Übersetzungspannen Lustig oder Peinlich

Lass mal hören, was dir durch den Kopf schießt ...
Antworten
Benutzeravatar
morbus0815
Beiträge: 23
Registriert: 29. Mai 2016, 19:40
Wohnort:

Übersetzungspannen Lustig oder Peinlich

Beitrag von morbus0815 » 3. Juli 2016, 10:02

Ich bin gerade dabei mich in GalCiv3 reinzufuchsen und stelle mit erschrecken fest das die beim Übersetzen wohl immer noch den Google Translater benutzen.
Anders ist das hier wohl nicht zu erklären oder?
105556.jpg
In Peace with all important Races. Races als Rennen zu übersetzen ist schonmal großes Tennis. L-)


Das erinnert mich an ein recht altes Spiel in dem bei einer Lagebesprechung immer von Panzern die Rede war, ich aber nie einen gesehen habe. Bis mir auffiel das die "Tanks" gar nicht hätten übersetzen müssen. Da waren lauter Öltanks auf dem Gelände........ nur kein einziger Panzer. :D

Habt ihr auch solche lustigen oder peinlichen Übersetzerpannen in PC Games gefunden? Dann immer her damit :)

Benutzeravatar
morbus0815
Beiträge: 23
Registriert: 29. Mai 2016, 19:40
Wohnort:

Re: Übersetzungspannen Lustig oder Peinlich

Beitrag von morbus0815 » 3. Juli 2016, 10:10

Und direkt noch ein zweiter lustiger Moment.
Einfach selber lesen. Das kann man kaum in Worte fassen. :D
110832.jpg
Ich bin ja auch kein Experte was Satzbau anbelangt aber das schlage ich dann doch. :))

Benutzeravatar
Catuallon

Silber Winterspiele 2018
Beiträge: 281
Registriert: 25. August 2015, 16:26
Orden: 1
Wohnort:

Re: Übersetzungspannen Lustig oder Peinlich

Beitrag von Catuallon » 3. Juli 2016, 10:20

Mein Gott... das ist ein :ymalien: . Wir sollten eher froh sein, dass Aliens grundsätzlich bereit sind deutsch zu lernen. Wenn die den Satzbau und die Wörter mal nicht so hinkriegen ist das doch OK. Sie deshalb gleich auszulachen [-(
Bei Yoda stört das doch auch niemanden :lol:

Fjalk
Beiträge: 10
Registriert: 1. November 2015, 11:18
Wohnort:

Re: Übersetzungspannen Lustig oder Peinlich

Beitrag von Fjalk » 3. Juli 2016, 11:30

"...aber wir in der Zukunft anhalten durch kann." :ymapplause:
Erinnert mich sehr an meine alte Mathe-Lehrerin. Die hat auch immer solche Klopper gebracht und sich dann gewundert, dass ihr niemand folgen konnte. :lol:

Benutzeravatar
luxi68
Beiträge: 1181
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Übersetzungspannen Lustig oder Peinlich

Beitrag von luxi68 » 3. Juli 2016, 11:32

Die beste Übersetzungspanne ist für mich immer noch "Elektrizität" für den Power-Graphen im guten alten Civilization IV. Was das alles für herrliche Wortspiele ausgelöst hat, z.B. "...und dann bekam ich von Monte die Stromrechnung präsentiert." usw. :mrgreen:

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3860
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: Übersetzungspannen Lustig oder Peinlich

Beitrag von Zak0r » 3. Juli 2016, 11:36

Die Galciv3-Sachen kommen leider daher, dass sich die Entwickler entschieden haben, die weiteren Inhalte nur noch mit Google translate zu übersetzen. Am Anfang hat da Piruparka vom Civforum großartige Arbeit geleistet, aber die wollten dann kein Geld mehr ausgeben.

Benutzeravatar
morbus0815
Beiträge: 23
Registriert: 29. Mai 2016, 19:40
Wohnort:

Re: Übersetzungspannen Lustig oder Peinlich

Beitrag von morbus0815 » 3. Juli 2016, 14:10

Catuallon hat geschrieben:...
Bei Yoda stört das doch auch niemanden :lol:
Grammatik bei Yoda gelernt ich habe. =))

Antworten