Patreon-Kampagne Writing Bull

Lass mal hören, was dir durch den Kopf schießt ...
Belphegor
Beiträge: 6
Registriert: 8. April 2018, 15:24
Wohnort:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Belphegor » 9. April 2018, 12:25

Servus,

habe WB immer gerne verfolgt, hin und wieder die Videos geschaut und fand die Inhalte auch immer großartig.
Daher habe ich mich Ende März dazu entschlossen, das auch zu unterstützen. Wenn ich das mit meinem auslaufenden Sky Abo vergleiche, bekomme ich hier weit aus mehr Content geboten :))
Außerdem will ich die ganze Sache einfach unterstützen, da ich mir wünsche, noch lange, lange Zeit gut von WB und seinem Team unterhalten zu werden - ganz einfach. Es ist doch eigentlich immer ein Geben und Nehmen und in Wirklichkeit ist nichts im Leben umsonst \m/

Vielen Dank an alle, die hier mitwirken!

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5757
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von writingbull » 9. April 2018, 18:23

mike711 hat geschrieben:
9. Februar 2018, 15:53
Hallo WB, ich wollte jetzt auch nochmal hier im Forum danke sagen für den Kontent, welchen Du (und dein Team, muss auch erwähnt werden) jeden Tag auf dem Kanal zeigst.
Die Videoreihen sind wirklich sehr gute Entscheidungshilfen zum Kauf, habe unter anderem Spiele wie XCOM2 (und Erweiterung) sowie die Zwerge geholt, auf welche ich sonst nie Aufmerksam geworden wäre, wobei XCOM2 wirklich ein tolles Spiel, wo ich schon fast zu meiner Schande gestehen muss, dass ich den ersten Teil gar nicht kannte.
Immer wieder schön zu lesen, dass mein Programm und die Arbeit daran anderen Menschen etwas bedeuten! Danke, Mike. :-D
Osning hat geschrieben:
4. März 2018, 17:28
Einen schönen guten Tag allen Patreons,
ich bin richtig stark begeistert von der Vielzahl, dem Informationsgehalt und den unterschiedlichen Formaten der Patreon Tagebücher, die unser lieber Writing Bull da für uns kreiert. Spitzen Klasse - Bitte mach genau so weiter.
Znurpel hat geschrieben:
4. April 2018, 16:59
Bin seit 3. April als "Förderer" bei WB´s Patreon-Kampagne dabei und war nicht wirklich überrascht...
  • Massig Content
  • Interessante Themen
  • Nette Community
...halt typisch für WB und sein Team, was anderes war nicht zu erwarten!!! :-BD
Es tut einfach gut etwas Gutes zu tun B-)
Dass ihr die regelmäßigen Extra-Inhalte auf der Patreon-Seite schätzt, freut mich echt sehr! Ich habe von Beginn an darauf geachtet, dass da regelmäßig und kontinuierlich interessanter Content kommt, auch in den Wochen, als ich krank war. Dass das registriert und wertgeschätzt wird, freut mich wirklich ungemein. 8-)
Osning, Znurpel, danke euch beiden sehr für den Motivationsschub! Und natürlich für die Unterstützung. :-H
Belphegor hat geschrieben:
9. April 2018, 12:25
Servus, habe WB immer gerne verfolgt, hin und wieder die Videos geschaut und fand die Inhalte auch immer großartig.
Daher habe ich mich Ende März dazu entschlossen, das auch zu unterstützen. Wenn ich das mit meinem auslaufenden Sky Abo vergleiche, bekomme ich hier weit aus mehr Content geboten :))
Außerdem will ich die ganze Sache einfach unterstützen, da ich mir wünsche, noch lange, lange Zeit gut von WB und seinem Team unterhalten zu werden - ganz einfach. Es ist doch eigentlich immer ein Geben und Nehmen und in Wirklichkeit ist nichts im Leben umsonst \m/
Vielen Dank an alle, die hier mitwirken!
Sky vs WB&Team - da kämpft ja Goliath gegen David! Vielen lieben Dank, dass du dich für die richtige Seite entschieden hast. :-BD
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3417
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Zak0r » 10. April 2018, 08:49

Ich wusste gar nicht, dass Sky-(diver) einen eigenen Kanal hat, den man abonnieren kann. :-?

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1304
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Skydiver » 10. April 2018, 09:10

Zak0r hat geschrieben:
10. April 2018, 08:49
Ich wusste gar nicht, dass Sky-(diver) einen eigenen Kanal hat, den man abonnieren kann. :-?
Alles Taktik. Konkurenz belebt das Geschäft / WBs Kanal. :ymdevil:

Belphegor
Beiträge: 6
Registriert: 8. April 2018, 15:24
Wohnort:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Belphegor » 13. April 2018, 11:45

Sky vs WB&Team - da kämpft ja Goliath gegen David! Vielen lieben Dank, dass du dich für die richtige Seite entschieden hast. :-BD
Ich habe halt irgendwann gedacht, Mensch, da ist Qualität und Quantität und die anderen haben eigentlich keines von beiden mehr :))
Ich finde es einfach großartig, dass man die Leute unterstützen kann, die es meiner Meinung nach auch verdienen, wo ich mich unterhalten fühle und auch entsprechenden Mehrwert sehe. Patreon ist da einfach klasse und einfach und unkompliziert.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5757
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von writingbull » 16. Mai 2018, 07:43

Bahhlain ist seit gestern unser 5. Mäzen auf Patreon. Riesengroßen Dank an ihn für sein großzügiges Engagement! ^:)^ Das kam für mich aus heiterem Himmel und ist natürlich sehr, sehr willkommen. :ymhug:

Damit nähern wir uns allmählich dem nächsten Meilenstein. Nur noch 90 Euro fehlen, dann geht es damit los ... 8-)

Unsere Communitymoderatoren (die Mitglieder meiner "Tafelrunde") stellen regelmäßig in Videospecials kleine, aber feine neue Titel vor. Vielversprechende Indie-Perlen. Frische DLCs und AddOns bekannter und beliebter Strategiespiele. Oder seltsame Titel mit Augenkrebs-Grafik, aber genialen Spielkonzepten für Strategie-Liebhaber. Dafür schule ich die Videomacher, besorge ihnen Equipment und beteilige sie an den Einnahmen.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 2368
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Myxan » 16. Mai 2018, 12:43

Schluck! :-S
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Matze

Mäzen
Beiträge: 120
Registriert: 2. Juni 2016, 10:34
Orden: 1
Wohnort: Rangsdorf

Re:

Beitrag von Matze » 16. Mai 2018, 17:30

writingbull hat geschrieben:
16. Mai 2018, 07:43
Bahhlain ist seit gestern unser 5. Mäzen auf Patreon. Riesengroßen Dank an ihn für sein großzügiges Engagement! ^:)^ Das kam für mich aus heiterem Himmel und ist natürlich sehr, sehr willkommen. :ymhug:

Damit nähern wir uns allmählich dem nächsten Meilenstein. Nur noch 90 Euro fehlen, dann geht es damit los ... 8-)

Unsere Communitymoderatoren (die Mitglieder meiner "Tafelrunde") stellen regelmäßig in Videospecials kleine, aber feine neue Titel vor. Vielversprechende Indie-Perlen. Frische DLCs und AddOns bekannter und beliebter Strategiespiele. Oder seltsame Titel mit Augenkrebs-Grafik, aber genialen Spielkonzepten für Strategie-Liebhaber. Dafür schule ich die Videomacher, besorge ihnen Equipment und beteilige sie an den Einnahmen.
:-BD :-BD :-BD :ymapplause: :ymapplause: :ymapplause:
auf Twitch als matze_ardea unterwegs :-)

Matze

Mäzen
Beiträge: 120
Registriert: 2. Juni 2016, 10:34
Orden: 1
Wohnort: Rangsdorf

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von Matze » 16. Mai 2018, 17:31

Myxan hat geschrieben:
16. Mai 2018, 12:43
Schluck! :-S
Ha ha :lol: :lol: :lol:
auf Twitch als matze_ardea unterwegs :-)

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5757
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Patreon-Kampagne Writing Bull

Beitrag von writingbull » 1. Juli 2018, 16:34

https://youtu.be/NbqvAOvNbAI


In einer Preview präsentiert Piruparka Phoenix Point. Jeden Sonntag im Juli stellen unsere Communitymoderatoren aktuelle Strategiespiele vor. Die Reihe Reingespielt wird nach den Pilotfolgen fortgesetzt, sobald sie auf Patreon freigeschaltet ist. ;-)
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Antworten