Bild

Mehr Infos? Gerne.

Stellaris-PvE-MP

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 353
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris-PvE-MP

Beitrag von Khardros » 18. Oktober 2016, 21:17

Ja, ich wäre auch für einen Neustart - allerdings kann ich diesen Samstag wahrscheinlich nicht :( ... könntet ihr auch am Freitag oder am Sonntag?

Samstags bin ich generell öfter mal unterwegs, daher würde mir zumindest der Freitag einfach besser passen :-?

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 353
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris-PvE-MP

Beitrag von Khardros » 18. Oktober 2016, 21:56

Ach übrigens: no-clustered-start ist ab Donnerstag hinfällig, da man das mit Heinlein beim Spielstart direkt auswählen kann - den Mod brauchen wir also dann garnichtmehr ;)


Oh, und das Schiffslimit wurde auf 9999 erhöht, also ist nichtmehr wie sonst bei 1000 einfach Schluß! Lese mir gerade die 16 Seiten Patchnotes durch zum einschlafen ... #:-s

Benutzeravatar
SinBringer
Beiträge: 241
Registriert: 6. Mai 2016, 19:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Stellaris-PvE-MP

Beitrag von SinBringer » 19. Oktober 2016, 08:45

Hallöchen,

ja, hab mir die Patchnotes auch mal zu 75% durchgelesen, da tut sich da auch sehr viel was die Spieleinstellungen beim Start angeht, man kann ja auch die Anzahl der habitablen Planeten einstellen, so wie ich es verstanden habe auch die Anzahl der Fallen Empires und dergleichen, no clustered ist mit Heinlein tatsächlich hinfällig.

Was den Termin angeht, Dir ist aber schon bewusst, dass just an diesem Freitag Civ 6 zum Spielen scharf geschaltet wird (herunter geladen ist es bereits :ymapplause:), da würde ich eigentlich ungerne Stellaris stattdessen spielen.

Ich hatte ja bewusst den Samstagstermin genommen um nicht in Überschneidungen mit der Freitags-PvP-Runde und dem Sonntags-MP zu geraten.
Wenn wir anderen uns den Heinein-Patch an diesem Samstag schon mal zusammen anschauen und uns austauschen ist das sicherlich kein Beinbruch, die Frage ist halt ob die anderen auch am Freitag könnten das werde ich mal ansprechen, allerdings würde es da bei mir nicht vor 20 Uhr losgehen können, da ich Freitags nach der Arbeit doch einiges erledigt haben möchte fürs Wochenende. Sonntag wäre mir nicht ganz so recht weil wegen Montag Arbeitstag und so und nach der Runde kann ich eigentlich nie einfach sofort ins Bettchen hopsen.

Benutzeravatar
Rhokk
Beiträge: 38
Registriert: 7. Juli 2016, 10:06
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Stellaris-PvE-MP

Beitrag von Rhokk » 19. Oktober 2016, 20:38

Diesen Freitag ist keine PVP Runde geplant, nur die Releaseparty von CIV 6. Also ich wär ab 19 Uhr auch am Freitag da für Stellaris. Mann kann ja schon ab 12 Uhr CIV 6 Spielen...

Benutzeravatar
SinBringer
Beiträge: 241
Registriert: 6. Mai 2016, 19:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Stellaris-PvE-MP

Beitrag von SinBringer » 19. Oktober 2016, 20:57

Rhokk hat geschrieben:Diesen Freitag ist keine PVP Runde geplant, nur die Releaseparty von CIV 6. Also ich wär ab 19 Uhr auch am Freitag da für Stellaris. Mann kann ja schon ab 12 Uhr CIV 6 Spielen...
Joa, kann man, wenn man nicht Freitagsmorgens arbeiten gehen muss und Abends erst gegen 20 Uhr dann "spielfertig" verpflegt und so ist, deshalb ist in meiner Planung dieser Freitagabend für CIV6 reserviert bis mich das Bettchen ruft aber dadafür hab ich dann ab 19. November 2 Wochen Zeit mich wieder so richtig aus zu toben.
Die Zeiten wo ich bis 3 oder 4 Uhr gezockt habe und um 8 Uhr auf der Arbeit war sind dann halt doch vorbei :-T
Ich würde also zu dem besagten Szenario neigen, dass wir ne Einspielrunde Stellaris 1.3 am Samstag ohne Khardros spielen und ggf. unseren Termin zukünftig auf Freitagabend legen, können ja in ner kleinen 150er oder 400er Galaxie Heinlein anspielen und gucken wie weit wir so kommen und bisserle Erfahrungsaustausch betreiben.

Benutzeravatar
Rhokk
Beiträge: 38
Registriert: 7. Juli 2016, 10:06
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Stellaris-PvE-MP

Beitrag von Rhokk » 19. Oktober 2016, 21:56

Hmm 500 Sterne würde ich da eher sagen mit 2 FE. Schwierigkeit würde ich Sagen Schwer damit wir ne kleine Herausforderung haben gegen die KI. Khardos bekommt seine Einspielrunde dafür sorge ich Morgen einfach xD

Benutzeravatar
SinBringer
Beiträge: 241
Registriert: 6. Mai 2016, 19:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Stellaris-PvE-MP

Beitrag von SinBringer » 20. Oktober 2016, 10:51

Gerade eben auf Steam gelesen:

1.3 WILL break 1.2 saves

Wir hätten die alte Partie also so oder so nicht fortsetzen können.

Ampyer
Beiträge: 70
Registriert: 29. Juli 2016, 14:15
Wohnort:

Re: Stellaris-PvE-MP

Beitrag von Ampyer » 22. Oktober 2016, 10:59

ich würde dann gern wieder nächstes Wochenende mit einsteigen

Wobei ich momentan gar nicht weiß was ich zuerst testen will, den Patch oder doch civ

Benutzeravatar
SinBringer
Beiträge: 241
Registriert: 6. Mai 2016, 19:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Stellaris-PvE-MP

Beitrag von SinBringer » 22. Oktober 2016, 11:10

Ampyer hat geschrieben:ich würde dann gern wieder nächstes Wochenende mit einsteigen

Wobei ich momentan gar nicht weiß was ich zuerst testen will, den Patch oder doch civ
Gerne doch (Du kannst auch gerne heute Abend dazu stoßen), wobei ich ein ähnliches Problem habe, das war einfach mies uns den Patch/DLC nahezu zusammen mit Civ6 auszuliefern, die gehören geteert und gefedert X(
Gestern Abend war halt Civ dran, heute ist Stellaristag am Sonntag wieder Civ ... unter der Woche kriege ich ja nur mit Mühe und Not mal ne Stunde Abends auf die Reihe, aber bald habe ja ICH Urlaub und dann ..... übrigens Wehbehh Ampyre :ymhug:

Benutzeravatar
SinBringer
Beiträge: 241
Registriert: 6. Mai 2016, 19:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Stellaris-PvE-MP

Beitrag von SinBringer » 24. Oktober 2016, 21:37

Btw. der Termin ist auf Freitag verlegt, ich bitte um Beachtung =)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast