

Die Frage dabei ist natürlich welches Ziel ausgegeben wird, also als Beispiel die größtmögliche Anzahl von besiedelten Planeten/Städten oder generierte Ressourcen/Einnahmen innerhalb von X Spieljahren, ich denke, dieser "Monat zum Spielen", also freie eigene Zeiteinteilung innerhalb des Monats, ist durchaus okay, aber man müsste sowohl bei Civ, EU oder Stellaris eine maximale Anzahl von Spielrunden oder Ingame-Zeit vorgeben an deren Ende man das Ergebnis vergleicht.

Grim

Arbeitsbiene 2. Platz: Stellaris Kreativ-Event
Beiträge: 271
Registriert: 1. Dezember 2015, 16:28
Orden: 2
Wohnort: Lippstadt / NRW

Re: Event-Idee: Single-Player-Wettstreit

Beitrag von Grim » 26. September 2016, 11:14

Grim (@steam Grimfield) ... Grim's Links

Benutzeravatar
Chipmunk
Moderator
Beiträge: 697
Registriert: 21. September 2015, 18:37
Wohnort: St. Gallen

Re: Event-Idee: Single-Player-Wettstreit

Beitrag von Chipmunk » 26. September 2016, 12:16

Finde ich eine tolle Idee.
Bei EU4 wäre ich natürlich voll dabei! Denke zwar nicht, das ich die Fähigkeiten besitze, die für Medallienränge nötig sind. Aber eine kleine Herausforderung ist immer gut!
Bei Civ VI bin ich auch dabei ( habe aber noch nicht viel Erfahrung mit Civ allg).
Bei Civ sehe ich aber auch wie bei Stellaris, das man eine feste Karte/Nation braucht. Da Startbedingungen ja alle zufällig sind. Oder Sehe ich das falsch?
Einige von Euch sterben vielleicht, aber das ist ein Opfer das ich bereit bin einzugehen! - Lord Farquuad
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Benutzeravatar
SinBringer
Beiträge: 311
Registriert: 6. Mai 2016, 19:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Event-Idee: Single-Player-Wettstreit

Beitrag von SinBringer » 26. September 2016, 12:22

Chipmunk hat geschrieben:
Bei Civ sehe ich aber auch wie bei Stellaris, das man eine feste Karte/Nation braucht. Da Startbedingungen ja alle zufällig sind. Oder Sehe ich das falsch?
Es soll ja von einem für alle gleichen Spielstart-Save ausgehend gespielt werden, also sind die Startbedingungen identisch.

Gasel
Beiträge: 99
Registriert: 10. Mai 2015, 20:59
Wohnort:

Re: Event-Idee: Single-Player-Wettstreit

Beitrag von Gasel » 26. September 2016, 16:02

Bin auch dabei, aber ich möchte gerne noch ergänzen, dass ich so etwas ähnliches bereits vor langer Zeit vorgeschlagen hatte. WB war dagegen, also ist das mit ihm geklärt?
Barbarus hic ergo sum, quia non
intellegor ulli.

Grim

Arbeitsbiene 2. Platz: Stellaris Kreativ-Event
Beiträge: 271
Registriert: 1. Dezember 2015, 16:28
Orden: 2
Wohnort: Lippstadt / NRW

Re: Event-Idee: Single-Player-Wettstreit

Beitrag von Grim » 26. September 2016, 17:36

Gasel hat geschrieben:Bin auch dabei, aber ich möchte gerne noch ergänzen, dass ich so etwas ähnliches bereits vor langer Zeit vorgeschlagen hatte. WB war dagegen, also ist das mit ihm geklärt?
wichtiger hinweis ... danke, werde das rückfragen
Grim (@steam Grimfield) ... Grim's Links

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6023
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Event-Idee: Single-Player-Wettstreit

Beitrag von writingbull » 26. September 2016, 19:36

Gasel hat geschrieben:Bin auch dabei, aber ich möchte gerne noch ergänzen, dass ich so etwas ähnliches bereits vor langer Zeit vorgeschlagen hatte. WB war dagegen, also ist das mit ihm geklärt?
Bislang hatte ich das immer abgewürgt, weil es ja mit dem "Spiel des Monats" einen sehr ähnlichen regelmäßigen Wettbewerb im Civforum gibt und ich das für unsinnig halte, denen bei einem bereits bestehenden Projekt Konkurrenz zu machen.

Aber so, wie ihr das jetzt als einmalige Sache aufzieht, im Geist von "Wir warten gemeinsam auf Civ 6", ist das völlig okay. Viel Spaß und Erfolg damit!
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
COMMANDERSI
Beiträge: 378
Registriert: 10. Mai 2015, 12:55
Wohnort: Heilbronn

Re: Event-Idee: Single-Player-Wettstreit

Beitrag von COMMANDERSI » 27. September 2016, 16:14

Nun ja man könnte ja auch einen Wettstreit machen, bei dem eine Partie als MP begonnen wird und dann von den einzelnen Spielern fortgesetzt wird.

Wäre gerne bereit das ganze einmal in EU-IV mit ein paar Interessierten auszuprobieren.

Gasel
Beiträge: 99
Registriert: 10. Mai 2015, 20:59
Wohnort:

Re: Event-Idee: Single-Player-Wettstreit

Beitrag von Gasel » 27. September 2016, 17:26

Vielen Dank für deine Antwort WB, ich bin sehr gerne dabei und freue mich auf eine interessante Aufgabe.
Barbarus hic ergo sum, quia non
intellegor ulli.

Icestorm

Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 73
Registriert: 11. Mai 2015, 17:15
Orden: 1
Wohnort:

Re: Event-Idee: Single-Player-Wettstreit

Beitrag von Icestorm » 3. Oktober 2016, 18:01

Also zum Thema EUIV gab es mal eine ähnliche Idee, auch wenn das Ganze am Ende in einer endlosen Diskussion endete und zu viele Leute zu viele verschiedene Vorstellungen hatten. Das Ganze ist zwar auch schon zwei Jahre her, aber so etwas in der Art wie ich es gepostet habe könnte ich mir weiterhin gut vorstellen, zumal das ganze einen gewissen Rollenspielcharakter mit sich bringt.

https://www.strategie-zone.de/forum/vie ... rm#p486803

Antworten