Neuer DLC: Symbiosis

Trefft bei Endless Legend auf die bizarrsten und gefährlichsten Kreaturen! Und seid selbst eine von ihnen ...
Antworten
Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1193
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Neuer DLC: Symbiosis

Beitrag von luxi68 » 24. Januar 2019, 17:05

Seit heute gibt es eine neue Erweiterung für Endless Legend: Symbiosis.



Wie dem Video zu entnehmen ist, ist es die letzte Erweiterung für Endless Legend. Damit ist dieses geniale Spiel also komplett und wir können uns alle auf Endless Legend 2 vorbereiten. :mrgreen:

Beschreibung auf Steam:

Endless Legends: Symbiosis erweckt neue kolossale Bestien namens Urkan sowie die brandneue Fraktion der Mykara.

Die Mykara
Durch Evolution und Assimilierung schaffte es diese uralte Zivilisation vom Einzeller bis zum ausgewachsenen Krieger. Sie hat nur ein Ziel, nämlich das Gleichgewicht in Auriga wiederherzustellen.
Die Mykara entstanden in ihrer einzigartigen Stammstadt; sie überwuchern wichtige Punkte, um ihre Wirtschaft anzukurbeln. Sie können zwar keine neuen Länder besiedeln, wohl aber eroberte feindliche Städte in Geisterstädte verwandeln, von denen sie Bonusressourcen erhalten. Nach einigen Zügen ermöglicht ihnen die Symbiose mit der eroberten Stadt den Erhalt von Bonuseigenschaften ...

Neue gigantische Einheiten: die Urkan
Urkan sind gewaltige Bestien, die zufällig auf der Karte erscheinen und neutrales Land übernehmen. Um die Kreaturen zu zähmen, müssen Imperien sie bestechen oder sie zusammen mit ihren Schergen im Kampf besiegen. Sobald ein Urkan gezähmt wurde, werden neue einzigartige Fähigkeiten freigeschaltet, die sowohl für defensive als auch für aggressive Spieler geeignet sind.

Antworten