Bild

Mehr Infos? Gerne.

Die Bullympischen Spiele - 17.07 bis einschließlich 31.08.2017

Lass mal hören, was dir durch den Kopf schießt ...
Benutzeravatar
wolle
Beiträge: 610
Registriert: 22. Juli 2016, 09:08
Wohnort: Marienburg
Kontaktdaten:

Re: Bull-Olympics - Ein neuer Event der Community?

Beitrag von wolle » 12. Mai 2017, 10:52

Ich hab mir mal bisschen Gedanken gemacht. Da ja anscheinend mehrere Spiele gemacht werden sollen pro Runde, habe ich folgenden Regelvorschlag:
Bull_Olympics_BloodBowl2_Rules [WOLLE].pdf
(415.66 KiB) 21-mal heruntergeladen

EDIT: Diese Regeln werden so wahrscheinlich nicht gespielt. Es gibt nach Absprache mit dem großen, ehrwürdigen Schirmherrn eine neue Idee. Näheres folgt, wenn Zeitraum und Teilnehmerzahl der Spiele genauer bekannt sind ;)
Zuletzt geändert von wolle am 12. Mai 2017, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
_____________________
The Grand Blitz Tournier & mehr Blood Bowl als YouTube-Streams und -Videos
Liga 2 B: Smurf n Turf

Wenn es 2:0 steht ist ein 1:1 unmöglich !" - Satz des Pythagoras

Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2643
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Re: Die Bullympischen Spiele - Ein neuer Event der Community

Beitrag von Zak0r » 12. Mai 2017, 20:45

Ich gebe hiermit feierlich bekannt, dass masetoall der offizielle Schirmherr der Bullympischen Spiele ist und auf die offizielle Unterstützung des Community-Teams zählen kann. Ich spiele dabei den Verbindungsmann und werde ihn nach Kräften unterstützen.

Wir haben uns schon etwas besprochen und bemühen uns in naher Zukunft Konzeptvorschläge für die angebotenen Disziplinen zu entwickeln. Ihr dürft hier natürlich trotzdem weiter Vorschläge machen und Ideen sammeln. Auf die greifen wir gern zurück.
Als wichtige Kriterien seien zwei erwähnt:
1. Die Disziplin sollte möglichst einfach gehalten sein und eine Spiel- oder Turnierrunde einem Abend erledigbar sein.
2. Es sollte ausreichendes Interesse in der Community vorhanden sein, dass dann auch ein echter Wettbewerb stattfinden kann.

Benutzeravatar
masetoall
Organisator Sommerspiele
Beiträge: 268
Registriert: 27. Mai 2016, 19:59
Wohnort: --

Re: Die Bullympischen Spiele - Ein neuer Event der Community

Beitrag von masetoall » 12. Mai 2017, 23:06

Vielen Dank für das von der Tafelrunde entgegengebrachte Vertrauen. :smile:

Antrittsrede:

Als Schirmherr, der ersten Bullympischen Spiele ist es für mich eine Ehre, aber auch eine Verpflichtung zugleich die Bullympische Idee in der Community zu entfachen.
Der eine oder andere wird sich an dieser Stelle fragen, was haben Computerspiele mit Sport zu tun? Nun ja, mehr als man denkt!

Angefangen im antiken Griechenland über die Gründung der Olympischen Spiele der Neuzeit im Jahre 1896 bis in die heutige Gegenwart, haben sich Menschen aus allen Regionen dieser Erde regelmäßig zusammengefunden, um sich in einem fairen sportlichen Wettkampf zu messen und ihre Sieger zu ermitteln und zu ehren. Man kann sagen, dass es der Urinstinkt des Menschen ist, seine Fähigkeiten und sein Können anderen Artgenossen zu präsentieren.

Da man solche körperliche anstregenden Reisen und Wettkämpfe aber unserer Community nicht zumuten möchte, braucht es etwas Neues.
Etwas, was für die heutige Zeit angemessen ist, den Geist der Gründer bewahrt und zugleich aber die Tür für ein neues Kapitel aufstößt.
Genau an diese Stelle treten nun die Bullympischen Spiele!

Alle WB-Community-Mitglieder sollen sich hiermit alle angesprochen fühlen, den Bullympischen Geist aufzunehmen und Teil der Bullympischen Familie zu werden.
Faire virtuelle Wettbewerbe werden uns bevorstehen und viele schöne aber auch schweißtreibende Spielstunden alles abverlangen, um am Ende mit Ruhm und Ehre belohnt zu werden.
Egal, ob man ein Sieger oder ein Verlierer ist, am Ende zählt doch nur eins: "Dabei sein ist alles!" und wenn jeder einzelne Teilnehmer viel Spaß hatte, ist der wesentliche Gedanke dieses Events erfüllt.
Unsere Kinder, Enkel und Ur-Enkel werden von diesem Ereignis auch dann noch berichten, wenn die Helden von einst schon lange nur noch in den virtuellen Geschichtsbücher zu finden sein werden.
Denkt immer daran, Europa- und Weltmeistertitel kann man gewinnen und verlieren.

Ein Bullympiasieger bleibt man ein Leben lang! :-!

Vielen Dank für Eure Unterstützung, dass die Bullympischen Spiele ein ganz besondere Höhepunkt in unserer Community sein werden.
Derzeit finden intensive Gespräche über die Abwicklung und Rahmenbedingungen statt. Als nächsten Schritt werden wir ein Bullympisches Komitee (BK) ernennen.

Ich freue mich schon euch bald Neuigkeiten präsentieren zu dürfen.

Euer Schirmherr
PEBKAC (Problem Exists Between Keyboard And Chair) oder PICNIC (Problem In Chair, Not In Computer). Sucht euch etwas aus, wenn der PC mal wieder streikt.

Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2643
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Re: Die Bullympischen Spiele - Ein neuer Event der Community

Beitrag von Zak0r » 15. Mai 2017, 20:10

Masetoall ist jetzt offizieller Präsident des Bullympischen Komitees (Benutzertitel). B-)
Spoiler für :
"Beiträge" bitte an Kontonummer 12345... :mrgreen:

Benutzeravatar
masetoall
Organisator Sommerspiele
Beiträge: 268
Registriert: 27. Mai 2016, 19:59
Wohnort: --

Re: Die Bullympischen Spiele - Ein neuer Event der Community

Beitrag von masetoall » 15. Mai 2017, 20:52

An dieser Stelle bin ich mir nicht sicher, ob ich jetzt lachen oder weinen soll. Hm.... :-?

Aufjedenfall, wird das Komitee als dafür tun, dass die Bullympischen Spiele einzigartig werden! :-BD
PEBKAC (Problem Exists Between Keyboard And Chair) oder PICNIC (Problem In Chair, Not In Computer). Sucht euch etwas aus, wenn der PC mal wieder streikt.

Benutzeravatar
wolle
Beiträge: 610
Registriert: 22. Juli 2016, 09:08
Wohnort: Marienburg
Kontaktdaten:

Re: Die Bullympischen Spiele - Ein neuer Event der Community

Beitrag von wolle » 16. Mai 2017, 09:48

Ein zweiter Vorschlag zu den Regeln für die Disziplin Blood Bowl:
viewtopic.php?f=32&t=1329
_____________________
The Grand Blitz Tournier & mehr Blood Bowl als YouTube-Streams und -Videos
Liga 2 B: Smurf n Turf

Wenn es 2:0 steht ist ein 1:1 unmöglich !" - Satz des Pythagoras

Benutzeravatar
masetoall
Organisator Sommerspiele
Beiträge: 268
Registriert: 27. Mai 2016, 19:59
Wohnort: --

Re: Die Bullympischen Spiele - Ein neuer Event der Community

Beitrag von masetoall » 16. Mai 2017, 15:25

Vielen Dank wolle für die gute und detaillierte Ausarbeitung der Regeln! Sieht gut! :-BD :ymapplause:

In den letzten Tagen hat sich schon Einiges getan. Hier eine kurze Zusammenfassung:

1.) Bullympisches Komitee (BK)
Das BK wird sich aus dem Präsidenten, dem Schirmherren und den einzelnen Turnierleitungen zusammensetzen (Gesamtanzahl = 7 Personen)

2.) Anzahl der Disziplinen und Durchführung
Wir sollten die Anzahl der Disziplinen auf 5 (Spiele) beschränken, die im Rahmen der Bullympischen Spiele ausgetragen werden (5 Ringe = 5 Disziplinen).
Die Reihenfolge der nachfolgend aufgeführten Disziplinen und deren spätere Durchführung ist rein zufällig gewählt.
Dem BK ist bewusst, dass viele Mitglieder an mehreren Disziplinen teilnehmen möchten. Aus diesem Grunde werden wir bei der Termingestaltung darauf achten, dass jeder an allen Disziplinen auch teilnehmen kann.

3.) Disziplinen
Der Bullympischen Gedanke liegt in der Vielfalt und Chancengleicheit. Als Präsident ist es deshalb für mich wichtig, dass wir die Vielfalt der Strategie präsentieren, damit sich jeder auch gut repräsentiert fühlt. Die Auswahl der Disziplinen ist deshalb das Schwierigste aus meiner Sicht. Erstens, muss die Disziplin auf ein breites Interesse und Zustimmung stoßen und Zweitens eignet sich nicht jedes Spiel für einen Turniermodus. Aus diesem Grunde habe ich jetzt mal nachfolgende Disziplinen definiert. Sollte sich die Mehrheit der Community gegen eine dieser Disziplinen aussprechen, dann wird das BK natürlich entsprechend reagieren.

1. Disziplin = Blood Bowl 2 -> Regeln soweit festgelegt, offizielle Ausschreibung mit Turnieranmeldung folgt noch
2. Disziplin = Hearthstone -> Regeln soweit festgelegt, offizielle Ausschreibung mit Turnieranmeldung folgt noch

Ich möchte an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen und bekannt geben, dass wolle für Blood Bowl 2 und Horus für Hearthstone sich bereit erklärt haben die jeweilige Turnierleitung zu übernehmen. Ich habe in meiner Funktion als Präsident mich mit beiden bereits im TS sehr intensiv über die Rahmenbedingungen unterhalten, damit wir interessante und anspruchsvolle Turniere auf die Beine stellen. Sie sind beide Veteranen in diesen Spielen und haben mein vollstes Vertrauen die Wettbewerbe im Rahmen des Bullympischen Gedanken durchzuführen.

3. Disziplin = Total War Warhammer -> Als Appetitmacher für TW II. ;)
Ich habe mich hierzu in den letztjährigen Community-Wettbewerb eingelesen und versucht die Regeln so gut wie möglich zu übernehmen.
Da ich persönlich aber kein TW-Spezialist bin, würde ich gerne eine Person aus unserer Community an meiner Seite haben, die als Turnierleitung und Ansprechpartner bei Fragen agieren möchte und mit mir im Vorfeld noch ein paar Details über die Durchführung bespricht. Bitte per PN bei mir melden! Vielen Dank schon mal im Voraus! Ich freue mich sehr darüber!


4. Disziplin = CIV6 -> Der Grund dürfte klar sein! ;)
Um das Ganze nicht unnötig in die Länge zu ziehen, würde ich hier eine Bullympische Ausgabe des bereits bekannten Formats "Spiel des Monats" vorschlagen. Hier müssen aber noch die genauen Siegbedingungen definiert und ein Turnierleiter bestimmt werden. Weitere Info folgt in den nächsten Tagen!

5. Disziplin = Community-Wunsch
Hier würde ich eine öffentliche Abstimmung in der Community durchführen wollen. Das Komitee schlägt euch 5 Spiele zur Auswahl vor. Das Spiel mit den meisten Stimmabgaben erhält den Zuschlag. Bei Stimmgleichheit gibt es eine Stichwahl. Sobald das Spiel feststeht, werden die weiteren Details inkl. Turnierleitung festgelegt.

Das soll es erst einmal nit einem kurzen Update von meiner Seite gewesen sein! Ich hoffe, ihr stimmt mit dieser Vorgehensweise überein. Falls jemand Bedenken hat, kann er mir das gerne per PN oder TS mitteilen.

In diesem Sinne..............

Euer Präsident des BK
PEBKAC (Problem Exists Between Keyboard And Chair) oder PICNIC (Problem In Chair, Not In Computer). Sucht euch etwas aus, wenn der PC mal wieder streikt.

Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2643
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Re: Die Bullympischen Spiele - 17.07 bis einschließlich 31.08.2017

Beitrag von Zak0r » 22. Juni 2017, 19:56

Die Bullympischen Spiele haben jetzt ein eigenes Unterforum bekommen!

Ihr findet es hier:
viewforum.php?f=63

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast