Star Trek

Lass mal hören, was dir durch den Kopf schießt ...
Benutzeravatar
Cetun
Beiträge: 94
Registriert: 24. November 2017, 00:51
Wohnort:

Re: Star Trek

Beitrag von Cetun » 10. Oktober 2019, 02:29

m3tall hat geschrieben:
9. Oktober 2019, 11:32
Finde es immernoch schade, das ein Picard nicht auf der brücke der gutten alten Enterprise sitzt stehe der neuen serie allerdings offen gegenüber und villeicht bekommt man ja die Enterprise F zu sehen

Hatte damals schon ein wenig gänsehaut wo die Discovery auf die Enterprise getroffen ist
Bei Discovery hatte ich die ganze Zeit über Gänsehaut. Allerdings nicht die gute Sorte. Wen ich jetzt den Trailer für Season 3 sehe wird mir auch schon wieder ganz anders... CBS ist für Star Trek was Disney für Star Wars ist, ne Katastrophe.

MartinBach
Beiträge: 80
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Star Trek

Beitrag von MartinBach » 13. Oktober 2019, 15:14

Ja Discovery ist gewöhnungsbedürftig und man braucht gute Nerven.
Ich hab als das Gefühl es spielt in der Kelvin Zeitlinie und nicht im normalen.
Nur sind wir Mal ehrlich Star Trek und Star Wars ist ausgelutscht und komplett verbraucht.
Jetzt probieren sie es wieder mit Picard und dies wird auch zum Pflop.
Star Wars wäre noch was raus zu holen wenn Disney nicht wie immer den Markt komplett mit Star Wars überfüttert hätte.
An sich sind die Geschichten um die Discovery schon gut und ziemlich stark nur hätte man nichts am alten setting nichts verändern dürfen.
Und Spock als Conchita Wurst ging gar nicht.
Oder Pike als Kirk Verschnitt nicht so alles ernst nehmen und einen lockeren Spruch, dies ist nicht Pike.
Tipp von mir gehe auf YouTube und schau dir Mal Star Trek axnar oder so ähnlich an der geht zwar nur kurz ist aber genial gemacht.
Mit alten Star Trek Schauspielern wie Candymann Darsteller Todd und noch andere

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6955
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Star Trek: neue Trailer

Beitrag von writingbull » 13. Oktober 2019, 20:55

Lorien_gafia hat geschrieben:
9. Oktober 2019, 05:17
STAR TREK: PICARD - 2. Trailer
Wow! Ist - das - cool. Gänsehaut! Freu mich wahnsinnig drauf.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

MartinBach
Beiträge: 80
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Star Trek

Beitrag von MartinBach » 14. Oktober 2019, 15:58

Keine Ahnung warum man sich über die Serie Picard freuen sollte.
Sorry aber die Serien aus dem Star Trek Universum sind einfach ermüdend und für mich ein Machwerk ohne gleichen.
Man sollte dem Star Trek nochmals 20 Jahre Ruhe gönnen und dann mit komplett neuer Besatzung und neuen Schiffen zurück kommen und dadurch neue Möglichkeiten sich eröffnen
Doch so macht man ein paar Folgen und hofft durch den Verkauf der Serie Kohle zu machen und die Qualität bleibt auf der Strecke

Benutzeravatar
Lorien_gafia

Sponsor
Beiträge: 18
Registriert: 1. September 2019, 10:06
Orden: 1
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Star Trek: neue Trailer

Beitrag von Lorien_gafia » 14. Oktober 2019, 16:33

writingbull hat geschrieben:
13. Oktober 2019, 20:55
Wow! Ist - das - cool. Gänsehaut! Freu mich wahnsinnig drauf.
Ich freue mich auch auf eine Wiederkehr von Jean-Luc!
Geben wir dem Frührentner eine Chance!!!

BSY
Lorien_gafia

Antworten