[Eve Online] 2. Entdeckungsreise mit Myxan

Lass mal hören, was dir durch den Kopf schießt ...
Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2806
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Wrocław

Re: 2. Entdeckungsreise mit Myxan

Beitrag von Zak0r » 28. Oktober 2015, 11:33

Also dieses Transport Tycoon würde mich interessieren. Da habe ich viele Stunden gesuchtet damals und habe es immer noch in der Dosbox verfügbar. :D

Shalom_Don

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis
Beiträge: 307
Registriert: 3. Juli 2015, 06:30
Orden: 1
Wohnort:

Re: 2. Entdeckungsreise mit Myxan

Beitrag von Shalom_Don » 28. Oktober 2015, 13:10

Also das open TTD als Transport Tycoon Nachfolge ist/war schon wirklich klasse. Hatte zuletzt vor knapp 2 Jahren? das im MP gespielt? Oder vor 2 Jahren nur singel und MP dann später, weiß das nicht mehr.

Ich schau es mir die tage nochmals an, ggf. dann Spielen per Hamachi oder mit Portforwarding des Servers. Meldung erfolgt in Kürze :)

Und leider sieht man dem Spiel halt sein Alter an, Train Fever ist noch mit das was am ehesten an Chris Sawyers Transport Tycoon heranreicht mit aktueller Grafik.

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2806
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Wrocław

Re: 2. Entdeckungsreise mit Myxan

Beitrag von Zak0r » 28. Oktober 2015, 14:01

Also bei dem Open Dings stand da, dass man seine CD braucht. Die müsste ich erstmal raussuchen und es ist fraglich, ob ich sie überhaupt noch finde. Oder gibt es eine andere Möglichkeit?

Shalom_Don

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis
Beiträge: 307
Registriert: 3. Juli 2015, 06:30
Orden: 1
Wohnort:

Re: 2. Entdeckungsreise mit Myxan

Beitrag von Shalom_Don » 29. Oktober 2015, 11:11

:lol:

Da müsste wegen der CD stehen, das man diese Files reinkopieren KANN.

Die alten orginal Dateien können vom OTTD genutzt werden, hören sich meiner Meinung nach auch besser an, ist aber subjektiv. Der OTTD ist selbstständig lauffähig und benötigt daher keinerlei Daten von Irgendeiner CD.


Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/OpenTTD

Rechtliche Situation
Bei der Erstellung der ersten veröffentlichten Version diente die Analyse der ursprünglichen Binärdateien von Transport Tycoon Deluxe für MS-DOS als Vorlage, Programmcode selbst, bis auf zahlreiche numerische Konstanten, wurde jedoch nicht übernommen. Das von Chris Sawyer programmierte Spiel wurde von MicroProse veröffentlicht, die Verwertungs- und Namensrechte an Transport Tycoon und Transport Tycoon Deluxe liegen im Augenblick (Stand Juli 2009) bei Atari SA. Das Unternehmen zeigt aber momentan keinerlei Interesse, die rechtliche Situation in irgendeiner Form einer Klärung zuzuführen. Transport Tycoon Deluxe ist noch immer als Neuware erhältlich und trotz seines Alters damit keine Abandonware. Auch Chris Sawyer machte nachdrücklich darauf aufmerksam.
Durch den Fortschritt der OpenGFX-, OpenSFX- und OpenMSX-Projekte ist OpenTTD vollständig unabhängig vom Vorbild. Deshalb besteht für die Nutzung keine Notwendigkeit oder Verpflichtung zum Besitz des Originalspieles. Durch Verwendung der ursprünglichen Dateien kann jedoch für Kenner des Vorbildes ein nostalgisch erhöhter Spielwert erzielt werden. Da das Spiel selbst unter der GNU GPL v2 steht, Linux-Distributionen wie Debian aber auch viel Wert auf die Einhaltung einer strikten und klaren Lizenzpolitik für begleitende Daten wie Musik, Bilder und Symbole legen, wird OpenTTD ohne die Originaldateien, jedoch mit den freien Alternativen für Grafik, Geräusche und Musik, die von der Open-Source-Gemeinschaft erstellt wurden, bereitgestellt.[11]

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2806
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Wrocław

Re: 2. Entdeckungsreise mit Myxan

Beitrag von Zak0r » 29. Oktober 2015, 12:26

Na, das klingt doch gut. Wann hättet ihr denn mal Lust den MP auszuprobieren? Vielleicht schon morgen am Spieleabend?

Shalom_Don

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis
Beiträge: 307
Registriert: 3. Juli 2015, 06:30
Orden: 1
Wohnort:

Re: 2. Entdeckungsreise mit Myxan

Beitrag von Shalom_Don » 29. Oktober 2015, 15:56

Jo hab mich zu morgen mal angemeldet, man kann ja dann immer noch gucken was man dann macht. Aber wäre schon extrem lustig mal wieder Transport Tycoon zu spielen. :)))

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2806
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Wrocław

Re: 2. Entdeckungsreise mit Myxan

Beitrag von Zak0r » 29. Oktober 2015, 19:30

Ok, also das Spiel läuft schonmal bei mir. Freue mich auf eine Partie morgen Abend und hoffe, dass mit dem Netzwerk alles klappt. :)

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 1923
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: 2. Entdeckungsreise mit Myxan

Beitrag von Myxan » 22. April 2016, 16:46

Hmmm ... ich glaub ich krieg solangsam wieder BOCK in meine Kapsel zu steigen!

https://www.youtube.com/watch?v=0bjTrPutt4k
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1190
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: 2. Entdeckungsreise mit Myxan

Beitrag von Teppic » 22. April 2016, 18:14

Build your dreams. Wreck your dreams.
Wofür in der Antike 1 Turm gereicht hat, müssen es nun 2 sein. :roll:
Auf jeden Fall macht der Film Laune auf mehr SpaceOpera!

Benutzeravatar
Araius
Moderator
Beiträge: 179
Registriert: 10. Mai 2015, 14:58
Wohnort: Hainburg

Re: 2. Entdeckungsreise mit Myxan

Beitrag von Araius » 2. Mai 2016, 20:39

Ja ich bekomme auch so langsam Lust mal wieder das EVE Universum unsicher zu machen.
Alleine macht das nämlich nicht so viel Spaß.
Hoffe es melden sich noch ein paar "Alte Hasen" aus der Entdeckungsreise.
Ich wäre jedenfalls gerne dabei, falls wir nochmal in die unendlichen Weiten von EVE vorstoßen sollten.
"Es braucht nichts, als einen einzelnen mächtigen Gegner um ein Imperium zu stürzen...und pinke Lamas...VIELE pinke Lamas"
Zitat eines Freundes bei einer Multiplayer Partie von Age of Mythology

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast