Bild
Jetzt verfügbar (bis 24.09.): Unser Community-Gutschein für Stellaris: Synthetic Dawn!
Mehr Infos

Stellaris - MP-Event: Kampf um Galaxie WB-01

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 369
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Stellaris - MP-Event: Kampf um Galaxie WB-01

Beitrag von F.Bolli » 1. August 2016, 10:00

Hallo Leute bin gerade aus dem Urlaub wieder da.
So wie es sich hier anhört scheint das Spiel zu Ende zu sein. :-S
Ich möchte mich hier bei allen (vor allem bei den Spielern der glorreichen Nord Förderation :D ) bedanken. Es war für mich als MP-Noob war es eine schöne und lehrreiche Erfahrung. Man sieht sich, irgendwann in einer anderen Galaxis. :ymapplause:
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 325
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris - MP-Event: Kampf um Galaxie WB-01

Beitrag von Khardros » 1. August 2016, 10:15

Ich habe nicht genau drauf geachtet, aber das müßte 2322 oder 2323 gewesen sein, da das nicht mehr sehr lange bis zum Ende hin war ... Allerdings würde ich gerne drauf hinweisen: das war lediglich die "Vorhut" des Schwarms ... die "richtige" Flotte davon war erst noch auf dem Weg :-?

Benutzeravatar
SinBringer
Beiträge: 235
Registriert: 6. Mai 2016, 19:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Stellaris - MP-Event: Kampf um Galaxie WB-01

Beitrag von SinBringer » 1. August 2016, 10:32

Das mag sein Khardros, aber da wir ohnedies schon so gut wie Nichts mehr hatten, also lediglich Flotten <10K und die Einflusseinbußen (aus einem nie tatsächlich geschlossenen Defensivbündnisses = ein grober Bug) uns ohnehin zerbröselt hätten (siehe mein Energieminus und Mineralieneinbußen, die daraus resultierte, ganz zu schweigen von den bereits sich abzeichnenden Fraktionsaufständen, die ja bei den Blumenkindern bereits wüteten und auch bei der Allianz der Fox), wir darüber hinaus nicht einen Spieler mit Endgamewaffen hatten (okay, bei mir lief gerade die Forschung für die Kinetische Artillerie für noch ca. 20 Monate, obwohl ich bereits seit wirklich langer Zeit ja schon die IVer Laser hatte und eigentlich auf Lanzen hoffte) war selbst diese Vorhut für uns nicht auf zu halten.
Selbst nach dem irgendwie beendeten Krieg wären wir nicht im Ansatz in der Lage gewesen neben den innenpolitischen Feuerwehr-Diensten, die sich abzeichneten, uns noch um den Schwarm zu kümmern, ganz zu schweigen davon, dass deren Konstruktionsschiffe bereits bei mir rumschwirrten und in den glücklicherweise gebauten Raumforts zerbröselten.

Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2596
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Re: Stellaris - MP-Event: Kampf um Galaxie WB-01

Beitrag von Zak0r » 1. August 2016, 11:44

Das mit dem Defensivbündnis ist in der Tat Schwachsinn. Das haben wir in der Freitagspartie auch gemerkt. Anscheinend schließt man bei einem Allianzvertrag immer automatisch ein Defensivbündnis ab, das zusätzlich Einfluss kostet, aber komplett nutzlos ist, denn die Allianz beinhaltet ja bereits dieselben Verpflichtungen. ~X(

Benutzeravatar
SinBringer
Beiträge: 235
Registriert: 6. Mai 2016, 19:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Stellaris - MP-Event: Kampf um Galaxie WB-01

Beitrag von SinBringer » 1. August 2016, 12:15

Das Bescheuerte daran ist, dass am Sonntag davor noch nichts dergleichen war, sondern erst mit dem Spielstart gestern Abend ...

Benutzeravatar
Catuallon
Beiträge: 260
Registriert: 25. August 2015, 16:26
Wohnort:

Re: Stellaris - MP-Event: Kampf um Galaxie WB-01

Beitrag von Catuallon » 1. August 2016, 13:13

Das ist seltsam, denn das Problem hatten wir bereits vorletzten Freitag.

Player4595
Beiträge: 36
Registriert: 2. Februar 2016, 22:49
Wohnort:

Re: Stellaris - MP-Event: Kampf um Galaxie WB-01

Beitrag von Player4595 » 1. August 2016, 13:34

Sekunde ich guck nach hab es als Aufnahme auf der Platte

Player4595
Beiträge: 36
Registriert: 2. Februar 2016, 22:49
Wohnort:

Re: Stellaris - MP-Event: Kampf um Galaxie WB-01

Beitrag von Player4595 » 1. August 2016, 13:43

2320.12.20 ist das Angezeigte Datum

Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2596
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Re: Stellaris - MP-Event: Kampf um Galaxie WB-01

Beitrag von Zak0r » 1. August 2016, 13:52

Danke.

Wollte das nur schonmal wissen fürs nächste Mal, wenn wir so ein kommentiertes Event machen. :ugeek:

Benutzeravatar
SinBringer
Beiträge: 235
Registriert: 6. Mai 2016, 19:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Stellaris - MP-Event: Kampf um Galaxie WB-01

Beitrag von SinBringer » 1. August 2016, 14:15

In der Hoffnung, dass dann einige Bugs bereinigt sind, die das Spielen nicht gerade erleichtern, Einfluss ist eine zu rare Ressource als dass man sich leisten könnte, dass da durch einen dusseligen Bug noch eingegriffen wird, schlimm genug, dass die Föderation ja seit 1.2 auch Einfluss kostet und den einzigen Vorteil mit sich bringt (im Vergleich zum Bündnis), dass man gemeinsam die Siegbedingungen erfüllen kann, zwar eine Föderationsflotte ohne Unterhaltskosten ermöglicht aber das auf Kosten der dafür deutlich reduzierten eigenen Flottenkapazität.
In meinen Augen ist dieser Defensivbündnisbug durchaus sehr einschneidend, kann mir für den Singleplayer zwar egal sein, aber gerade im MP ist das doch wahrlich ekelhaft.

Sollte mit 1.3 nochmal eine große MP-Runde zustande kommen, wäre ich allerdings auch wenn ich wieder Lehrgeld zahlen musste vermutlich dabei, ich denke ich habe aus den beiden bisherigen MP-Partien doch einiges mit genommen und sollte ganz gut gewappnet sein zwischenzeitlich und ich weiß auf wen ich achten muss :-B

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast