Crusader Kings 2 Multiplayer ;-)

Blättere im Geschichtsbuch. Erzähle uns von deinen Spieleabenteuern aus Antike, Mittelalter und den großen Weltkriegen.
Benutzeravatar
Legion144
Beiträge: 223
Registriert: 10. Mai 2015, 18:49
Wohnort:

Re: Crusader Kings 2 Multiplayer ;-)

Beitrag von Legion144 » 1. Mai 2018, 17:35

Wann ist noch mal die Testrunde?

technatronII.
Beiträge: 13
Registriert: 4. April 2017, 19:33
Wohnort:

Re: Crusader Kings 2 Multiplayer ;-)

Beitrag von technatronII. » 2. Mai 2018, 17:47

Gott zum Gruße,

wir haben uns jetzt vorläufig auf ein Setting, sowie auf ein Startdatum für die Runde überlegt.
Die Runde soll jetzt am Sonntag nach Pfingsten starten. Wir werden außerdem im Zeitalter Karl des Großen spielen ( Mitteleuropa )
und darum bitte ich euch mal eure Wünsche für die Personenvergabe zu Posten.

Gruß

Tim :-BD

Benutzeravatar
Perseus Naxos
Beiträge: 31
Registriert: 14. August 2016, 08:46
Wohnort: Westerwald

Re: Crusader Kings 2 Multiplayer ;-)

Beitrag von Perseus Naxos » 3. Mai 2018, 12:32

Habe gerade den Namen nicht im Kopf aber ich würde den Häuptling von Pilsen nehmen

Benutzeravatar
Attea
Beiträge: 97
Registriert: 9. April 2016, 22:53
Wohnort: Berlin

Re: Crusader Kings 2 Multiplayer ;-)

Beitrag von Attea » 3. Mai 2018, 17:24

Also das würde dann den Startzeitpunkt 769 bedeuten, oder?

Mich würde der Herzog von Sardinien (Strategos Lucia of Sardinia) interessieren. Oder ist das zu weit südlich?

Benutzeravatar
Perseus Naxos
Beiträge: 31
Registriert: 14. August 2016, 08:46
Wohnort: Westerwald

Re: Crusader Kings 2 Multiplayer ;-)

Beitrag von Perseus Naxos » 4. Mai 2018, 17:34

Kresomysl Premyslid Häuptling von Pilsen Sohn des großen Premysl Großhäuptlings von Böhmen, Halbbruder des amtierenden Großhäuptlings Nezamysl Premyslid und Anhänger des slawischen Glaubens wären dann die vollen Informationen.

technatronII.
Beiträge: 13
Registriert: 4. April 2017, 19:33
Wohnort:

Re: Crusader Kings 2 Multiplayer ;-)

Beitrag von technatronII. » 4. Mai 2018, 18:00

Moin,

danke schon mal für die Info's ! Ich habe sie vermerkt.

Gott zum Gruße

Tim

Benutzeravatar
Legion144
Beiträge: 223
Registriert: 10. Mai 2015, 18:49
Wohnort:

Re: Crusader Kings 2 Multiplayer ;-)

Beitrag von Legion144 » 4. Mai 2018, 20:38

Ich nehm' den einen da. Ihr wisst schon, der eine mit der Krone.

Benutzeravatar
Attea
Beiträge: 97
Registriert: 9. April 2016, 22:53
Wohnort: Berlin

Re: Crusader Kings 2 Multiplayer ;-)

Beitrag von Attea » 5. Mai 2018, 11:15

Das riesige Problem bei dem Spiel ist, dass die KI oft so total irrational agiert. Das stört vor allem dann, wenn man Vasall einer KI ist.

Folgendes ist passiert, als ich ein Spiel als Herzog von Sardinien (Vasall des Byzantinischen Kaisers) gestartet habe:

1. Kaiser ernennt mich zum Kanzler -> cool
2. Kaiser will, dass ich einigen Gesetzen zustimme -> ok (bekomme einen Gefallen des Kaisers)
3. Kaiser erlässt ein Gesetz, das die Kirche schwächt -> mir egal
4. da der Kaiser mir einen Gefallen schuldet, will ich einen Claim gegen Neapel (auch Vasall von Byzanz) fabrizieren; wegen dem Gefallen kann der Kaiser keinen Landfrieden erklären
5. Kaiser erlässt ein Gesetz, dass Krieg zwischen Vasallen verbietet -> Mist!
6. Kaiser erkennt mir meine Titel ab -> wtf?!

Und das alles ist innerhalb der ersten 18 Monate passiert. Ich hoffe echt, dass das nur extremer Zufall ist. Denn wenn sowas auch im Multiplayer passiert, kann man echt einpacken!

Benutzeravatar
Legion144
Beiträge: 223
Registriert: 10. Mai 2015, 18:49
Wohnort:

Re: Crusader Kings 2 Multiplayer ;-)

Beitrag von Legion144 » 5. Mai 2018, 11:24

Mal im Ernst, ich habe eine Sympathie zu Handelsintensiven Stadtstaaten. CKII bildet das vermutlich nicht so wahnsinnig gut ab, aber generell fände Norditalien, Flandern, oder Norddeutschland interessant. Oder England.

Vermutlich sollte ich mir aber einen erfahrenen Spieler schnappen, der bei mir in der Nähe ist und mit dem ich dann zusammenarbeite.

Benutzeravatar
Attea
Beiträge: 97
Registriert: 9. April 2016, 22:53
Wohnort: Berlin

Re: Crusader Kings 2 Multiplayer ;-)

Beitrag von Attea » 5. Mai 2018, 11:38

Nach einigen Überlegungen habe ich mich entschieden, ein unabhängiges Land zu nehmen. Vasall einer KI zu sein ist einfach zu sehr dem Zufall überlassen. Ich würde daher gerne zum Herrscher von Wessex wechseln. Der nennt sich zwar "König", ist aber vom Rang her auch ein Herzog und vor allem ist unabhängig. Das wäre dann King Cynewulf of Wessex.

Antworten