Winterspiele 2018 Abstimmung zu Disziplinen

Lass mal hören, was dir durch den Kopf schießt ...

An welchen Disziplinen würdest du bei den Winterspielen 2018 selbst teilnehmen? Wann?

Umfrage endete am 11. November 2018, 18:20

Battle Tech
2
1%
Blood Bowl 2
32
15%
Civilization 6
20
9%
Endless Space 2
5
2%
Stellaris
14
7%
Europa Universalis 4
13
6%
X-Com
15
7%
Dreadnought
7
3%
Total War: Warhammer
7
3%
Total War: Warhammer 2
15
7%
Hearts of Iron 4
5
2%
Warhammer 40K: Gladius
4
2%
---------------------------------
2
1%
Wann sollten die Winterspiele 2018 am besten stattfinden?
1
0%
Zeitraum 1: 1. Dezember bis 13. Januar
35
17%
Zeitraum 2: 5. Januar bis 17. Februar
21
10%
Zeitraum 3: 19. Januar bis 2. März
9
4%
Zeitraum 4: 2. Februar bis 14. März
4
2%
 
Abstimmungen insgesamt: 211

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3544
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: Winterspiele 2018 Abstimmung zu Disziplinen

Beitrag von Zak0r » 2. November 2018, 00:35

Na wenn das so geht, umso besser. Danke für deine Unterstützung. :)

Benutzeravatar
New_Strom
Beiträge: 19
Registriert: 11. Mai 2017, 18:27
Wohnort: Wien / Österreich
Kontaktdaten:

Re: Winterspiele 2018 Abstimmung zu Disziplinen

Beitrag von New_Strom » 2. November 2018, 00:49

Ja sehr gerne. Wenn du sonst noch bei irgendwas organisatorischem Hilfe brauchst (die ich gewähren kann) schreib mir eine pn. Helf dir da sehr gern mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln. Man kann ja nicht die ganzen Winterspiele nur auf deinen Schultern aufbauen ;)
Das ist die Isopalaviale Schnittstelle, welche die Haupt-Firomaktale-Antriebseinheit steuert.

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3544
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: Winterspiele 2018 Abstimmung zu Disziplinen

Beitrag von Zak0r » 2. November 2018, 09:13

Dann haben wir jetzt schon 4 Disziplinen mit Leitern:

Blood Bull 2 - Soul96
Europa Universalis 4 - Zak0r
Total War: Warhammer 1/2 - New_Strom
X-COM - Heinz von Stein

Genug potenzielle Teilnehmer hätten wir noch für:
Stellaris
Civ 6

Da fehlen aber noch Leiter. Also meldet euch bitte, sonst können die Disziplinen nicht stattfinden. Ich berate gern bzgl. Planung und Modus!

Benutzeravatar
Grothgerek
Beiträge: 29
Registriert: 6. Juli 2018, 08:52
Wohnort: --
Kontaktdaten:

Re: Winterspiele 2018 Abstimmung zu Disziplinen

Beitrag von Grothgerek » 3. November 2018, 01:31

Civ6 Freitag ist schon wieder zu Ende, die Zeit lässt darauf schließen, dass es allen Spaß gemacht hat (1 Uhr *hust*).

Gegen Ende haben wir schon mal ein bisschen über das Thema diskutiert. Wir kamen zwar auf noch kein Ergebnis, werden uns aber nächsten Freitag mal etwas näher damit beschäftigen.
Wahrscheinlich findet sich dann auch jemand der das ganze etwas auf seine Kappe nehmen würde und die Sache leitet.

Wir sind uns aktuell noch unschlüssig in welche Richtung es gehen soll. Eine einfache SdM oder MP-Kopie würde ja wenige Sinn machen. Geht aktuell wohl in Richtung einer Kombination aus MP und SDM, bzw Szenarien. Ziel wäre etwas "Kurzes" was man vielleicht wöchentlich anbieten könnte (Ein komplette MP Runde geht ja doch etwas länger).
Multiplayer Szenarien hätten den Vorteil, dass sie nicht mehrer Nächte in Anspruch nehmen würden, aber gleichzeitig für Abwechslung und festen Zielen sorgen würden.

Benutzeravatar
Heinz von Stein

3. Platz: XCOM Ironman Commander
Beiträge: 1007
Registriert: 27. August 2015, 17:58
Orden: 1
Wohnort: Gießen

Re: Winterspiele 2018 Abstimmung zu Disziplinen

Beitrag von Heinz von Stein » 3. November 2018, 15:23

Grothgerek hat geschrieben:
3. November 2018, 01:31
Civ6 Freitag ist schon wieder zu Ende, die Zeit lässt darauf schließen, dass es allen Spaß gemacht hat (1 Uhr *hust*).

Gegen Ende haben wir schon mal ein bisschen über das Thema diskutiert. Wir kamen zwar auf noch kein Ergebnis, werden uns aber nächsten Freitag mal etwas näher damit beschäftigen.
Wahrscheinlich findet sich dann auch jemand der das ganze etwas auf seine Kappe nehmen würde und die Sache leitet.

Wir sind uns aktuell noch unschlüssig in welche Richtung es gehen soll. Eine einfache SdM oder MP-Kopie würde ja wenige Sinn machen. Geht aktuell wohl in Richtung einer Kombination aus MP und SDM, bzw Szenarien. Ziel wäre etwas "Kurzes" was man vielleicht wöchentlich anbieten könnte (Ein komplette MP Runde geht ja doch etwas länger).
Multiplayer Szenarien hätten den Vorteil, dass sie nicht mehrer Nächte in Anspruch nehmen würden, aber gleichzeitig für Abwechslung und festen Zielen sorgen würden.
Wie wäre es mit dem Outback-Szenario?

Entweder für jeweils 4 Leute im MP oder alle bekommen die gleiche Startmap (und spielen parallel).
Eure Sprüche:
Shalom_Don: Früher hieß es: Houston übernehmen Sie. Jetzt heißt es: Heinz von Stein, ist Deins.
Zak0r: The Heinz - There and back again.
EU4-MP-Runde: Heinz, kannst du dich bitte mehrfach klonen.

Eisdrache
Beiträge: 20
Registriert: 10. September 2018, 17:18
Wohnort: --

Re: Winterspiele 2018 Abstimmung zu Disziplinen

Beitrag von Eisdrache » 4. November 2018, 13:34

Heinz von Stein hat geschrieben:
3. November 2018, 15:23

Wie wäre es mit dem Outback-Szenario?

Entweder für jeweils 4 Leute im MP oder alle bekommen die gleiche Startmap (und spielen parallel).
Wir sind der Meinung, dass man nur Civ VI + das Addon Rise & Fall vorraussetzen sollte, damit möglichst viele mitmachen können.

Benutzeravatar
New_Strom
Beiträge: 19
Registriert: 11. Mai 2017, 18:27
Wohnort: Wien / Österreich
Kontaktdaten:

Re: Winterspiele 2018 Abstimmung zu Disziplinen

Beitrag von New_Strom » 7. November 2018, 21:56

So wie abgesprochen damit auch die Community Bescheid weiß. Ich übernehme die Spieleitung von Stellaris bei den Winterspielen. ;)
Das ist die Isopalaviale Schnittstelle, welche die Haupt-Firomaktale-Antriebseinheit steuert.

Benutzeravatar
Storr

Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 175
Registriert: 15. Juli 2017, 15:36
Orden: 1
Wohnort:

Re: Winterspiele 2018 Abstimmung zu Disziplinen

Beitrag von Storr » 8. November 2018, 08:52

Gibt es schon ein Konzept für Blood Bowl, das sich zur Diskussion stellen lässt? Es bestehen ja verschiedene Möglichkeiten, das Ganze umzusetzen, z.B. ein System mit Laddern und anschließendem K.O. wie bei den Sommerspielen oder ein Turnier im Resurrection-Format.
Meister der "Freunde des Holzschuhs" Saison 2.

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3544
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: Winterspiele 2018 Abstimmung zu Disziplinen

Beitrag von Zak0r » 8. November 2018, 10:25

Ich habe die Admins gebeten schonmal ein Unterforum hier für die Winterspiele 2018 einzurichten. Da können wir dann entsprechend Fäden für die Disziplinen öffnen zum Diskutieren usw.

Die Abstimmung läuft noch bis zum 11.11. und dann haben wir noch fast drei Wochen bis zum Start der Winterspiele zum Planen und Anmelden.

Danke an New_Strom, dass er Stellaris übernimmt. Jetzt fehlt nur noch jemand für Civ6!

Eisdrache
Beiträge: 20
Registriert: 10. September 2018, 17:18
Wohnort: --

Re: Winterspiele 2018 Abstimmung zu Disziplinen

Beitrag von Eisdrache » 8. November 2018, 15:49

Zak0r hat geschrieben:
8. November 2018, 10:25
Danke an Soul96, dass er Stellaris übernimmt. Jetzt fehlt nur noch jemand für Civ6!
Grothgerek hat geschrieben:
3. November 2018, 01:31
Gegen Ende haben wir schon mal ein bisschen über das Thema diskutiert. Wir kamen zwar auf noch kein Ergebnis, werden uns aber nächsten Freitag mal etwas näher damit beschäftigen.
Wahrscheinlich findet sich dann auch jemand der das ganze etwas auf seine Kappe nehmen würde und die Sache leitet.
Wir werden uns morgen noch einmal austauschen und uns dann wahrscheinlich spätestens Samstag hier noch einmal melden

Antworten