Bild

Ab sofort 1x im Monat: Das Infovideo unserer Moderatoren! Mal reinschauen.

Dominions 5

Triff dich mit Orks, Elfen, Trollen und Goblins in der Schänke, lausche ihren Geschichten und prahle mit deinen eigenen Abenteuern aus Fantasyspielen.
Antworten
Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 407
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Dominions 5

Beitrag von F.Bolli » 14. September 2017, 15:54

Für alle Hardcore Strategen: ;-)

Im November schon soll der nächste Ableger der Dominions Serie von Illwinter erscheinen:
Dominions 5
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 1926
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: Dominions 5

Beitrag von Myxan » 14. September 2017, 17:51

"Dominions", extrem Interessant, hab das schon ewig auf der Liste, mich aber nie so richtig ran getraut ^^.

"Conquest of Elysium 3" hab ich schon knapp 4 Stunden mal Solo angespielt.

Werde es weiter im Auge behalten, sollte es sich jemand zulegen bzw. Erfahrungen mit den Vorgängern haben, darf man hier gerne auch mal ein Feedback hinterlassen. :-BD
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 407
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Dominions 5

Beitrag von F.Bolli » 15. September 2017, 12:49

Ich habe Dominions 4 gespielt und muß sagen, das die strategischen Möglichkeiten überwältigend sind.
Angefangen von verschiedenen Völkern mit verschiedenen Eigenschaften und Truppentypen, über die Erschaffung deines Alter Ego im Spiel, ein angehender Gott der alle anderen Mitbewerber um den Posten als höchste Wesenheit ausschalten muss :-D, Bis hin zu zahlreichen Zaubersprüchen die erforscht werden müssen und zahlreichen Gegenständen die erschaffen werden können um deinen Truppen zu helfen.
Einziger Wermutstropfen, es gibt keine Diplomatie (Es kann halt nur einen Gott geben) und die KI ist im Solo Spiel, imho, mit den ganzen Möglichkeiten einfach überfordert. Dafür entfaltet sich das ganze Potential des Spiels im MP.
Ich stell mal einen Link ein indem ein paar YouTuber eine Partie zocken:

Dominions 4 MP "DasTactic plays MA Man"

Ich finde, das Zugucken macht fast noch mehr Spaß als selber spielen. :D
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 1926
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: Dominions 5

Beitrag von Myxan » 28. November 2017, 22:18

Released! Hat jemand zugegriffen?
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 407
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Dominions 5

Beitrag von F.Bolli » 29. November 2017, 13:49

Jup! Natürlich :D
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1069
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: Dominions 5

Beitrag von Skydiver » 29. November 2017, 17:04

Wenn dieses Spiel nur auf deutsch wäre... :sad:

Benutzeravatar
Myxan
Beiträge: 1926
Registriert: 1. Mai 2015, 08:33
Wohnort: Tübingen

Re: Dominions 5

Beitrag von Myxan » 29. November 2017, 18:06

Das wäre ein Kandidat für ein intensives Mentoring/Guide/Let's Play.

Man könnte sich auch zusammen reinfuchsen, muss ja nicht gleich Teil 5 sein, eventuell Teil4 beim nächsten Sale, und dann mal schauen ob man klar kommt.
Das große Karthago führte drei Kriege.
Es war noch mächtig nach dem ersten, noch bewohnbar nach dem zweiten. Es war nicht mehr auffindbar nach dem dritten.

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 407
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Dominions 5

Beitrag von F.Bolli » 30. November 2017, 14:02

Gravierende Unterschiede zwischen 4 und 5 sind mir noch nicht aufgefallen. Zwei, Drei Spielmechaniken wurden leicht verändert. Ansonsten viel Komfort Tuning für den Spieler und eine aufgehübschte Grafik. Im Kern geht es immer noch darum mit einer Kombination aus unzähligen Pretender-Gods, Völkern und Zaubersprüchen deinen Gegner zu eliminieren. Was natürlich besonders gut im MP geht ;-)
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast