Bild
Im Anmarsch: Total War Warhammer 2
Preview Let's Play, Tutorials & das Community-Event El Bullrado

Hier treffen sich die Fans von Total War: Warhammer!

Shock Tactics: Previews und Kontakt mit den Entwicklern

Sternenzeit: weit in der Zukunft. Tausche dich im Holodeck mit anderen Zeitreisenden über deine Lieblingsspiele aus.
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4156
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Shock Tactics: Previews und Kontakt mit den Entwicklern

Beitrag von writingbull » 11. April 2017, 11:11

https://youtu.be/_dODfxfc2R0


Heute ist es soweit! Heute ist Release von Shock Tactics. Ich drücke den sympathischen Entwicklern echt die Daumen. Ein weltweiter Megaseller wird das Indie-Spiel zwar wohl nicht, aber für knapp 20 Euro können eingefleischte XCOM-Fans bei diesem "kleinen Bruder" eigentlich nichts falsch machen.

Pünktlich zum Releasetag startet mein erstes "richtiges", längeres Let's Play. Viel Vergnügen!
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4156
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Shock Tactics: Previews und Kontakt mit den Entwicklern

Beitrag von writingbull » 11. April 2017, 18:44

Glückwunsch nach Berlin an die Entwickler! Die Release-Feier kann starten. :-D

Und danke an die Kollegen von der GameStar für die News zu Crashkurs und Let's Play. :geek:
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Matze
Beiträge: 98
Registriert: 2. Juni 2016, 10:34
Wohnort: Rangsdorf

Re: Shock Tactics: Previews und Kontakt mit den Entwicklern

Beitrag von Matze » 11. April 2017, 22:51

nabend,

habe mir das Spiel erworben. Der Ersteindruck ist super. Es macht sehr viel Spass \m/
Hätte eine Frage: Habe meinen Scharfschützen mit einer zweiten Waffe ausgerüstet, kann aber diese nicht wieder entfernen. Wie funktioniert es?
Wenn ich den Scharfschützen aus den Team nehme und auf "inaktive Ausrüstung freigeben" klicke, wird das Scharfschützengewehr entfernt, nicht die zweite Waffe.

Vielen Dank

Gruß

Matze

Edit: Habe festgestellt, wenn der Feuerschutzmodus (Feuerbereitschaft) durch Gegner ausgelöst wird, dass alle Truppenmitglieder gleichzeitig auf einen einzelnen Gegner schiessen. Super wäre es, wenn die Truppenmitglieder nacheinander feuern würden, bis der einzelne Gegner erledigt ist und die nicht ausgelöste Feuerbereitschaft anderer Mitglieder für weitere Gegner in Sicht- und Reichweite zur Verfügung bliebe. Das hätte noch mehr taktischen Tiefgang. L-)
auf Twitch als matze_ardea unterwegs :-)

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1148
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: Shock Tactics: Previews und Kontakt mit den Entwicklern

Beitrag von Teppic » 12. April 2017, 10:30

Herzlichen Glückwunsch zum Release an Leonard, Sarah und das ganze Team von Shock Tactics! :ymapplause:

Benutzeravatar
Leonard_PointBlankGames
Beiträge: 6
Registriert: 1. September 2016, 14:19
Wohnort: --
Kontaktdaten:

Re: Shock Tactics: Previews und Kontakt mit den Entwicklern

Beitrag von Leonard_PointBlankGames » 12. April 2017, 14:48

Vielen Dank :)

Hallo Matze,
das Standard-Sturmgewehr gibt es in unendlichem Vorrat, man nimmt seinen Leuten bessere Waffen ab indem man sie durch das Standard-Sturmgewehr ersetzt. Da dieses Gewehr frei verfügbar ist, wird es auch nicht vom Soldaten entfernt wenn man inaktive Ausrüstung frei gibt.
Wir hatten genau diese Überlegung auch bezüglich dem Feuerschutzmodus, allerdings wird er dadurch auch wesentlich mächtiger und einfacher zu benutzen. Wir wollten den Feuerschutzmodus nicht zu einem Allheilmittel machen, deswegen haben wir es so wie es jetzt ist belassen. Momentan kann man den Feuerschutzmodus sehr schlau einsetzen wenn man seine Soldaten so positioniert, dass sie sich bewegende Gegner nicht auf demselben Feld sehen und dadurch nacheinander auf ihn schießen.

LG Leonard @ Point Blank Games

Matze
Beiträge: 98
Registriert: 2. Juni 2016, 10:34
Wohnort: Rangsdorf

Re: Shock Tactics: Previews und Kontakt mit den Entwicklern

Beitrag von Matze » 12. April 2017, 18:22

Grüße,

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Verstanden und kann ich nachvollziehen.

Bugreport: Wenn ich die Mission: Außenposten "Zirkel" zum zweiten/dritten Mal neustarten möchte, habe ich leider einen Dauerladebildschirm. Ich muss das Spiel per Task Manager beenden und Game neustarten.

Edit: Eine eingeschränkte automatische Speicherfunktion in den Missionen wäre super, z.B. wenn ein Teilauftrag einer Mission erledigt ist oder eine automatische zeitliche Speicherfunktion. Ein kleiner Fehler am Ende der Mission kann game over bedeuten. Es gibt Missionen die ziemlich lang sind.

Edit: Eure KI (Piraten) agiert in vielen Missionen extrem clever. L-) Hut ab ^:)^

Edit: Was ich mir noch wünsche, wäre eine Anzeige der Treffergenauigkeit auf die Gegner, bevor ich meine Teammitglieder an bestimmte Stellen hinbewege. Damit hat man die Möglichkeit seine Schritte besser zu planen.
auf Twitch als matze_ardea unterwegs :-)

Matze
Beiträge: 98
Registriert: 2. Juni 2016, 10:34
Wohnort: Rangsdorf

Re: Shock Tactics: Previews und Kontakt mit den Entwicklern

Beitrag von Matze » 23. April 2017, 22:12

Guten Abend ans Entwicklerteam.

Die zurettenden Pioniere in den Missionen wehren sich nicht. Ist dies gewollt?

Gruß

Matze

PS: Auf meine letzten Anmerkungen habe ich keider noch keine Antwort. Wäre super von euch zu hören.
auf Twitch als matze_ardea unterwegs :-)

Benutzeravatar
Leonard_PointBlankGames
Beiträge: 6
Registriert: 1. September 2016, 14:19
Wohnort: --
Kontaktdaten:

Re: Shock Tactics: Previews und Kontakt mit den Entwicklern

Beitrag von Leonard_PointBlankGames » 24. April 2017, 16:53

Moin Matze,

falls das mit der Zirkel Mission noch ein Problem darstellt, werfen wir da gerne ein Blick drauf wenn du uns das Savegame schickst. Du findest die Savegames hier:
C:\Users\Username\AppData\LocalLow\Point Blank Games\Shock Tactics\Saves

Wenn Du das jeweilige Savegame lädst und neu speicherst, weist du das die Save-Datei mit dem aktuellsten Datum die richtige ist. Die Saves sind gigantisch groß, daher ist es am einfachsten wenn du mir einen wetransfer link per eMail schickst: support@shock-tactics-game.com

Eine Speicherfunktion während der Kämpfe ist nicht geplant. Designziel war keine zu langen Missionen zu haben, sodass Spannung entsteht aber kein Frust bei Neustart. Du hast absolut Recht, einige Missionen sind dafür leider zu lang geworden.

Eine Vorschau der Trefferchancen, ähnlich wie die Vorschau der Sichtlinie steht bei uns auch schon eine Weile auf der Liste, wir wollten das UI nicht zu sehr mit Informationen überladen, aber einige Strategen haben dieses Feature schon bei uns angefragt, mal schauen :)

Die Pioniere in Blau-Gelb wehren sich erst wenn die Gegner sehr nah dran sind und repositionieren sich auch nicht. Wir haben in den Testrunden das Feedback bekommen das die KI Runde sehr lang ist wenn nach dem Gegner auch noch die Neutralen Einheiten sich bewegen und alle schießen, deswegen wurden sie statisch gemacht und verteidigen sich nur im Nahkampf-Notfall. Wir kriegen jetzt öfter das Feedback, dass es seltsam ist dass sie sich nicht wehren, und es wird als KI Fehler interpretiert, wahrscheinlich werden wir es wieder zum ursprünglichen Entwurf ändern.

LG Leonard @ Point Blank Games

Matze
Beiträge: 98
Registriert: 2. Juni 2016, 10:34
Wohnort: Rangsdorf

Re: Shock Tactics: Previews und Kontakt mit den Entwicklern

Beitrag von Matze » 25. April 2017, 15:39

Hallo Leonard,

erstmal vielen Dank für deine Antwort.

Das Savegame kann ich dir leider nicht mehr schicken, habe mittlerweile meinen Rechner mit neuem Betriebsystem (WIN10/64, altes System WIN8.1/64) aufgerüstet und musste das Spiel neuanfangen, weil ich die Savedateien nicht gespeichert hatte. Ich verstehe grundsätzlich nicht, warum die Speicherdaten nicht mehr dort abgelegt werden, wo auch das Spiel installiert ist. Aber egal .... Jedenfalls hatte ich bis jetzt das Problem nicht mehr...
Leonard_PointBlankGames hat geschrieben: Eine Vorschau der Trefferchancen, ähnlich wie die Vorschau der Sichtlinie steht bei uns auch schon eine Weile auf der Liste, wir wollten das UI nicht zu sehr mit Informationen überladen, aber einige Strategen haben dieses Feature schon bei uns angefragt, mal schauen :)
Ah das wäre super L-)
Leonard_PointBlankGames hat geschrieben: Die Pioniere in Blau-Gelb wehren sich erst wenn die Gegner sehr nah dran sind und repositionieren sich auch nicht. Wir haben in den Testrunden das Feedback bekommen das die KI Runde sehr lang ist wenn nach dem Gegner auch noch die Neutralen Einheiten sich bewegen und alle schießen, deswegen wurden sie statisch gemacht und verteidigen sich nur im Nahkampf-Notfall. Wir kriegen jetzt öfter das Feedback, dass es seltsam ist dass sie sich nicht wehren, und es wird als KI Fehler interpretiert, wahrscheinlich werden wir es wieder zum ursprünglichen Entwurf ändern.
Ja dies wäre realistischer :)

Gruß Matze
auf Twitch als matze_ardea unterwegs :-)

Armsau
Beiträge: 27
Registriert: 20. Mai 2015, 14:52
Wohnort: Mannheim

Re: Shock Tactics: Previews und Kontakt mit den Entwicklern

Beitrag von Armsau » 1. Mai 2017, 18:33

Hi, wo meldet man am Besten bugs?
Hier im Forum oder an anderer Stelle?

Mir ist folgender Bug aufgefallen:

2. Recapture-Außenposten "Kluft"
Wenn man in dieser Mission die beiden Turbinen in der letzten Runde, bevor die Verstärkung eintrifft, ausschaltet, NACHDEM man alle aktuellen IC-Soldaten eliminiert hat, endet die Mission mit einem Fehlschlag, sobald die Runde beendet wird. Warum auch immer.
Funktioniert aber, wenn man sich bis dahin einen Gegner übrig lässt und diesen erst eliminiert, sobald die beiden Turbinen erledigt sind.
Hat mich ein paar Anläufe gekostet.

Grüßle
Armsau

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast