The Great Whale Road

Blättere im Geschichtsbuch. Erzähle uns von deinen Spieleabenteuern aus Antike, Mittelalter und den großen Weltkriegen.
Benutzeravatar
Joachim_SunburnedGames
Beiträge: 29
Registriert: 23. Juli 2016, 21:16
Wohnort: Valencia
Kontaktdaten:

Re: The Great Whale Road

Beitrag von Joachim_SunburnedGames » 15. August 2016, 23:11

Skiljata hat geschrieben:Hallo Joachim,

die Pläne hören sich aufjedenfall interessant an. Kannst du den schon paar Informationen rausgeben, wie die Charakterentwicklung seien wird (also gibt es weitere Karten für die Charaktere oder vielleicht noch andere Entwicklungen).

Gibt es bei den Fähigkeiten eigentlich nur Kampfrufe oder auch extra Attacken. Ich dachte da z.B. an einem Rundumschlag (bisschen Berseker mäßig), womit man mehrere Feinde in seiner Umgebung angreifen kann oder ein Bogenschuss, der zwei Feinde in einer Reihe verletzt. Damit könnte man noch was mehr taktische Tiefe reinbringen.

Wie sieht eurer Plan mit den Kampfgelände aus? Gibt es nur verschiedene Umgebungen, wie jetzt z.b. mit den Wald, oder gibt es bei den Umgebungen auch unterschiede (unterschiedliche Positionen von Bäumen, höhen Felder, die sich auswirken etc.). Ich habe festgestellt, dass hier auch eine gewisse Wichtigkeit dem Wetter zuordnet. Vielleicht könnte man das auch mit auf die Kampffelder bringen, wie z.B. Schlamfelder, weil es regnet und die Bewegung deutlich verlangsamt oder auch mal einen Blitz, der einschlägt. Könnte interessant sein. Wo ich gerade bei den Kampffeldern bin, es währe auch interessant, wenn die Charaktere (auch Feinde) das Kampffeld beeinflussen könnten. Z.b. ein Bogenschütze, der einen brennenden Pfeil verschießt und damit ein Geländefeld umpasierbar macht (weil es halt brennt=. Ein anderes Beispiel währe ein Axtkämpfer, der den Holzboden des Schiffes zerstört, damit man nicht mehr das Feld benutzen kann (sollte sich aber dann negativ auf die Lebenspunkte des Schiffes auswirken).

Ich freue mich, dass ich mit meinen Feedback euch was helfen konnte und bin gespannt, wie das fertige Spiel aussehen wird.

Viele Grüße,

Manuel
Hallo Manuel!

Hast du mit jemandem von unserem Team gesprochen? ;) Die Axt-Attacke auf das Schiff haben wir diskutiert bevor ich nach Koeln aufgebrochen bin. Ein Sache die wir schon fast fertig haben sind Fallen und Hindernisse, die brauchen nur noch passende Bilder.

Das gilt auch fuer die Karten, da haben wir schon das Tool um verschiedene Grids mit unterschiedlichen Startpositionen zu kreieren. Hoehenunterschiede sind da schon schwieriger, weil die Kampffelder auch in 2D sind. Aber die Idee ist wirklich gut.

Wir haben Ideen wie wir das Wettersystem staerker mit dem Segelmodus verbinden wollen. Ueber die Kampfelder haben wir in diesem Zusammenhang noch nicht nachgedacht.

Der Blitz haette was, aber es waere mir zu viele goettliche Einflussnahme. ;)

Viele Gruesse aus Koeln (diese Woche),
Joachim

Skiljata
Beiträge: 13
Registriert: 5. September 2015, 14:21
Wohnort:

Re: The Great Whale Road

Beitrag von Skiljata » 3. September 2016, 09:49

Hallo Joachim,

ich wollte mich eigentlich schon früher melden, aber irgendwie ist das untergegangen.

Ja, das klingt aufjedenfall sehr gut mit den Kämpfen. Klingt so, dass viel Abwechslung reingebracht wird. Auf die Idee mit dem Wetter kam ich, weil ihr das ja gerne bei den Schiffsreisen machen wolltet. Da dachte ich, dass das auch bei den Kämpfen passen würde. Ja, mit den Blitz passt nicht so ganz, aber als ein Fan von Fantasy runtsche ich da bei den Ideen manchmal aus :-D. Ich finde es aber gut, dass ihr euch sehr historisch haltet, besonders bei dieser Zeit. Generell gibt es darüber viel zu wenig und man weiß auch nicht so viel darüber.

Ich drücke euch weiter die Daumen, dass die Entwicklung erfolgreich voran geht.

Viele Grüße,

Manuel

Benutzeravatar
Joachim_SunburnedGames
Beiträge: 29
Registriert: 23. Juli 2016, 21:16
Wohnort: Valencia
Kontaktdaten:

Re: The Great Whale Road

Beitrag von Joachim_SunburnedGames » 15. September 2016, 12:30

Skiljata hat geschrieben:Hallo Joachim,

Ja, das klingt aufjedenfall sehr gut mit den Kämpfen. Klingt so, dass viel Abwechslung reingebracht wird. Auf die Idee mit dem Wetter kam ich, weil ihr das ja gerne bei den Schiffsreisen machen wolltet. Da dachte ich, dass das auch bei den Kämpfen passen würde. Ja, mit den Blitz passt nicht so ganz, aber als ein Fan von Fantasy runtsche ich da bei den Ideen manchmal aus :-D. Ich finde es aber gut, dass ihr euch sehr historisch haltet, besonders bei dieser Zeit. Generell gibt es darüber viel zu wenig und man weiß auch nicht so viel darüber.
Danke, wir sind fleißig am werken. Ich werde nächste Woche ein Roadmap-Update posten, und Ende September kommt dann v0.3.0.

Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1175
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: The Great Whale Road

Beitrag von Teppic » 15. September 2016, 14:06

Thema: Icons & die Bedeutung von Icons aufgrund des kulturellen Hintergrunds.

Ich kann mir denken, dass wegen eures ART-Styles ihr gute Verkaufszahlen in Ostasien machen könnt. Bei LPs aus Ostasiatischer Produktion ist mir aufgefallen, dass das Herz-Symbol zwar auch aber durchweg seltener im Bereich Lebensenergie oder Kampfkraft zu finden ist, als im Bereich Diplomatie als Zeichen für Zuneigung und das evtl. zu Verwirrung führen mag. Eventuell lohnt es sich zu überlegen ob für andere Märkte eine "korrektere" Zuweisung von Icons gebunden an den kulturellen Hintergrund eine Option ist, um in Ostasien/andernorts bessere Kritiken zu bekommen?

Weiterhin viel Erfolg

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4397
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: The Great Whale Road

Beitrag von writingbull » 20. September 2016, 12:19

https://youtu.be/yRShsL9SNTw Jetzt seht ihr Joachim auch mal "in echt" ! :ugeek:
[attachment=0]TGWR Interview_640.JPG[/attachment]
Dateianhänge
TGWR Interview_640.JPG
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1013
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: The Great Whale Road

Beitrag von Skydiver » 20. September 2016, 15:03

Ich hatte zum Glück die Ehre, ihn persönlich kennenzulernen. Echt ein cooler entspannter Typ. Jetzt hat man auch im Forum ein Gesicht zu seinen Posts. ;-)

Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 953
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: The Great Whale Road

Beitrag von luxi68 » 20. September 2016, 16:20

Zusammen mit Zak0r und Teppic hatte ich ihn auch auf der Gamescom getroffen. War sehr nett :)

Benutzeravatar
Joachim_SunburnedGames
Beiträge: 29
Registriert: 23. Juli 2016, 21:16
Wohnort: Valencia
Kontaktdaten:

Re: The Great Whale Road

Beitrag von Joachim_SunburnedGames » 21. September 2016, 11:56

luxi68 hat geschrieben:Zusammen mit Zak0r und Teppic hatte ich ihn auch auf der Gamescom getroffen. War sehr nett :)
Danke liebe Leute! Es hat mich sehr gefreut.

Wir werden uns die Icons mal anschauen. Aber das hätten unsere Final Fantasy/Fire Emblem Spieler hier im Studio auch bemerken können. ;)

Viele Grüße,
Joachim

Benutzeravatar
Joachim_SunburnedGames
Beiträge: 29
Registriert: 23. Juli 2016, 21:16
Wohnort: Valencia
Kontaktdaten:

Re: The Great Whale Road

Beitrag von Joachim_SunburnedGames » 10. Oktober 2016, 16:08

Hallo Zusammen!

Wir waren super fleißig, wie eigentlich immer o:-) , letzte Woche - und haben Update v0.3.0 veröffentlicht. Diese Version hat es in sich, und wir haben dann auch gleich zwei Patches hinterher geliefert um Kleinigkeiten zu fixen (v0.3.1, v0.3.2), und das Spiel etwas auszubalanzieren.

Bild

Was ist neu?
- Loyalität: Die Beziehung zwischen Jarl und Kriegern kann sich ändern.
- Grösseres Ereignisfenster mit grösserer Schrift (optimiert fuer 1920x1080).
- Zwei neue Charakter-Quests: Hild und Auðunn.
- Beute nach Kämpfen: Leider auch wenn du verlierst, was wir im nächsten Update ändern werden.
- Neue Ökonomie: Dynamisches Angebot und Preise.
- Schnell-Reisen: Manche Quests "springen" nach vor und beginnen näher am Ziel.
- Siedlung haben jetzt einen Heiler.
- Ein Abend in der Kneipe kostet jetzt Silber.
- Die ersten Charaktere haben jetzt "Afflictions": Leiden und Probleme die bei niedriger Moral auftreten.
- Jagdhunde jagen!
- Und die Winter Planung funktioniert jetzt über das einteilen von Dorfbewohnern.

Und was kommt in v0.4.0? Wir arbeiten an einem neuen Kampfsystem, und wir werden das gesamte User Interface updaten. Wenn alles klappt, dann sollten wir zu Halloween so weit sein.

Viele Grüße,
Joachim @ Sunburned Games

Benutzeravatar
DocRaiden
Moderator
Beiträge: 477
Registriert: 16. Juni 2015, 14:12
Wohnort:

Re: The Great Whale Road

Beitrag von DocRaiden » 11. Oktober 2016, 09:13

Sehr schön, klingt interessant.
Darfst du denn schon etwas Genaueres zum neuen Kampfsystem erzählen, Joachim? An was arbeitet ihr denn da?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast