Bild

Alle Jahre wieder - die Weihnachtsfeier unserer Community! Hier geht's lang.

They are Billions

So viele Spiele, so viele Welten, so viele Ideen und Abenteuer. Was hast du in anderen Strategietiteln erlebt?
Lotuc

Stellaris WB-03 RP Preis
Beiträge: 105
Registriert: 4. Juli 2016, 14:34
Orden: 1
Wohnort:

Re: They are Billions

Beitrag von Lotuc » 18. November 2017, 12:44

Achsose. Sry, das hab ich nicht mitgekriegt. Joki meinte nur, ich solls mal Forum erwähnen, deswegen dachte ich da steht noch nichts. Sry. :-D
PREPARE FOR UNFORESEEN CONSEQUENCES

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 359
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: They are Billions

Beitrag von Khardros » 27. November 2017, 21:13

Habe die "erschwingliche" Beta leider verpasst, aber habe mir zahlreiche Videos reingezogen und bin auch ziemlich begeistert :)

In ein paar Wochen soll der Early Access rauskommen - wahrscheinlich zu Weihnachten oder so um den dreh ... aber da werde ich das auf jeden Falle spielen :ymapplause:

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4572
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: They are Billions

Beitrag von writingbull » 12. Dezember 2017, 23:04

https://youtu.be/dq26jnUmpAo


They are Billions ist seit gestern im Early Access auf Steam. Mein lieber Freund Tom hat dazu schon einen sehenswerten "Notizblock" gemacht, siehe oben.

Ich selbst zocke auch schon fleißig. Videos kommen bald!
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 968
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: They are Billions

Beitrag von luxi68 » 13. Dezember 2017, 12:30

War mir klar wer der "Freund" ist, der froh über die eingebaute Pausenfunktion ist. :mrgreen:

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4572
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: They are Billions

Beitrag von writingbull » 13. Dezember 2017, 13:12

luxi68 hat geschrieben:
13. Dezember 2017, 12:30
War mir klar wer der "Freund" ist, der froh über die eingebaute Pausenfunktion ist. :mrgreen:
:D
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
Asathor456
Beiträge: 260
Registriert: 7. Mai 2016, 07:21
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: They are Billions

Beitrag von Asathor456 » 13. Dezember 2017, 16:50

Heute direkt gekauft und bin sehr begeistert. Auch ohne Tutorial verteht man eigentlich alles recht schnell... mal sehen wann ichs schaff mal die gesetzte Zeit zu überleben :D
Twitter: @LehramtsStudent
Twitch: asathor456
Steam: asathor456

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1065
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: They are Billions

Beitrag von Skydiver » 13. Dezember 2017, 17:20

Ich hab bis jetzt noch nichts gerissen in dem Spiel. Kann sein dass ich einfach zu aggresiv bin. Auf jeden Fall gefällt mir das Ambiente. Eine bedrückende dunkle Stimmung.

Das Spiel ist leicht zu lernen und schwer zu meistern. Leider, wie schon im Thread gesagt, etwas Glückslastig, jenachdem wie die Map generiert wird. Hat sich seit dem Ealry-Acces-Release etwas daran getan? Gibt es eine Anzahl auswählbare Maps mit festen Startpunkten?
Muss mal wieder reinschauen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast