Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 353
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Khardros » 19. August 2016, 13:28

Natürlich gibts Fallen Empires in einer Ringgalaxie ... und ja, die machen halt manchmal den Ring dicht, da hat man dann Pech ;)

Nur aus irgendwelchen Gründen scheint der Mod die FEs in der Ringgalaxie nicht zu wollen ...

Benutzeravatar
Rhokk
Beiträge: 37
Registriert: 7. Juli 2016, 10:06
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Rhokk » 19. August 2016, 17:58

Ringgalaxie müssten wir dann ohne no clustered Stars machen oder wir machen 4-Arm Galaxie. 4-Arm Glaxie mit Hyperlanes sind zb auch recht lokal begrenzt was Konflikte angeht da es nur 5-10 Lanes gibt die in einen anderen Arm führen.

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 353
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Khardros » 20. August 2016, 17:53

Hmm ... ich teste gerade einen pre-FTL-Mod für Spieler, damit könnte man das Spiel in der Anfangsphase wirklich erheblich verlangsamen ;)
Allerdings gibts für Forschungs- und Kolonieschiffe so eine Art "Schläferschiff"-Funktion, damit kann man also - sehr sehr langsam - trotzdem andere Systeme besuchen ...

Nichts für das MP hier, aber die Idee finde ich generell sehr interessant - und realistisch, da es sicherlich einfacher ist, Roboter & Laser usw. zu erforschen, als einen gescheiten Überlichtantrieb :-?

Benutzeravatar
Rhokk
Beiträge: 37
Registriert: 7. Juli 2016, 10:06
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Rhokk » 21. August 2016, 02:59

ja den hab ich auch schon entdeckt und finde ihn sehr gut. Aber leider nicht MP tauglich jedenfalls nicht in dieser größenordnung

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 353
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Khardros » 24. August 2016, 14:48

So, momentan sind wir ja bis zu 10 Spieler, wenn wir genauso viele KIs nehmen würden, könnten wir noch 2 FEs auf der Karte haben ... bei mir Spielern/KIs gibt es dann bald garkeine FEs mehr in einer Ringgalaxie - das ist dann wohl einfach ein Platzproblem. Habe es mit Mod und ohne versucht, beides gleich.

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 353
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Khardros » 27. August 2016, 09:55

Ein guter Start der neuen Runde - die meisten KIs (bis auf 3 oder 4) sind bereits weggeputzt, die Galaxie "wurde" unterteilt in zwei Hälften durch die FEs, wobei bei einem mittlerweile ein einzige Hyperlane freigeschoben wurde.

Bin sehr gespannt auf nächsten Freitag! Ampyer, deine KI lebt noch und ist - auch wenn nur mit 6 Kolonien und mittlerweile relativ eingezwängt - doch halbwegs stark.

GU5KxL7Zc269

1. Platz: Asche zu Asche
Beiträge: 49
Registriert: 15. April 2016, 17:50
Orden: 1
Wohnort:

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von GU5KxL7Zc269 » 28. August 2016, 18:14

Bin nächsten Freitag nicht da. Wenn mich jemand vertreten könnte würde ich mich sehr freuen.
Ich denke mein Reich hasst meine Verbündeten und wird möglicherweise irgendwelchen Unfug anstellen...
Ansonsten kann ich aber wenig klagen. Die erste Session lief ziemlich in Ordnung. Will sagen wer mich vertritt muss nicht fürchten ein 2-Planeten-Reich zu spielen das Vassall ist und bei dem man nichts tun kann ^^

Wäre also ziemlich glücklich, wenn sich bis Freitag Mittag oder so jemand bei mir per PM meldet. Ich würde euch dann auch noch paar Worte sagen können dazu wie es gerade steht, wer eher Freund und wer eher Feind ist und so weiter, damit ihr nicht ganz ins kalte Wasser springen müsst. Antwort kann ich vor Donnerstag Abend aber nicht versprechen, bin die nächsten paar Tage nicht zu Hause.

Ampyer
Beiträge: 70
Registriert: 29. Juli 2016, 14:15
Wohnort:

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Ampyer » 29. August 2016, 20:31

Khardros hat geschrieben: Bin sehr gespannt auf nächsten Freitag! Ampyer, deine KI lebt noch und ist - auch wenn nur mit 6 Kolonien und mittlerweile relativ eingezwängt - doch halbwegs stark.
Vielen Dank Khardros! Klingt nach einer potenziell kurzen Beteiligung für mich, aber ich freu mich auf Freitag!

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 353
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Khardros » 30. August 2016, 13:27

Naja, du must ja nur bis 2280 überleben, damit du in eine der bestehenden Allianzen darfst ... allerdings gibts auch noch immer Spieler ohne Verbündeten, also ist noch nichts verloren ;)

Benutzeravatar
Rhokk
Beiträge: 37
Registriert: 7. Juli 2016, 10:06
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Rhokk » 30. August 2016, 14:41

Ich werde wohl Neutral bleiben und einfach in Ruhe weiterspielen. Ich hab da eingekesselt von Spirutialisten einfach kaum Möglichkeit auf ein Bündnis. Von daher Grenzen sind offen und Handel gern gesehen. Ma sehn ob mich meine Nachbarn in Ruhe lassen ^^

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast