Kampfname für Christian Weigel

Lass mal hören, was dir durch den Kopf schießt ...
Benutzeravatar
Birnodin
Beiträge: 57
Registriert: 10. Mai 2015, 11:35
Wohnort:

Re: Kampfname für Christian Weigel

Beitrag von Birnodin » 14. Mai 2015, 16:27

Christian Pyrrhus - so muss er heißen - denn: In jedem Spiel gibt es Siege, für die er
dann mit seinem guten Namen einstehen muß. :lol:

Benutzeravatar
Kakrafoon
Beiträge: 93
Registriert: 3. Mai 2015, 09:09
Wohnort: Fürth

Re: Kampfname für Christian Weigel

Beitrag von Kakrafoon » 15. Mai 2015, 06:53

Astuzz hat geschrieben:"Christian 'Whipping' Weigel, der menschlich zarte, nicht kantige Oberleutnant-General-Masterplan, Commander Selbstmord und Alpha Weigel der Hunnen und Hügelparker... Wahrer Berserker vor dem Herrn."
Das war mir noch ein bisschen zu unspektakulär, habe es nochmal erweitert. Was die Zeit angeht, die dabei draufgeht, meinen vollen Titel auszusprechen - die muss WB sich dann eben jedesmal nehmen. Protokoll und Etikette haben Vorrang vor der Kriegsführung.

Seine strategisch-taktische Durchlaucht Christian 'Whipping' Weigel, der menschlich zarte, glutenfreie und entkoffeinierte Genuß ohne Reue, der gar nicht kantige Oberleutnant-General-Masterplan, Herrscher der Hexfelder, Commander Selbstmord, schrecklicher Reiter, phamoser Pyrrhus und Alpha-Weigel aller Hunnen und Hügelparker... ein wahrer Berserker vor dem Herrn.

Wie klingt das? Oder ist es noch ein bisschen zu dezent? Da geht bestimmt noch was. ;)
"Those who live by the sword get shot by those who don't."

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6805
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kampfname für Christian Weigel

Beitrag von writingbull » 15. Mai 2015, 07:40

Kakrafoon hat geschrieben:Seine strategisch-taktische Durchlaucht Christian 'Whipping' Weigel, der menschlich zarte, glutenfreie und entkoffeinierte Genuß ohne Reue, der gar nicht kantige Oberleutnant-General-Masterplan, Herrscher der Hexfelder, Commander Selbstmord, schrecklicher Reiter, phamoser Pyrrhus und Alpha-Weigel aller Hunnen und Hügelparker... ein wahrer Berserker vor dem Herrn.
Wie klingt das? Oder ist es noch ein bisschen zu dezent? Da geht bestimmt noch was. ;)
Für den Anfang durchaus brauchbar. Ein Titel fehlt mir noch, vielleicht magst du den noch hinzufügen? "Meister der Bescheidenheit".
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Ghorwin

Re: Kampfname für Christian Weigel

Beitrag von Ghorwin » 15. Mai 2015, 07:41

writingbull hat geschrieben:
Kakrafoon hat geschrieben:Seine strategisch-taktische Durchlaucht Christian 'Whipping' Weigel, der menschlich zarte, glutenfreie und entkoffeinierte Genuß ohne Reue, der gar nicht kantige Oberleutnant-General-Masterplan, Herrscher der Hexfelder, Commander Selbstmord, schrecklicher Reiter, phamoser Pyrrhus und Alpha-Weigel aller Hunnen und Hügelparker... ein wahrer Berserker vor dem Herrn.
Wie klingt das? Oder ist es noch ein bisschen zu dezent? Da geht bestimmt noch was. ;)
Für den Anfang durchaus brauchbar. Ein Titel fehlt mir noch, vielleicht magst du den noch hinzufügen? "Meister der Bescheidenheit".
... nicht zu vergessen: Understatement-Guru 8-)

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1496
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: Kampfname für Christian Weigel

Beitrag von Teppic » 15. Mai 2015, 09:55

Was habt ihr denn vor? Einen Namen, der so LANG-weilig ist?
In der Kürze liegt die Gurke.
Wenn man beim Sprechen wie beim Schreiben
eine Pause/Leerstelle <...> lassen könnte, weil man ja weis wer (oder was)
gemeint ist, bräuchte CW keinen "Kampfnamen", da man
ja weis, dass <...> gemeint ist. Aber bis tumbes Volk dahinter kommt,
dass es sich nicht verhört hat, bleibt dann nur die ´Leerstelle` als Nickname?

Benutzeravatar
Sothar
Beiträge: 45
Registriert: 10. Mai 2015, 10:45
Wohnort:

Re: Kampfname für Christian Weigel

Beitrag von Sothar » 15. Mai 2015, 10:21

Ghorwin hat geschrieben:
writingbull hat geschrieben:
Kakrafoon hat geschrieben:Seine strategisch-taktische Durchlaucht Christian 'Whipping' Weigel, der menschlich zarte, glutenfreie und entkoffeinierte Genuß ohne Reue, der gar nicht kantige Oberleutnant-General-Masterplan, Herrscher der Hexfelder, Commander Selbstmord, schrecklicher Reiter, phamoser Pyrrhus und Alpha-Weigel aller Hunnen und Hügelparker... ein wahrer Berserker vor dem Herrn.
Wie klingt das? Oder ist es noch ein bisschen zu dezent? Da geht bestimmt noch was. ;)
Für den Anfang durchaus brauchbar. Ein Titel fehlt mir noch, vielleicht magst du den noch hinzufügen? "Meister der Bescheidenheit".
... nicht zu vergessen: Understatement-Guru 8-)
Also das wird dann doch ein bisschen lang. Die Leute sind ja nicht doof, die spulen das Video dann einfach auf Minute 5 vor, wenn der eigentliche neue Inhalt beginnt.

Ich hatte den Vorschlag von Astuzz eignetlich mit Christian "The Queen" Weigel interpretiert, das ist schön kurz.
(Anm.: warum Astuzz Queen und nicht King vorgeschlagen hat bitte mit Astuzz diskutieren).

Wie wäre es denn mit einem Akronym, kombiniert aus den verschiedenen vorgeschlagenen Titeln, so ähnlich wie von Teppic angedacht?

Zum Beispiel:
  • Hunne-Hügelparker-Orkflüsterer --> abgekürzt H²O
oder
  • Reiter-Orkflüsterer-Fliegender Luchs --> abgekürzt ROFL
oder
  • Oberleutnant-Masterplan-General --> abgekürzt OMG
oder
  • Oberleutnant-Masterplan-FeldGeneral --> abgekürzt OMFG
oder
  • Alpha-Reiter-Strategischer-Commander der-Hexfelder --> abgekürzt ... mmh, nein, das ist es nicht ganz
mal überlegen
  • Whipping-Anführer-Hexfeld-General-Ironiegehalt-Namenloser-Alpha --> abgekürzt ... nee, ist etwas zu lang
jetzt hab ichs
  • Whipping-Alpha-Reiter-General-Orkflüsterer-Durchlaucht --> abgekürzt WARGOD
Damit wären dann alle oben genannten Wünsche abgedeckt.
Bis auf den Meister der Bescheidenheit.
Tja, man kann es nicht jedem Recht machen ...
Zuletzt geändert von Sothar am 15. Mai 2015, 14:28, insgesamt 1-mal geändert.
On the Internet you can be anything you want. It's strange so many people choose to be stupid.

Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1193
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Kampfname für Christian Weigel

Beitrag von luxi68 » 15. Mai 2015, 10:34

Sothar hat geschrieben: jetzt hab ichs
  • Whipping-Alpha-Reiter-General-Orkflüsterer-Durchlaucht --> abgekürzt WARGOD
Damit wären dann alle oben genannten Wünsche abgedeckt.
Bis auf den Meister der Bescheidenheit.
Tja, man kann es nicht jedem Recht machen ...
Mit Meister der Bescheidenheit (abgekürzt MdB) wäre es auch nicht viel länger: WARGOD MdB

In Berlin soll es viele Meister der Bescheidenheit geben, habe ich gehört...

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6805
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kampfname für Christian Weigel

Beitrag von writingbull » 15. Mai 2015, 10:45

Sothar hat geschrieben:Also das wird dann doch ein bisschen lang. Die Leute sind ja nicht doof, die spulen das Video dann einfach auf Minute 5 vor, wenn der eigentliche neue Inhalt beginnt.
Unterschätz nicht meinen Traningsfleiß in Vorbereitung aufs Schnellsprechen! :geek:
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

genstab
Beiträge: 38
Registriert: 10. Mai 2015, 11:10
Wohnort: Berlin

Re: Kampfname für Christian Weigel

Beitrag von genstab » 15. Mai 2015, 16:48

Da, wie mir scheint, meist WB das eigentliche Schwert führt und CW wohl nur einem knarrenden Ohrensessel sitzt, aber nicht selten den besseren strategischen Überblick besitzt, muß er wohl ein "Zungenstratege" sein.

Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 687
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Kampfname für Christian Weigel

Beitrag von Marko Schmied » 16. Mai 2015, 14:44

Meine Meinung: General-Major von Hügelparker..gaanz klar.. :mrgreen:
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

" Reich ist nicht der , der vieles Besitzt , sondern wer wenig braucht!

Antworten