Bild

Mehr Infos? Gerne.

Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Blättere im Geschichtsbuch. Erzähle uns von deinen Spieleabenteuern aus Antike, Mittelalter und den großen Weltkriegen.
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4239
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von writingbull » 15. September 2017, 17:15

Bitte nicht wundern! Heute Mittag gab es für kurze Zeit Part 2 auf meinem Kanal. Ich habe dann aber durch einen aufmerksamen Zuschauer gemerkt, dass ich mich bei der Streckenplanung schwer verdacht hatte. Deshalb habe ich das Video wieder runtergenommen.

Ich habe jetzt eine neue Version aufgenommen. Die gibt's morgen Mittag zu sehen! Diesmal auch fehlerfrei, denn ich habe danach erst mal ausprobiert, ob auch alle Züge so fahren, wie ich mir das vorgestellt hatte. Was geklappt hat! :mrgreen:
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4239
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von writingbull » 16. September 2017, 10:37

https://youtu.be/P5aUS-Y-EYA

In dieser Folge wird richtig hart gearbeitet. Wir schleppen Schienen, verlegen Gleise, errichten Versorgungstürme und mauern Wartungsgebäude. Doch die Arbeit lohnt sich - am Ende haben wir unser erstes kleines Eisenbahnnetz!

Bitte nicht wundern: Bereits gestern hatte ich eine Folge 2 kurzzeitig auf dem Kanal. Da hatte ich aber einen fiesen Fehler bei der Streckenplanung drin. Deshalb habe ich das Video noch mal neu gemacht. Die ersten Minuten sind noch dieselben wie zuvor, aber ab etwa Minute 4 ist alles neu.

Und ich habe mir fest vorgenommen, ab solfort mir nicht mehr vor dem Gang ins Eisenbahn-Tycoon-Büro noch schnell im Saloon einen Whiskey hinter die Binde zu kippen ...
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4239
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von writingbull » 17. September 2017, 15:12

https://youtu.be/lw3JtLsjAsQ


Endlich können wir mit unseren Dampfmaschinen durch die Prärie brausen. Hält unser kleines Streckennetz das aus, was wir uns beim Verlegen der Gleise, Weichen und Signale versprochen haben?
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4239
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von writingbull » 21. September 2017, 05:47

https://youtu.be/ST9QeF-xCGw


Unser Streckennetz wächst weiterhin! Doch die Konkurrenz schläft nicht. Sollen wir uns Boxhandschuhe oder Samthandschuhe überstreifen?
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
PhelanKell

Gold Sommerspiele 2017
Beiträge: 200
Registriert: 13. Juli 2016, 16:05
Orden: 1
Wohnort: Hannover

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von PhelanKell » 21. September 2017, 16:08

Hiho,

auch wenn du´s hier noch nicht verlinkt hast, möchte ich das Angebot annehmen und Fragen stellen.
Da mir das Gewusel auf YT aber zu groß ist, mache ich das hier :)

- Wird es später neue Karten geben? Kanada, Europa, Russland...
- Wird es auch eine normale Pause Taste geben oder nur die im Baumenü? Ich bin nämlich auch der mal hier mal da Pausierer :D
- Wird es vielleicht Ergeignisse geben? Wetter (Stürme), Bandiden, u.ä.
- Wird es möglich sein, eine Wegstrecke über mehrere Gleise hinweg zu erstellen mit entsprechenden Weichen/Kreuzungen? Für mich sah es nämlich in den LP´s so aus, als wenn man nur jeweils eine Abzweigung bauen könnte. Aber in der Wirklichkeit kann man ja auch vom linken Gleis über zwei andere auf´s rechte fahren. (Ich hoffe, du verstehst, was ich meine :D)

Vielen Dank :)
Grüße
Expect the Unexpected

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4239
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von writingbull » 21. September 2017, 16:12

https://youtu.be/OcjQCwoCSaQ

Ich mache in Folge 6 ein Fragen-Antworten-Video mit Daniel Dumont von Gaming Minds. Was hättet ihr gerne vom Entwickler gewusst?
PhelanKell hat geschrieben:
21. September 2017, 16:08
... möchte ich das Angebot annehmen und Fragen stellen.
Prima!
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Gobbinger
Beiträge: 20
Registriert: 9. Juli 2017, 21:24
Wohnort:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von Gobbinger » 22. September 2017, 14:25

Da kommen bei mir die ganz alten Transport Tycoon Erinnerungen auf. (Auch wenn das Setting natürlich ein wenig anders ist. ^^)

Ich gebe zu, dank dir bin ich jetzt tatsächlich ein wenig gehiped.. Hab es in Steam schon auf beobachten gestellt. - Bitte unbedingt mehr zeigen. Genau die Art Spiel, welche ich mag. Freue mich schon auf die "Blick in die Zukunft" / "Frage - Antwort" Folge. :)

Shalom_Don

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis
Beiträge: 297
Registriert: 3. Juli 2015, 06:30
Orden: 1
Wohnort:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von Shalom_Don » 22. September 2017, 16:38

Aufgrund von Transport Tycoon, Straße & Schiene sowie die Fever Serie (Transport Tycoon und Gigant mal aussen vor)

Würd ich gerne mal wissen ob man seine Routen auch nach anderen Kreterien organisieren könnte.(Stichwort Expresszug, normaler Zug oder Güterzug)
Oder wie bei Transport Fever Vorgaben zum Ladeverhalten durch Vorgabe der anzukoppelnden Wagons (3x Äpfel 4x Getreide)


Genauere Erklärung zum ersten Teil des Beispiels:
Sprich also Express Züge wie bei Railroad Tycoon ausweisen. Also zusätzlich zu den Vorgaben für die Frachtaufnahme bei Gütern auch dem Zugtype bestimmen um damit auch dessen "Vorrangsregelung" bei Wartebuchen quasi durchzusetzen. Denn bisher isehts so aus first come first serve, sprich ein Kohlezug mit 4 Wagen würde wenn er früher am Signal ankommt auch vor einem Express mit 4x Passagiere und 3x Post vorgezogen, anstatt das der Güterzug zu warten hat.

Geneuaere Erklärung zum zweiten Teil:
Manchmal macht es Sinn die eigene grade gekaufte Induistrie (Brauerei) durch Wagons(Getreidewagons) sicherzustellen bzw. eine gegnerische Inbdustrie ein wenig zappeln zu lassen indem man noch auf andere Güter wartet bis auch diese in den Zug gelanden sind und dieser dann loszuckelt.



Gruß
Shalom_Don

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4239
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von writingbull » 22. September 2017, 17:55

Ich habe jetzt mit Creatice Director Daniel Dumont 2 Videos aufgenommen. Die kommen beide an diesem Wochenende auf meinem Kanal.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4239
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Railway Empire: Einsteigen bitte! Im Wilden Westen

Beitrag von writingbull » 23. September 2017, 10:43

https://youtu.be/LtsLqQZpS34


Ihr habt gefragt? Hier sind eure Antworten! Chefentwickler Daniel Dumont antwortet auf die vielen Fragen und Wünsche, die ihr in den Kommentaren gepostet hattet.

Wegen eures riesigen Interesses haben wir sogar eine Zusatzschicht eingelegt und noch ein zweites Video aufgenommen, das in Kürze auch kommt. Nicht jede, aber doch die allermeisten Fragen haben wir unterbringen können. Viel Vergnügen mit den beiden Videos!
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast