Anno 1800

Blättere im Geschichtsbuch. Erzähle uns von deinen Spieleabenteuern aus Antike, Mittelalter und den großen Weltkriegen.
Benutzeravatar
Asathor456

3. Platz: Stellaris WB-05
Beiträge: 368
Registriert: 7. Mai 2016, 07:21
Orden: 1
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Anno 1800

Beitrag von Asathor456 » 22. August 2017, 10:24

Neues Anno HYPE \o/

Die aktuell ausführlichsten Infos gibts bei der GameStar:

http://www.gamestar.de/artikel/anno-180 ... 18239.html


Ankündigungstrailer:
https://www.youtube.com/watch?v=nid1_X7jg5g


Erscheinen solls "Winter 2018".
Twitter: @LehramtsStudent
Twitch: asathor456
Steam: asathor456

Benutzeravatar
Aufziehstratege
Beiträge: 59
Registriert: 5. Mai 2016, 11:16
Wohnort: --

Re: Anno 1800

Beitrag von Aufziehstratege » 22. August 2017, 11:00

Ich freu mich wie ein Kind!

Das Video sieht so vielversprechend und wirklich hübsch aus, sie haben so viel vor, hach was kann das toll werden!

Bleibt nur zu hoffen, dass auch alles so geliefert werden kann und wir keine unsinnigen Problemchen wie bei den Zukunftstiteln haben. Damit ist es jetzt das vierte Spiel, dessen Entwicklung ich verfolge.

Und natürlich hoffe ich, dass WB zu gegebener Zeit ein Preview LP machen kann.
Apropos, wie stehts da eigentlich mit Warhammer II?
YT - Rick Sanchez, Twitch - Heuhausfabrik

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 346
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: Anno 1800

Beitrag von TheGreenJoki » 22. August 2017, 11:10

Schade, der Artikel hat leider eine Paywall...

Aber Winter 2018 ist ja noch recht weit weg ^^
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 461
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Anno 1800

Beitrag von F.Bolli » 22. August 2017, 13:21

Da bin ich wirklich mal gespannt ob sie's hinkriegen sich auf die Tugenden der Anfänge zu besinnen. :-?
Es wäre schon mal ein Fortschritt wenn diesmal der unsägliche Ubisoft Launcher außen vor bleibt.
Ansonsten ein interessantes Setting.
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 517
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

Re: Anno 1800

Beitrag von Shakril » 22. August 2017, 13:59

Könnte wieder mal ein interessantes ANNO werden, ich hoffe sie machen es wieder wie bei 1404 oder 1703.

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 346
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: Anno 1800

Beitrag von TheGreenJoki » 22. August 2017, 17:10

F.Bolli hat geschrieben: Es wäre schon mal ein Fortschritt wenn diesmal der unsägliche Ubisoft Launcher außen vor bleibt.
Ich prophezeie eine herbe Enttäuschung für dich^^
Uplay wird EWIG bleiben.
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 461
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Anno 1800

Beitrag von F.Bolli » 23. August 2017, 12:57

Ich befürchte es auch schon fast :(
Es war mit einer der Gründe warum ich mir das letzte Anno nicht gekauft habe.
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 346
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: Anno 1800

Beitrag von TheGreenJoki » 23. August 2017, 16:27

Aber mit der Collectors Edition hat man wenigstens wieder eine Schöne DVD Box :)

Ich hoffe es wird auch wieder ein Strategiebuch dazu geben, die waren bisher immer echt qualitativ hochwertig.
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 461
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Anno 1800

Beitrag von F.Bolli » 3. September 2017, 14:22

Gamestar Interview von der Gamescon:
Anno 1800 Interview :-BD
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
masetoall
Organisator Sommerspiele
Beiträge: 344
Registriert: 27. Mai 2016, 19:59
Wohnort: --

Re: Anno 1800

Beitrag von masetoall » 20. April 2018, 15:16

Diese News hat uns heute erreicht -> Keine Landkämpfe im neuen Anno @-)

Zitat:
"Wir glauben, dass eine klarere Trennung von Bauflächen und Schlachtfeldern dem Spielgefühl in Anno zuträglich ist. "
"Aus diesem Grund sollen kriegerische Handlungen nur auf See stattfinden und abgekoppelt sein, vom Aufbau- und Handels-Part zu Lande."

Ich persönlich habe mich bei Anno eh meistens auf den Handel und Diplomatie konzentriert. Anno verbinde ich nun mal nicht mit Schlachten. Was meint ihr dazu? :-?

Artikel gamestar.de
PEBKAC (Problem Exists Between Keyboard And Chair) oder PICNIC (Problem In Chair, Not In Computer). Sucht euch etwas aus, wenn der PC mal wieder streikt.

Antworten