Bild

Mehr Infos? Gerne.

Die Gilde 3

Blättere im Geschichtsbuch. Erzähle uns von deinen Spieleabenteuern aus Antike, Mittelalter und den großen Weltkriegen.
Bloodwin
Beiträge: 5
Registriert: 5. Mai 2017, 19:38
Wohnort:

Re: Die Gilde 3

Beitrag von Bloodwin » 20. September 2017, 12:24

Freu mich schon drauf vielleicht auf ein multiplayer Spiel mit etwas rp hier in der Community! Zu Partizier 4 ist auch mein Favorit aber mir ist es etwas zu oberflächlich und die Piraten und der Landesherr ist etwas lästig um späten Spiel

Benutzeravatar
masetoall
Organisator Sommerspiele
Beiträge: 266
Registriert: 27. Mai 2016, 19:59
Wohnort: --

Re: Die Gilde 3

Beitrag von masetoall » 26. September 2017, 19:17

Wenn ich das richtige sehe, beginnt heute die Early Access Phase. :-B
Zur Einstimmung noch mal ein netter kleiner Trailer -> https://www.youtube.com/watch?v=EBFTP1Dc06A

PS: Beim Multiplayer können bis zur 16 Spieler mitmachen? Alter Edelmann, dass kann ja was werden. :AR!
PEBKAC (Problem Exists Between Keyboard And Chair) oder PICNIC (Problem In Chair, Not In Computer). Sucht euch etwas aus, wenn der PC mal wieder streikt.

Bloodwin
Beiträge: 5
Registriert: 5. Mai 2017, 19:38
Wohnort:

Re: Die Gilde 3

Beitrag von Bloodwin » 27. September 2017, 07:56

Also diese frühe Version ist so nicht spielbar ! Man sollte es eher als anschaun Objekt betrachten ! Vielleicht kommt noch ein Patch die Tage ! Aber so ist es schwer irgendwas zu machen da grundlegende Dinge nicht funktionieren !

Shakril
Beiträge: 211
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Wohnort: Galathor

Re: Die Gilde 3

Beitrag von Shakril » 27. September 2017, 08:39

Bloodwin hat geschrieben:
27. September 2017, 07:56
Also diese frühe Version ist so nicht spielbar ! Man sollte es eher als anschaun Objekt betrachten ! Vielleicht kommt noch ein Patch die Tage ! Aber so ist es schwer irgendwas zu machen da grundlegende Dinge nicht funktionieren !
Ich muss dem widersprechen. Spielbar ist es sehr wohl. Mir sind keine Gamebreaking Bugs bislang aufgefallen. Wo das Spiel zurzeit Probleme hat ist das polishing. Viele dinge müssen im Interface und in der Bedieung verbessert werden, aber das Spiel selbst funktioniert wie es sollte. Ich hatte sofort das Gilde gefühl.

Das einzige was vielleicht nervig ist, das die Handelsrouten nicht funktionieren.

Was man bitte zudem beachten sollte ist, dass es sich um EARLY ACCESS handelt. Mit anderen Worten, das Spiel ist NICHT FERITG, daher bitte auch nicht ein fertiges Spiel erwarten.

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 292
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: Die Gilde 3

Beitrag von TheGreenJoki » 27. September 2017, 11:14

Ich glaube das Hauptproblem ist auch hier wieder die Kommunikation zwischen Publisher und Community. Es hieß, dass sich das Spiel weiter nach hinten verschiebt, damit man ein bestmögliches Spielgefühl bekommt. Dem ist offensichtlich bei vielen nicht so!

AE hin oder her, da ist was grundlegend quer gewesen und darum jetzt auch innerhalb kürzester Zeit dermaßen viel negatives Feedback!
Bleiben wir mal realistisch!

Bloodwin
Beiträge: 5
Registriert: 5. Mai 2017, 19:38
Wohnort:

Re: Die Gilde 3

Beitrag von Bloodwin » 27. September 2017, 11:20

Naja bei mir life es nicht so vielleicht war es auch die map oder ich muss noch mal die Steuerung anpassen !

Shakril
Beiträge: 211
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Wohnort: Galathor

Re: Die Gilde 3

Beitrag von Shakril » 27. September 2017, 11:31

TheGreenJoki hat geschrieben:
27. September 2017, 11:14
Ich glaube das Hauptproblem ist auch hier wieder die Kommunikation zwischen Publisher und Community. Es hieß, dass sich das Spiel weiter nach hinten verschiebt, damit man ein bestmögliches Spielgefühl bekommt. Dem ist offensichtlich bei vielen nicht so!

AE hin oder her, da ist was grundlegend quer gewesen und darum jetzt auch innerhalb kürzester Zeit dermaßen viel negatives Feedback!
Ich denke darin liegt der Hund begraben, dass der Early Access so überraschend gekommen ist. Jeder hatte ja mit einem normalen Release gerechnet. Zudem sehen viele die EA Version als Release an, welches es nicht ist. Wie dem auch sei, ich glaube man wird über die Wochen und Monate hinweg miterleben wie das Spiel deutlich besser zu spielen sein wird.

Oder es wird mit Fackeln und Mistgabeln deren Entwicklerstudio in Brand gesetzt, gemäß dem Spätmittelalter entsprechend.

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1161
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: Die Gilde 3

Beitrag von Teppic » 28. September 2017, 09:36

Shakril hat geschrieben:
27. September 2017, 11:31
Jeder hatte ja mit einem normalen Release gerechnet. Zudem sehen viele die EA Version als Release an, welches es nicht ist. Wie dem auch sei, ich glaube man wird über die Wochen und Monate hinweg miterleben wie das Spiel deutlich besser zu spielen sein wird.
EIN EA sollTE die Fans ermutigen das Spiel zu unterstützen und eben auch Spaß machen. Bin mal gespannt ob das eingelöst wird.
Ich erwarte, dass man sich jetzt schon ein wenig mehr Mühe mit den Personen (auch NPCs) gegeben hat und
als Spieler auch selber machen könnte. Schließlich ist es ein Spiel, dass sich auch viel um Beziehungen dreht... :|

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 374
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Die Gilde 3

Beitrag von F.Bolli » 28. September 2017, 13:37

Dem YouTuber Steinwallen, wahrscheinlich einigen hier nicht ganz unbekannt :D, wurde vom Publischer kommuniziert, daß das Gameplay im wesentlichen fertig ist, und nur noch an Kleinigkeiten gearbeitet werden muss. Wenn wesentliche Elemente wie zB Handelsautomation fehlen, würde eine Version zum Let's Playen und als Early Access keinen Sinn ergeben. Zumal der Release mit Q1 2018 nicht mehr alzu weit entfernt ist.
Ich denke mal, der Release wird sich noch um einiges nach hinten verschieben, oder im Q1 2018 wird es ein unfertiges Spiel geben. :o

Hier der Link:
Angespielt: Die Gilde 3 von "Steinwallen"
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
Mestragon
Beiträge: 19
Registriert: 10. Mai 2015, 09:40
Wohnort:
Kontaktdaten:

Re: Die Gilde 3

Beitrag von Mestragon » 17. Oktober 2017, 15:45

Das Spiel ist ja mittlerweile schon ein paar "Tage" im Early Access und wie ich aus den Steam Neuigkeiten entnehmen kann sind sie auch fleißig am patchen. Können wir vielleicht mal eine Art Statusupdate vom guten Writing Bull erwarten, es macht mir irgendwie Sorge das man seit dem "Release" nichts mehr über das Spiel auf seinem Kanal sieht. Geht vielleicht einigen Anderen auch so...

Liebe Grüße,
Mestragon
Der Kampf des Lebens kann erst gewonnen werden wenn das Leben besiegt wurde!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast