Etwas andere Runde Stellaris (Mitspieler gesucht)

Lotuc

Stellaris WB-03 RP Preis
Beiträge: 97
Registriert: 4. Juli 2016, 14:34
Orden: 1
Wohnort:

Re: Etwas andere Runde Stellaris (Mitspieler gesucht)

Beitrag von Lotuc » 15. Dezember 2016, 12:04

Also ich würde ich auch mitmachen. :)
PREPARE FOR UNFORESEEN CONSEQUENCES

Walter
Beiträge: 3
Registriert: 28. Dezember 2016, 17:33
Wohnort:

Re: Etwas andere Runde Stellaris (Mitspieler gesucht)

Beitrag von Walter » 28. Dezember 2016, 17:48

Hey,

ich wäre auch sehr interessiert.

Liebe Grüße,
Walter

Benutzeravatar
Neflatur
Beiträge: 41
Registriert: 11. August 2016, 14:34
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Etwas andere Runde Stellaris (Mitspieler gesucht)

Beitrag von Neflatur » 6. Februar 2017, 13:10

Da nun die angedachte Spieleranzahl bald erreicht ist, frage ich nun alle nach der möglichen Spielzeit.

Da es für einige, wie auch für mich, nicht immer möglich ist am Wochenende zu spielen, schlage ich einen Werktag vor, zB den Donnerstag. Da mir aber auch bewusst ist, dass der eine oder andere am nächsten Morgen zur Arbeit/Schule gehen muss, würde ich sagen spielen wir in der Zeit von 19 bis 22 Uhr ( danke tholondir ;) ).

Da diese Runde wie im Titel schon geschrieben etwas anders sein wird, sind 3 Stunden an jedem Donnerstag angemessen, wie ich finde.
Nun die Frage: wer ist von den im ersten Post eingetragenen Mitspielern noch dabei und kann den Donnerstag für unsere kleine Partie reservieren?
Zuletzt geändert von Neflatur am 8. Februar 2017, 14:57, insgesamt 2-mal geändert.
www.neflatur.de - Spielereviews, Tipps & Tricks, Guides und Lets Plays
neflatur bei youtube

tholondir
Beiträge: 2
Registriert: 28. Januar 2017, 15:21
Wohnort:

Re: Etwas andere Runde Stellaris (Mitspieler gesucht)

Beitrag von tholondir » 6. Februar 2017, 16:20

Moin,
falls noch ein platz frei ist würde ich auch noch gerne mitmachen.

und ich glaube du meinst von 19 bis 22 uhr oder?

Lotuc

Stellaris WB-03 RP Preis
Beiträge: 97
Registriert: 4. Juli 2016, 14:34
Orden: 1
Wohnort:

Re: Etwas andere Runde Stellaris (Mitspieler gesucht)

Beitrag von Lotuc » 6. Februar 2017, 23:12

Dabei, vorrausgesetzt es wird weder Freitag noch Montag, da ich an beiden Tagen schon ein MP laufen habe ... :D
PREPARE FOR UNFORESEEN CONSEQUENCES

Mr_Rainy
Beiträge: 9
Registriert: 3. Dezember 2016, 14:15
Wohnort: Würzburg

Re: Etwas andere Runde Stellaris (Mitspieler gesucht)

Beitrag von Mr_Rainy » 7. Februar 2017, 16:44

Hi,
Ich wäre Donnerstags dabei, könnte aber sein das ich manchmal nicht on kommen kann, aber das wird nicht oft vorkommen.

Benutzeravatar
Kaddahn
Beiträge: 27
Registriert: 24. Dezember 2016, 13:05
Wohnort: Nahe Berlin
Kontaktdaten:

Re: Etwas andere Runde Stellaris (Mitspieler gesucht)

Beitrag von Kaddahn » 8. Februar 2017, 01:16

Auf meinem Ts hatte ich schon lange eine Stellaris MP Partie geplant, einige wären auch dabei, andere meldne sich gar nicht mehr.

Ich würde mitmachen doch würde ich vorher einiges genauer wissen wollen.
- Was käme denn nun bei den Sitzungen heraus? (Termin technisch)
- Gib es ein Ziel zb eine bestimmte Jahreszahl?
- Werdet ihr mit Mods spielen?
- RP?

ich würde mich über eine Multiplayerrunde in der WB community freuen.
"Warum nennen wir jedes Objekt, das wir nicht verstehen immer gleich ein Ding?" -Pille

Benutzeravatar
Neflatur
Beiträge: 41
Registriert: 11. August 2016, 14:34
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Etwas andere Runde Stellaris (Mitspieler gesucht)

Beitrag von Neflatur » 8. Februar 2017, 15:06

Kaddahn hat geschrieben:Auf meinem Ts hatte ich schon lange eine Stellaris MP Partie geplant, einige wären auch dabei, andere meldne sich gar nicht mehr.

Ich würde mitmachen doch würde ich vorher einiges genauer wissen wollen.
- Was käme denn nun bei den Sitzungen heraus? (Termin technisch)
- Gib es ein Ziel zb eine bestimmte Jahreszahl?
- Werdet ihr mit Mods spielen?
- RP?

ich würde mich über eine Multiplayerrunde in der WB community freuen.

Hallo Kaddahn,
zu deinen Fragen:
- Der Termin wäre Donnerstags von 19 bis 22 Uhr. Sobald alle bestätigt haben ob sie den Donnerstag für unsere Stellaris Partie reservieren können ist der Termin fest.
- Nun das Ziel ist in erster Linie Spaß zu haben. Ein richtiges Spielziel an dem wir sagen, hört die Partie auf gibt es bisher nicht, es wird sich ergeben oder bis wir sagen ok jetzt ist der Punkt erreicht eine neue Partie zu starten. Anschließend wird ausgewertet ;)
- Mods müssten geklärt werden, gerne Vorschlage machen.
- Rollenspiel, wer ist dafür (+ ) wer dagegen ( - )? Abstimmung aller angemeldeten Spieler.
Zuletzt geändert von Neflatur am 9. Februar 2017, 23:12, insgesamt 1-mal geändert.
www.neflatur.de - Spielereviews, Tipps & Tricks, Guides und Lets Plays
neflatur bei youtube

Benutzeravatar
Kaddahn
Beiträge: 27
Registriert: 24. Dezember 2016, 13:05
Wohnort: Nahe Berlin
Kontaktdaten:

Re: Etwas andere Runde Stellaris (Mitspieler gesucht)

Beitrag von Kaddahn » 9. Februar 2017, 04:22

- Dönerstag 19 - 22 uhr würde für mich ez hinhaun.
- Wenn es kein Spielziel gibt finde ich es umso besser als zu sagen nach 100-150 jahren ist pumpe
- keine gameplay ändernden mods wäre mein einziges keiterium...
- RP + . Wenn die mehrheit dagegen ist habe ich aber auch kein problem.

danke für deine aw :-BD
"Warum nennen wir jedes Objekt, das wir nicht verstehen immer gleich ein Ding?" -Pille

Benutzeravatar
Neflatur
Beiträge: 41
Registriert: 11. August 2016, 14:34
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Etwas andere Runde Stellaris (Mitspieler gesucht)

Beitrag von Neflatur » 9. Februar 2017, 23:18

Rollenspiel +
www.neflatur.de - Spielereviews, Tipps & Tricks, Guides und Lets Plays
neflatur bei youtube

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast