Bild
Im Anmarsch: Total War Warhammer 2
Preview Let's Play, Tutorials & das Community-Event El Bullrado

Hier treffen sich die Fans von Total War: Warhammer!

Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Lotuc
Beiträge: 96
Registriert: 4. Juli 2016, 14:34
Wohnort:

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Lotuc » 16. August 2016, 14:02

Man muss allerdings anmerken, dass für die Eskort-Klasse kein entsprechendes Schiffsmodel existiert. Da wurde einfach nur das Zerstörermodell größer gemacht, aber keine Anpassung an den hardpoints vorgenommen. Ab ansonsten macht die echt Spaß, vor allem, weil man auch entlich mal ausgewiesende Trägerschiffhüllen bekommt. :D
PREPARE FOR UNFORESEEN CONSEQUENCES

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 328
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Khardros » 16. August 2016, 15:16

Wizzla, Warp hatte ich vorgeschlagen - obwohl Wurmloch mein Liebling ist - weil der einfach am langsamsten ist und so Kriege die weit weg sind, sich lange Zeit erstmal nicht wirklich lohnen und daher Konflikte ggf. noch länger lokal begrenzt bleiben würden ... ob das klappen könnte, keine Ahnung ;)

Aber Hyperlane bringt noch mehr einen taktischen Aspekt, daher wäre mir der auch vollkommen recht!


Was weitere Mods angeht: ich würde lieber erstmal nur bei den 3 ursprünglich angegebenen bleiben und keine zusätzlichen Mods nehmen. Vor allem einer mit neuen Schiffsklassen ist nicht unbedingt MP-tauglich ... wobei wenn, dann würde es auch eindeutig bessere als "New Ship Classes & More v2.0" geben ... gibt auch welche mit großen Titan-Klassen usw. ... allerdings sollen sich die Schiffswerte und -zwecke beim nächsten Patch eh gravierend ändern ...

Benutzeravatar
Rhokk
Beiträge: 37
Registriert: 7. Juli 2016, 10:06
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Rhokk » 16. August 2016, 15:35

Khadros spiel mal new ship classes and more xD Es gibt nach den Schlachtschiff noch 5 größere Schiffe. Das Flaggschiff hat neuerdings 5 Schiffsektionen. Und die Mod mit den Titan ist naja mit der kann man ganze Systeme zerstören was im Multiplayer eher Bullshit ist.

Benutzeravatar
Attea
Beiträge: 72
Registriert: 9. April 2016, 22:53
Wohnort: Berlin

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Attea » 16. August 2016, 15:43

Also ich finde im Workshop den "mulitple-crisis"-Mod nicht. Heißt der irgendwie anders?

Ich würde auch wirklich nicht zu viele Mods reinnehmen. Ich persönlich habe das Spiel bisher immer ohne Mods gespielt und finde es eigentlich "Vanilla" am besten.

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 328
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Khardros » 16. August 2016, 15:58

Müßte ganz normal zu finden sein - hatte mich aber verschrieben ... einfach nach "multiple-crisis" suchen, das sollte klappen (hatte das t und das i vertauscht ^^).

Ich weiß, da gibts ne Menge von verschiedenen Schiffsklassen, aber irgendwo wirds auch einfach zu viel :)
Zumindest für eine MP-Partie mit einigen, die nicht unbedingt so viel Ahnung vom Spiel oder dem Mod haben ... da lieber "Vanilla" mit nur ein paar wenigen Verbesserungen. Im SP habe ich derzeit glaube ich 12 Mods gleichzeitig aktiv, ich mag solche Mods also auch sehr gerne, aber im MP ist glaube ich erstmal weniger mehr.

Benutzeravatar
Rhokk
Beiträge: 37
Registriert: 7. Juli 2016, 10:06
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Rhokk » 16. August 2016, 16:00

Ja Vanilla ist es ja auch gut. Ich spiel mit den New Ship mod und mit Civilian Trade. Wegen Handeln und weil ich im PVE gerne mehr als 4 Schiffstypen habe. Also für Leute die den Crisis Mod nicht finden weil Steam da manchmal zu Blöd ist. http://steamcommunity.com/sharedfiles/f ... =686276531

Benutzeravatar
Attea
Beiträge: 72
Registriert: 9. April 2016, 22:53
Wohnort: Berlin

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Attea » 16. August 2016, 16:25

Hmm...Schreibfehler. Ja klar....hätte ich auch sehen können. Da rächt es sich, wenn man faul mit Copy-Paste arbeitet. ^^

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 328
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Khardros » 18. August 2016, 17:24

Scheinbar werden durch den Mod no-clustered-start in einer Ringgalaxie keine Fallen Empires erstellt ... aber glaube beim Ring ist man eh recht verteilt, daher könnten wir auch den Mod einfach weglassen :-?

Benutzeravatar
Rhokk
Beiträge: 37
Registriert: 7. Juli 2016, 10:06
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Rhokk » 19. August 2016, 06:49

Ich hab schon komplett ohne Mods Ringgalaxie getestet Khadros da gibt es keine Fallen Empire. Die würden die ja auch bei 1k den Weg komplett dichtmachen.

Lotuc
Beiträge: 96
Registriert: 4. Juli 2016, 14:34
Wohnort:

Re: Stellaris - Freitags Multiplayer 3.0

Beitrag von Lotuc » 19. August 2016, 12:59

Bei einer 4-Arm-Spriralgalaxie gibt es die aber und da ist die Verteilung auch super. :D
Also entweder die 4-armige oder Ring für unser Event.
PREPARE FOR UNFORESEEN CONSEQUENCES

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast