Warzone 2100

Sternenzeit: weit in der Zukunft. Tausche dich im Holodeck mit anderen Zeitreisenden über deine Lieblingsspiele aus.
Antworten
Deramour
Beiträge: 6
Registriert: 12. Mai 2015, 21:17
Wohnort: Niedersachsen

Warzone 2100

Beitrag von Deramour » 12. Mai 2015, 21:35

Hallo Leute,

Ich habe Warzone 2100 als Kind ziemlich viel gespielt, vor paar Jahren lief mir dieses Fan Project schließlich über die Wege:
http://wz2100.net/
Der Quellcode von Warzone2100 wurde damals public gemacht und einige Fans haben es auf Basis des Source Codes weiterentwickelt, seit Weihnachten 2014 hört man zwar wenig von Seiten der Hobby Entwickler, aber dachte ich Poste es mal hier rein, weil ich einige Spielaspekte ziemlich interessant finde, besonders den Einheitenbaukasten.
Habe gerade nicht wirklich Zeit das Spiel vorzustellen, ergänze den Post bei Gelegenheit aber sicher :)
Zitat: "Wer bereit ist zu schießen, sollte bereit sein erschossen zu werden." Lelouch Lamperouge aus dem Anime Code Geass

Benutzeravatar
Kakrafoon
Beiträge: 93
Registriert: 3. Mai 2015, 09:09
Wohnort: Fürth

Re: Warzone 2100

Beitrag von Kakrafoon » 18. Mai 2015, 10:38

Ich hab das auch mal wieder ausgegraben vor einer Weile. Ist schon toll, vor allem die permanente Basis und die Missionen, auf die die Einheiten geschickt werden. Klar, die Wegfindung und das Herumgestolpere der kleinen quadratischen Fahrzeuge in der 3D-Welt ist heute nicht mehr zeitgemäß, aber es ist trotzdem ein wichtiges Spiel für die damalige Zeit.

Hier nur mal ein Bild, um zu zeigen wie das Spiel überhaupt aussieht:
Warzone 2100.jpg
"Those who live by the sword get shot by those who don't."

Benutzeravatar
JohnWitulski
Beiträge: 73
Registriert: 10. Mai 2015, 12:38
Wohnort: Wuppertal

Re: Warzone 2100

Beitrag von JohnWitulski » 17. Juni 2015, 19:33

Ach das hab ich damals auch gern gespielt. Das Szenario fand ich super, aber am Ende wurde mir das Spiel zu schwer.

Benutzeravatar
Fennecus
Beiträge: 1
Registriert: 18. Juni 2015, 08:13
Wohnort: Niederrhein

Re: Warzone 2100

Beitrag von Fennecus » 18. Juni 2015, 08:23

Ohja, das ist ein gutes altes Spiel. Das habe ich gesuchtet mit meinem Bruder. Dabei mir damit so manche Klausur da durch versaut. Schade das es davon keinen Nachfolger gibt.
Möge Phex mit dir sein.

Antworten