Civ - Freitags-Stammtisch

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3950
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Zak0r » 12. Februar 2019, 10:51

Ich hatte eigentlich damit gerechnet, dass Deutschland die Stadt einnimmt und ich dann drüberrutsche, wenn die Verteidigung unten ist. Die Denuzierung sollte nur eine Finte sein, damit sich Deutschland sicher fühlt und weiter angreift. Die Sache hat aber länger gedauert als gedacht und dann waren die Truppen halt schon aufmarschiert. Mit dem Heiligen Krieg macht es eh nicht viel aus.

MartinBach
Beiträge: 89
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von MartinBach » 12. Februar 2019, 12:45

Tja hätte hätte Fahrradkette.
War trotzdem spassig habe gelernt ich darf mich nicht auf meine Friedfertigkeit verlassen, das nächste Mal werde ich ein Umweltsünder sein. Hauptsache euch trifft dann die Naturgewalten.
Nein Spass
Ich freue mich total auf gathering storm.
Habe gestern das den Live Stream von WB gesehen da kann man sich auf einiges gefasst machen.
Wird einfach nur geil

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3950
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Zak0r » 12. Februar 2019, 14:23

Du hast dir halt mit den Massen an Wundern auch ein Riesenzielkreuz auf die Stirn gemalt. Ich hatte bis dahin kaum Einheiten, aber als Deutschland dann auf dich losging und drohte, alles einzusacken, mussten wir reagieren. :ymdevil: Aber großen Respekt, dass du nicht aufgegeben hast. ^:)^

MartinBach
Beiträge: 89
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von MartinBach » 12. Februar 2019, 16:31

Aufgeben liegt mir nicht.
Mir geht es nicht darum zu gewinnen mir geht es darum bis zum Schluss Spass zu haben einen Screenshot zu machen und die ganzen Truppen zu fotografieren mit meinen Wundern.
Denn eins konnte mir keiner nehmen ich habe sie gebaut.
Freue mich auf die nächste Runde und diesmal Stelle ich mich besser an.
Und endlich mit gathering storm.

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1511
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Teppic » 12. Februar 2019, 18:36

MartinBach hat geschrieben:
12. Februar 2019, 16:31
Aufgeben liegt mir nicht.
Mir geht es nicht darum zu gewinnen mir geht es darum bis zum Schluss Spass zu haben einen Screenshot zu machen und die ganzen Truppen zu fotografieren mit meinen Wundern.
Denn eins konnte mir keiner nehmen ich habe sie gebaut.
Freue mich auf die nächste Runde und diesmal Stelle ich mich besser an.
Und endlich mit gathering storm.
:ymapplause: :ymapplause: :ymapplause: \m/

MartinBach
Beiträge: 89
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von MartinBach » 14. Februar 2019, 11:34

Gathering Storm ist genial.
Habe vorhind ca. Ne Stunde gespielt und habe Naturkatastrophen erlebst und vieles mehr.
Flüsse sind über die Ufer getreten und ein Stadtstaat ist durch Schneesturm platt gemacht worden.
Ich weiß was ich Sonntags und Montags mache zocken bis der Arzt kommt wenn mich denn meine Frau lässt.
Aber das Spiel ist noch besser geworden, einziges mango dieser Diplomatie Sieg hätten sie ruhig rauslassen können aber dass sich die Nationen treffen und gegen eine Nation gemeinsam vorgehen können wenn diese also zu sehr auf Krieg setzt dass macht dieses Spiel noch viel realistischer als davor.
Man kann zwar Krieg führen aber durch gemeinsame Resolutionen kann man eine Nation schon ganz schön ausbremsen.
Gelungen kann man da nur sagen macht auf jedenfall viel Spass ich bin gespannt wie es beim Multiplayer ab geht hoffentlich komme ich Freitags früh genug nach Hause dass ich ne Runde im mp mit zocken kann.
Auf auf zum fröhlichen Gegner absaufen.
Was mir auf gefallen ist am Anfang gibt es nur Überschwemmungen, Vulkanausbrüche und Schneestürme ich denke Mal diese richtigen Naturkatastrophen kommt dann wenn die Menschheit ordentlich Raubbau begeht in den nächsten Zeitabschnitten :-BD :-BD

Zeruel

Arbeitsbiene
Beiträge: 31
Registriert: 25. Oktober 2016, 11:00
Orden: 1
Wohnort:

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Zeruel » 14. Februar 2019, 15:53

MartinBach hat geschrieben:
14. Februar 2019, 11:34

Was mir auf gefallen ist am Anfang gibt es nur Überschwemmungen, Vulkanausbrüche und Schneestürme ich denke Mal diese richtigen Naturkatastrophen kommt dann wenn die Menschheit ordentlich Raubbau begeht in den nächsten Zeitabschnitten :-BD :-BD
Bei mir war das erste nen Tornado (hatte ich vorher noch nirgends gesehen)

MartinBach
Beiträge: 89
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von MartinBach » 15. Februar 2019, 08:46

Ich kann ja nur von mir sprechen ich habe dreimal gestartet und ich hatte diese Katastrophen immer wieder in andere Abläufe.
Gut akws Unfälle hätte ich in der Antike nun mal nicht.

MartinBach
Beiträge: 89
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von MartinBach » 16. Februar 2019, 02:43

Hi ihr civer6 Spieler
Ich denke mal wir sollten das nächste mal die Katastrophen Stärke auf drei oder vier stellen damit wir auch die neusten Sachen von gathering Storm auch genießen können.
Ansonsten war der heutige Abend ein kennen lernen des neuen dlc im Multiplayer zumindest für mich
Hat auf jeden Fall Spass gemacht zu spielen vor allem Dido, gut die Leute, die in meiner Gruppe waren wissen ja wie ich sie nenne :) :-D

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1511
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: Civ - Freitags-Stammtisch

Beitrag von Teppic » 22. Februar 2019, 10:57

Hiho, ich kann heute leider nicht zum Civ-Stammtisch kommen. Bekomme großartigen.. moment! groß? artig?
das Wort großartig passt nicht und dann doch, also ja, großartigen Besuch.
Spoiler für :
babysitting Rulez! \m/

Antworten