Bild

Alle Jahre wieder - die Weihnachtsfeier unserer Community! Hier geht's lang.

SpellForce 3 - Bug Reports und Verbesserungsvorschläge

Triff dich mit Orks, Elfen, Trollen und Goblins in der Schänke, lausche ihren Geschichten und prahle mit deinen eigenen Abenteuern aus Fantasyspielen.
Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 313
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: SpellForce 3 - Bug Reports und Verbesserungsvorschläge

Beitrag von TheGreenJoki » 1. Juni 2017, 17:02

Versteh mich nicht falsch. Ich sehe das hier auch alles als gerechtfertigte konstruktive Kritik an und da ich nie ein Spellforce gespielt habe, kann ich auch nicht auf die alten Spiele zurückgreifen. Ich verstehe auch den Einwand, dass sich die Völker nicht wirklich unterschiedlichen spielen. Mich hat das bisher alles an Warcraft 3 erinnert, dort fühlte sich (für mich) mit Ausnahme der Untoten das Spielkonzept der einzelnen Völker ziemlich gleich an.

Unterschiede werden vielleicht mehr deutlich, wenn man nicht mehr Mirrors spielen muss (so wie aktuell). Vielleicht fällt einem aber dann auch der Einheitsbrei auf, kA, wird man sich nochmal überraschen lassen müssen... ^.^

Edit: Auch ich bin ein Fan der "Schlacht um Mittelerde" Reihe aber so wirklich unteschiedlich waren die Völker doch auch nicht. Da Gondor durch Gandalf aber OP war, ist das auch egal gewesen ^.^
Bleiben wir mal realistisch!

kain
Beiträge: 11
Registriert: 20. Mai 2017, 10:10
Wohnort:

Re: SpellForce 3 - Bug Reports und Verbesserungsvorschläge

Beitrag von kain » 5. Juni 2017, 00:02

TheGreenJoki hat geschrieben:Versteh mich nicht falsch. Ich sehe das hier auch alles als gerechtfertigte konstruktive Kritik an und da ich nie ein Spellforce gespielt habe, kann ich auch nicht auf die alten Spiele zurückgreifen.
Dann wirds aber Zeit! Gibts doch bei Steam quasi geschenkt und läuft auch auf aktuellen Rechner. Habe es vor ein paar Monaten selbst nochmal zu ca. 95% durchgespielt.

Erfrischendscheisse
Beiträge: 2
Registriert: 5. Juni 2017, 10:25
Wohnort:

Re: SpellForce 3 - Bug Reports und Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Erfrischendscheisse » 5. Juni 2017, 10:39

Der Bug wurde bereits auf der offiziellen Bugtracker-Seite (#591, #602) https://redmine.thqnordic.com/projects/ ... eta-public gepostet, aber evtl hat ihn ja von euch auch jmd und/oder bereits eine Lösung.
Seit dem Elfen-Patch der Beta fehlen Teile bzw der komplette Text im Hauptmenu, MP-Session-Menu, Einheiten-Infos, Heldenmenu usw. - So steht z.B. bei den Attributen des Helden nicht mehr Strength, Dexterity, Constitution .... sondern einfach nur "D x" von Dexterity, der Rest fehlt.
Der Steamdateien-Check befindet alle Spieledaten ok. Eine Neuinstallation habe ich noch nicht vorgenommen, dafür fehlt mir grade die Zeit und Lust (vorallem weil man die Einheiten ja anhand ihrer Bilder erkennt und dann halt einfach schöne Bildchen produzieren kann, und Heldenattribute und Skills kennt man ja aus der Humans-only Beta noch :) )

kain
Beiträge: 11
Registriert: 20. Mai 2017, 10:10
Wohnort:

Re: SpellForce 3 - Bug Reports und Verbesserungsvorschläge

Beitrag von kain » 5. Juni 2017, 11:45

Erfrischendscheisse hat geschrieben:Der Bug wurde bereits auf der offiziellen Bugtracker-Seite (#591, #602) https://redmine.thqnordic.com/projects/ ... eta-public gepostet, aber evtl hat ihn ja von euch auch jmd und/oder bereits eine Lösung.
Seit dem Elfen-Patch der Beta fehlen Teile bzw der komplette Text im Hauptmenu, MP-Session-Menu, Einheiten-Infos, Heldenmenu usw. - So steht z.B. bei den Attributen des Helden nicht mehr Strength, Dexterity, Constitution .... sondern einfach nur "D x" von Dexterity, der Rest fehlt.
Der Steamdateien-Check befindet alle Spieledaten ok. Eine Neuinstallation habe ich noch nicht vorgenommen, dafür fehlt mir grade die Zeit und Lust (vorallem weil man die Einheiten ja anhand ihrer Bilder erkennt und dann halt einfach schöne Bildchen produzieren kann, und Heldenattribute und Skills kennt man ja aus der Humans-only Beta noch :) )
Seit dem Elfen Patch scheint die englische Lokalisierung allgemein einige Probleme zu haben. Die wenigen Elfen Einheiten die eine Vertonung bekommen haben, sprechen nämlich alle Deutsch. Das positive daran, man bekommt einen Einblick in die Deutsche Synchronisation.

Zapf
Beiträge: 4
Registriert: 21. Mai 2017, 17:30
Wohnort:

Re: SpellForce 3 - Bug Reports und Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Zapf » 5. Juni 2017, 17:49

Hmm, ein Verbesserungsvorschlag! Nur so ein Gedanke ;)

Man hat ja die Möglichkeit die Ressource "Nahrung" unendlich mithilfe einer Farm zu schöpfen.
Dadurch entstehen irgendwann logischerweise Überschüsse die man zum Beispiel an einen Marktplatz verkaufen könnte, den man wiederum Bauen muß. (Sowie in Age of Empires)
Somit hätte man auch die Möglichkeit die übrigen Ressourcen, von mir aus mit Gold, zu kaufen, die einem ja nach einer gewissen Zeit ausgehen.

Man könnte aber auch beim Holzfäller, eventuell einen Förster einstellen der die Bäume wieder nachwachsen lässt.
Beim Lenya, Asche und sonstigem könnte man einen Pensionierten Kampfmagier abstellen der Lust hat Pflanzen wachsen zu lassen, als sie niederzubrennen!
Beim Stein und Eisen fällt mir noch nichts ein, aber vielleicht einem anderen!

Man kann aber auch alles so lassen wie es ist, würde auch passen! ;-)

mfg Zapf

Erfrischendscheisse
Beiträge: 2
Registriert: 5. Juni 2017, 10:25
Wohnort:

Re: SpellForce 3 - Bug Reports und Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Erfrischendscheisse » 7. Juni 2017, 17:50

@kain: stimmt die Deutsche Synchro tauchte da auch immer wieder auf, hat aber nicht gestört, muss also akzeptabel gewesen sein. :)

@zapf - der Förster muss auf jeden fall aus dem 1. Teil übernommen werden, das ist ja ein richtiges trademark der Elfen ! die Idee mit dem Magier beim Arya als magischer collector find ich auch gut, Soldaten an der Schmelze würde ja auch passen und bei steinen könnte man ja belagerungswaffen parken damit dort die produktion verbessert wird - oder nichts oder man lässt es ganz , aber den Förster würd ich schon vermissen.

kain
Beiträge: 11
Registriert: 20. Mai 2017, 10:10
Wohnort:

Re: SpellForce 3 - Bug Reports und Verbesserungsvorschläge

Beitrag von kain » 8. Juni 2017, 22:50

Erfrischendscheisse hat geschrieben:@zapf - der Förster muss auf jeden fall aus dem 1. Teil übernommen werden, das ist ja ein richtiges trademark der Elfen ! die Idee mit dem Magier beim Arya als magischer collector find ich auch gut, Soldaten an der Schmelze würde ja auch passen und bei steinen könnte man ja belagerungswaffen parken damit dort die produktion verbessert wird - oder nichts oder man lässt es ganz , aber den Förster würd ich schon vermissen.
Ich glaube kaum das es einen Förster im Multiplayermodus geben wird. Das Gameplay ist ganz klar nach den großen Vorbildern wie WC3 oder Starcraft ausgerichtet. Mit anderen Worten: Schnelle knackige Matches. Geschwindigkeit, geschicktes "Micro-" und "Macromanagement" ist alles. Ressourcen sind absichtlich endlich, damit die Spieler stets um das wenige vorhandene ringen müssen und sind "nicht" nebeneinander ausruhen können.

MilchSchniTTe
Beiträge: 4
Registriert: 1. September 2017, 11:48
Wohnort:

Re: SpellForce 3 - Bug Reports und Verbesserungsvorschläge

Beitrag von MilchSchniTTe » 6. September 2017, 21:06

Hallo zusammen,

auch hier einmal kurz zusammengefasst was ich so gefunden habe bzw. mir wünschen würde

Was fehlt mir bei dem Spiel bzw. wo sehe ich noch Änderungswünsche (natürlich Subjektiv)
- Übersicht über "untätige Bauern", damit man nicht alle Outposts durchschauen muss, ob man wo Arbeiter "übrig" hat und noch was bauen könnte, damit diese genutzt werden

- Eine Option um den Kartennebel aufzuheben, oder ggf. die Minimap nicht ganz schwarz zu gestalten sondern ausgegraut, damit man grob weiß wo wege sind

- Etwas stärkere Hervorhebung von Helden. In großen Schlachten sind diese teilweise doch schwer zu erkennen

- "Subauswahl" eines Einheitentypus. Was meine ich damit ? Wenn man mehrere Einheiten angewählt hat und z.B. über Strg + 1 auf den Slot gelegt hat wäre es schön, wenn man die aktiv ausgewählten z.B. durch doppelklick nur die bogenschützen Auswählen kann da die zwar in 1 mit allen anderen gebindet bleiben sollen, aber gerade eine andere einheit fokusieren sollen. (Ebenso könnte man durch Rechtsklick oder ähnliches einen Einheitentypus aus der aktuellen aktiven Auswahl entfernen (wenn man dann aber wieder 1 drückt, sollte der komplette trupp wieder angewählt sein)

Was mir noch nicht ganz klar geworden ist, ist das Helden/Party-level, und wo ich sehen kann in welchem Level der Gegner ist, der gerade vor mir steht. Ebenso verhält es sich mit den Items. (Kann es sein das teilweise die gleichen Helden bei unterschiedlichen Rassen sind nur mit anderen Namen? Das finde ich etwas störend..)


Abschließend bleibt zu sagen, dass mir das Spiel bereits viel Spaß macht ich hoffe, das es eine nahe zu "endlose" Anzahl an Karten später geben wird, damit für jeden was dabei ist (offene Felder, Karten die nur einen Weg zum Gegner haben wie eine Brücke, Karten mit gemeinsamen Basen etc)

PS: Kann es sein, dass die "Hero-Beschränkung", also die vorab auswählbare maximale Anzahl noch nicht funktioniert ?

Ich würde mich über Antworten von euch freuen zu den Themen die mir noch nicht klar sind aber auch zu meinen "Änderungswünschen" ob ich damit alleine bin, oder ob ihr dies ähnlich seht.

Viele Grüße
MilchSchniTTe

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast