Grand Ages: Medieval

Blättere im Geschichtsbuch. Erzähle uns von deinen Spieleabenteuern aus Antike, Mittelalter und den großen Weltkriegen.
Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 487
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Grand Ages: Medieval

Beitrag von F.Bolli » 4. Oktober 2015, 11:17

Du kannst allen Deinen Städten eigene Namen geben, genauso wie Deinen Händlern.
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1358
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: Grand Ages: Medieval

Beitrag von Skydiver » 4. Oktober 2015, 16:11

Leider nur deinen eigenen Städten und nicht die Städte der Konkurrenten.

John Weingarten
Beiträge: 36
Registriert: 10. Mai 2015, 22:53
Wohnort:

Re: Grand Ages: Medieval

Beitrag von John Weingarten » 4. Oktober 2015, 17:38

sagt mal meine freudwn, habt ihr es schon gesachaft eine stadt lehr zur kaufen?
in der kampange soll man das machen und ich frag mich ob ich dir brüger nur sauer machen muss also auf 0% runter gehen oder echt alles aufkaufen muss:(

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 487
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Grand Ages: Medieval

Beitrag von F.Bolli » 4. Oktober 2015, 19:43

In der Kampagne mußt Du schon den gesamten Markt leerkaufen. ich fand das jetzt allerdings nicht besonders schwierig. ;-) Du mußt nur aufpassen, dass Dein Händler genug Karren zum abtransportieren dabei hat.
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 487
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Grand Ages: Medieval

Beitrag von F.Bolli » 4. Oktober 2015, 19:44

Skydiver hat geschrieben:Leider nur deinen eigenen Städten und nicht die Städte der Konkurrenten.
Wozu gibt es Militär ;-)
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

John Weingarten
Beiträge: 36
Registriert: 10. Mai 2015, 22:53
Wohnort:

Re: Grand Ages: Medieval

Beitrag von John Weingarten » 4. Oktober 2015, 21:30

F.Bolli hat geschrieben:In der Kampagne mußt Du schon den gesamten Markt leerkaufen. ich fand das jetzt allerdings nicht besonders schwierig. ;-) Du mußt nur aufpassen, dass Dein Händler genug Karren zum abtransportieren dabei hat.
danke dir.
gleich noch ne frage.
wo auf der karte fidne man dann die städt von dem her Bamas?
ich habe die ganze karte abgesucht die ich absuchen kann aber nix gefunden.
ich habe grün, lila und gelbt entdeckt.
kann mir da wer weiter helfen?:)

Benutzeravatar
Wallace88
Beiträge: 70
Registriert: 20. August 2015, 13:09
Wohnort: Holstein

Re: Grand Ages: Medieval

Beitrag von Wallace88 » 5. Oktober 2015, 06:49

Moin,

der Barnas sitzt in der Kampagne am nördliche Rand des Schwarzen Meeres, also nordöstlich von Constanta.

Viel Spaß

Wallace

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 487
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Grand Ages: Medieval

Beitrag von F.Bolli » 5. Oktober 2015, 12:53

Seine Farbe ist Schwarz, sieht so ähnlich aus wie das Grau der neutralen Städte. :roll:
Sobald Du aber die Mission bekommst Barnas' Städte zu erobern, werden seine sämtlichen Städte auf der Karte sichtbar.
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6030
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Grand Ages: Medieval

Beitrag von writingbull » 6. Oktober 2015, 14:09

http://www.youtube.com/watch?v=o4yuEJOsPuM

Neues Spiel, neues Glück! In der 9-teiligen Preview-Reihe mit Nürnberg hätte ich, im Nachhinein betrachtet, doch einiges anders und besser machen können. Deshalb mache ich jetzt einen sauberen Schnitt und starte eine zweite Let's-Play-Reihe. Diesmal möchte ich die Städte Norditaliens zu Reichtum und Macht führen - und dabei etwas konzentrierter und cleverer spielen als beim ersten Mal.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
Wallace88
Beiträge: 70
Registriert: 20. August 2015, 13:09
Wohnort: Holstein

Re: Grand Ages: Medieval

Beitrag von Wallace88 » 6. Oktober 2015, 15:18

writingbull hat geschrieben:Neues Spiel, neues Glück! In der 9-teiligen Preview-Reihe mit Nürnberg hätte ich, im Nachhinein betrachtet, doch einiges anders und besser machen können. Deshalb mache ich jetzt einen sauberen Schnitt und starte eine zweite Let's-Play-Reihe. Diesmal möchte ich die Städte Norditaliens zu Reichtum und Macht führen - und dabei etwas konzentrierter und cleverer spielen als beim ersten Mal.
:-D

Ich glaube diesen "Effekt" hatte fast jeder der mit GAM begonnen hat. Ich konnte (und kann es immernoch) auch bei mir eine gewisse "Lernkurve" feststellen ...

Freue mich auf eine unterhaltsame Reihe!

Antworten