Bild
Jetzt verfügbar (bis 24.09.): Unser Community-Gutschein für Stellaris: Synthetic Dawn!
Mehr Infos

Stellaris-MP mit AlphaMod

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 324
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Stellaris-MP mit AlphaMod

Beitrag von Khardros » 10. Dezember 2016, 18:25

Hallo zusammen!

Da Stellaris momentan ja leider im fortgeschrittenen Spielverlauf immer unstabiler und bald ganz unspielbar zu werden scheint, würde ich gerne eine Runde mit dem "AlphaMod" versuchen.
Ich habe diesen Mod bereits in 2er-MPs getestet und bisher gab es dabei nicht einen einzigen Desync!

Dies liegt aller Wahrscheinlichkeit daran, daß dieser Mod die Toleranz des Spiels für Lags erhöht. Daher gibt es später im Spiel zwar immer mal wieder Zeitpunkte, in denen das Spiel für ein paar Sekunden langsamer wird oder kurz ganz anhält, aber es gibt keinen Desync (der sonst hier immer auftreten würde) und das Spiel geht danach problemlos weiter.

Der "AlphaMod" beinhaltet zudem noch zahlreiche weitere Änderungen am Spiel, weswegen der Mod ggf. nicht für jeden in Frage kommt. Es gibt viele neue Gebäude, Ressourcen und Forschungen beispielsweise.

Wenn man schon dabei ist, würde ich auch gerne den NSC dazu nehmen ("New Ship Classes & More v3.0"). Hierdurch gibt es mehr Auswahl an verschiedenen Schiffstypen, unter anderem auch noch größere als die normalen Schlachtschiffe.
Ebenso dabei wären "Ship Power Stations", "LEX - Leviathan Events Xtended" (fügt zwei weitere, noch stärkere Leviathane hinzu), "Natural Selection", "Homeworld Ethics", "Multiple Crisis", "UI Overhaul 1080p" (wichtig, für die fehlerfreie Anzeige der größeren Schiffsmodelle, da dort mehr als 4 Module enthalten sein können) und "Fox Leader Mod
" (damit die Anomalien nicht trotz Lvl5-Forscher noch 60% Fehlschlagchance haben ...).

Dies sind arg viele Mods, ich weiß - aber erstens dürfte es durch "AlphaMod" dennoch stabiler laufen und zweitens wird es ein viel komplexeres und ggf. auch langlebigeres MP.
(Im 2er-MP mit Rhokk haben wir mittlerweile noch fast 10 weitere Mods und es läuft dennoch ohne Desyncs!)

Wer Interesse hat, sollte sich die Mods einmal runterladen und austesten, damit man sich ein wenig reinfindet.

Das einzige, auf das man achten sollte fürs MP, wäre daß die Mods ggf. etwas hardware-intensiver sind. Auch eine gescheite Internetverbindung wäre zu empfehlen.

Da Weihnachten vor der Tür steht und derzeit einige MPs laufen, würde ich vorschlagen mit dem MP ab Januar zu starten. Einen Wochentag habe ich daher auch noch nicht.
Ich hoffe aber, es haben einige Leute Interesse daran :-BD

Scorpio
Beiträge: 19
Registriert: 24. November 2016, 18:23
Wohnort: Göttingen

Re: Stellaris-MP mit AlphaMod

Beitrag von Scorpio » 10. Dezember 2016, 21:28

Ich wäre dabei wenn es am Wochenende wäre

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 324
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris-MP mit AlphaMod

Beitrag von Khardros » 17. Dezember 2016, 13:18

Am WE ist immer ein wenig schwierig, aber da können wir vielleicht ja was regeln - immerhin wären wir dann schonmal 2 Spieler ...

Die Resonanz hält sich sonst ja leider noch in Grenzen - wenn es zu viele Mods sind und daher abschreckt, können wir das auch rein auf den Alpha-Mod begrenzen.

Gestern konnte das im kleinen MP ausgetestet werden und zumindest 2 der 3 anderen Spieler waren dem Alpha-Mod gegenüber nicht ganz abgeneigt ;)

Lotuc
Beiträge: 96
Registriert: 4. Juli 2016, 14:34
Wohnort:

Re: Stellaris-MP mit AlphaMod

Beitrag von Lotuc » 17. Dezember 2016, 15:54

Also, ich wäre dabei. Allerdings möchte ich dann noch die restlichen updates zur alpha-mod dabei haben, vor allem die mit den erweiterten schiffshüllen. ^^
PREPARE FOR UNFORESEEN CONSEQUENCES

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 324
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris-MP mit AlphaMod

Beitrag von Khardros » 17. Dezember 2016, 16:23

Von mir aus sehr gerne ;)

Benutzeravatar
Thuranis
Beiträge: 220
Registriert: 7. Mai 2016, 23:40
Wohnort: Hamburg

Re: Stellaris-MP mit AlphaMod

Beitrag von Thuranis » 17. Dezember 2016, 22:53

Ich wäre gerne bei einer schönen Mod-Partie dabei, nur kann ich den Alpha-Mod nicht leiden. Ein großes Sorry!
Wer Rechtschreib- und vor allem Grammatik Fehler findet, darf sie behalten oder ignorieren.

Benutzeravatar
Mestragon
Beiträge: 18
Registriert: 10. Mai 2015, 09:40
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Stellaris-MP mit AlphaMod

Beitrag von Mestragon » 18. Dezember 2016, 11:24

Ich wäre dabei, hab zwar noch nie mit den Mods gespielt aber das wäre kein Problem für mich da rein zu fuchsen. Brauch ich, um teilzunehmen, noch ein bestimmtes DLC?
Der Kampf des Lebens kann erst gewonnen werden wenn das Leben besiegt wurde!

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 324
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris-MP mit AlphaMod

Beitrag von Khardros » 18. Dezember 2016, 12:14

DLC ist egal, im MP braucht das eh immer nur der Host - die anderen Spieler brauchen das nicht.

Und schön, daß es nun doch ein paar mehr werden ;)

Thuranis, schau dir den AlphaMod doch einfach nochmal in Ruhe an, der ist garnicht so schlimm! Meinten bei der Testrunde am Freitag auch erst alle, dennoch konnte ich 2 davon mehr oder weniger überzeugen :-BD

Benutzeravatar
Mestragon
Beiträge: 18
Registriert: 10. Mai 2015, 09:40
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Stellaris-MP mit AlphaMod

Beitrag von Mestragon » 18. Dezember 2016, 14:33

Paradox meint es da mit seinen Kunden ja wirklich gut. Ist ja bei EU4, usw. auch das nur der Host das DLC/AddOn braucht \m/

Achja, bin auch immer für spontane Matches zu haben. Hier mal mein Steam Account: http://steamcommunity.com/id/mestragon/
Der Kampf des Lebens kann erst gewonnen werden wenn das Leben besiegt wurde!

Mr_Rainy
Beiträge: 9
Registriert: 3. Dezember 2016, 14:15
Wohnort: Würzburg

Re: Stellaris-MP mit AlphaMod

Beitrag von Mr_Rainy » 20. Dezember 2016, 21:36

Hi,
Ich hab noch nicht mit diesen Mods gespielt denke aber das ich da schnell rein finde, also wäre ich für eine Runde zu haben :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast