Planet Zoo - Allgemeine Diskussion

So viele Spiele, so viele Welten, so viele Ideen und Abenteuer. Was hast du in anderen Strategietiteln erlebt?
Dari

1. Platz: Stellaris WB-04
Moderator
Beiträge: 201
Registriert: 14. Dezember 2017, 21:11
Orden: 1
Wohnort: --

Re: Planet Zoo

Beitrag von Dari » 23. September 2019, 00:19

HM........ :-? :?:

Und was sind wir ???? :?:

Die Stimmen in Kopf oder aber Schokitafeln ?? :-\ :-\
Liebe und Lebe dein Leben, denn es ist oft viel zu kurz.

Silvia
Beiträge: 3
Registriert: 29. Juni 2019, 00:33
Wohnort: Tübingen

Re: Planet Zoo

Beitrag von Silvia » 23. September 2019, 00:54

writingbull hat geschrieben:
22. September 2019, 14:41
Gamer-Gimlie hat geschrieben:
22. September 2019, 14:03
Hoffe sehr es gibt wieder eine Aufzeichnung!?
Aber holla! - Übrigens: Planet Zoo spielen wir nicht nur am Dienstag live. Sondern auch am Mittwoch. Und am Donnerstag ... ...
Mensch Daniel, wie freue ich mich darauf! Es hilft unsagbar in der Entscheidung mir dieses Spiel zuzulegen.
Liebe Grüße
Silvia

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1534
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: Planet Zoo

Beitrag von Skydiver » 23. September 2019, 08:55

Ich habe gehört, dass es in dem Zoo auch einen ganz speziellen Bullen zu sehen gibt. Oftmals sitzt er in seinem Gehege und ist voll konzentriert mit so einem Spielzeug namens "PC". Dieses besondere Exemplar hat meist Ohrenschützer auf und spricht mit diesem Spielzeug als würde er mit anderen Kommunizieren und dabei drückt er Tasten und bewegt eine klickende Spielzeug-Maus. Sehr viele Zuschauer gucken dem Bullen bei seiner Lieblingsbeschäftigung zu. Unfassbar. :mrgreen:

Jomifri
Beiträge: 5
Registriert: 20. September 2019, 17:45
Wohnort: --

Re: Planet Zoo

Beitrag von Jomifri » 23. September 2019, 16:20

Da muss man ja fast aufpassen, dass man vor lauter Stream schauen noch selbst dazu kommt, die Beta zu testen^^
Muss ich mir wohl den Wecker stellen, um rechtzeitig zum Stream aus meinem eigenen Zoo zu flüchten.

Jomifri
Beiträge: 5
Registriert: 20. September 2019, 17:45
Wohnort: --

Re: Planet Zoo

Beitrag von Jomifri » 23. September 2019, 16:26

Skydiver hat geschrieben:
23. September 2019, 08:55
Ich habe gehört, dass es in dem Zoo auch einen ganz speziellen Bullen zu sehen gibt. Oftmals sitzt er in seinem Gehege und ist voll konzentriert mit so einem Spielzeug namens "PC". Dieses besondere Exemplar hat meist Ohrenschützer auf und spricht mit diesem Spielzeug als würde er mit anderen Kommunizieren und dabei drückt er Tasten und bewegt eine klickende Spielzeug-Maus. Sehr viele Zuschauer gucken dem Bullen bei seiner Lieblingsbeschäftigung zu. Unfassbar. :mrgreen:
Der wundervolle Taurus ludens in seiner natürlichen Umgebung? Kann man den wirklich beobachten? Ist selten in heutigen Zoos *mit großen Augen guck*

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 7039
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Planet Zoo

Beitrag von writingbull » 23. September 2019, 16:32

Jomifri hat geschrieben:
23. September 2019, 16:26
Der wundervolle Taurus ludens in seiner natürlichen Umgebung? Kann man den wirklich beobachten?
Oh ja, das kann man! Sogar in einer Live-Dokumentation. Hier die Vorschau auf dieses ungewöhnliche Erlebnis:

Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
BirgittaMaria
Beiträge: 27
Registriert: 19. September 2019, 22:23
Wohnort: Hannover

Re: Planet Zoo

Beitrag von BirgittaMaria » 24. September 2019, 22:28

Meine Erwartungen an das Spiel wurden heute nicht enttäuscht.

Man muss sich halt anfangs erstmal in die Steuerung reinfuchsen, aber vermutlich sollte das Handling dann doch ziemlich schnell in Fleisch und Blut übergehen. Dafür gibt es ja ein Tutorial. ;)

Die Tiere sind so lebensecht animiert worden, dass man wirklich nur staunen kann.
Ganz zum Schluss des Streams konnte man die Rangkämpfe innerhalb des Wolfsrudels sehen, und sie sahen wirklich 1:1 so aus, wie ich sie aus unserem Zoo von den Timberwölfen kenne.

Ich freue mich auf morgen Abend.

Danke, lieber Daniel, dass du uns gleich mehrere Abende am Stück mit Planet Zoo beglücken wirst! :-BD
„Die Welt ist im Wandel. Ich spüre es im Wasser. Ich spüre es in der Erde. Ich rieche es in der Luft.“

MartinBach
Beiträge: 90
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Planet Zoo

Beitrag von MartinBach » 25. September 2019, 06:34

Das Spiel für mich selbst ist schon gut gemacht vor allem die Tiere.
Aber was ich gesehen habe mit der Bedienung und bauen der Gehege hat mich gestern irgendwie enttäuscht.
Ich weiß die Beta Version ist noch nicht die endgültige Version, aber zwei von meinen Kindern hat es gefallen und würden es auch spielen.
Aber wenn ich sagen würden sie hätten die Wahl zwischen Civ4 und Civ6 und Planet Zoo, werden sich meine Kinder für Civ entscheiden sind auch vom Civ Fieber befallen.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 7039
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Planet Zoo

Beitrag von writingbull » 25. September 2019, 07:50

BirgittaMaria hat geschrieben:
24. September 2019, 22:28
Danke, lieber Daniel, dass du uns gleich mehrere Abende am Stück mit Planet Zoo beglücken wirst! :-BD
... was ich furchtbar gerne mache! :mrgreen:

Das riesige Interesse beim ersten Stream hat mich natürlich sehr gefreut! 500-650 Zuschauer waren meistens dabei, und ich habe mitbekommen, dass sehr viele von euch im Chat lebhaft mitdiskutiert und ihre Eindrücke ausgetauscht haben.

Heute Abend geht es ab acht mit dem Franchise-Modus weiter. Er ist das Herzstück der Beta-Version. Gestern haben wir ja die erste (und derzeit einzige) Mission der Kampagne gespielt, die als Tutorial die wichtigsten Funktionen des Spiels zeigt. Die Aufzeichnung des ersten Streams gibt es in 3 Parts bei uns auf YouTube. Folge 1 ist schon veröffentlicht (siehe unten), die nächsten beiden kommen heute am frühen Mittag.



Hier findet ihr unsere YouTube-Playlist für Planet Zoo.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Jomifri
Beiträge: 5
Registriert: 20. September 2019, 17:45
Wohnort: --

Re: Planet Zoo

Beitrag von Jomifri » 25. September 2019, 18:08

Das Spiel und auch der gestrige Stream haben mich (wie ich bereits erwartet hatte) kein bisschen enttäuscht. Ich bin schon sehr gespannt auf den Franchise-Modus und in welche Gefilde er uns bringen wird heute Abend. Die Vorfreude ist schon unerträglich.
Was die Steuerung angeht, unterscheidet sie sich kaum von Planet Coaster. Und zumindest da konnte man sich sehr schnell rein finden und dann extrem detailiert Steuern und plazieren. Ich verstehe gut, wenn das für manche Menschen zu viel Einarbeitungszeit erfordert oder sich "unsauber" anfühlt, aber aus eigener Erfahrung muss ich sagen, ich wüsste nicht, wie man so eine komplexe Steuerung irgendwie vereinfacht oder "sauberer" umsetzen könnte. Wenn man eben jeden Gegenstand frei drehen, kippen, bewegen, skalieren und weiteres können soll, reichen die normalen Tasten der Maus nicht aus. Und immer mit Schiebereglern und Buttons klicken, ist zumindest bei komplexen Bauprojekten nicht sehr effektiv.

Antworten