Endzone - A World Apart

Sternenzeit: weit in der Zukunft. Tausche dich im Holodeck mit anderen Zeitreisenden über deine Lieblingsspiele aus.
Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 46
Registriert: 21. April 2020, 18:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy » 7. Mai 2020, 15:58

Für Endzone ist jetzt das Side Missions-Update verfügbar. :)

Seid gegrüßt, Überlebende!

Mit dem ersten Update im Mai schließen wir die letzten Meilensteine aus April ab und bestätigen den ersten Monat als "Erledigt". Wir haben etwas mehr hinzugefügt als ursprünglich geplant, da viele von euch Probleme und Wünsche angemerkt haben, die wir für wichtig hielten und die gemeinsam mit den Nebenaufgaben umgesetzt werden sollten. Auch unsere Roadmap wurde bereits für den kommenden Monat aktualisiert und zeigt, welche Inhalte für Juni geplant sind. Auch hat bereits die Arbeit an den geplanten Features für Mai begonnen.


Eine Liste mit allen Änderungen finden sich auf Steam: https://store.steampowered.com/newshub/ ... 3483262329

Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 46
Registriert: 21. April 2020, 18:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy » 8. Mai 2020, 12:03

Nur um Missverständnisse und Fragen vorzubeugen: Es gibt einen kleinen Fix, der sich jedoch nur um die Japanische Loka dreht. Dort stimmte etwas mit den Zeichen nicht. Die neue Versionsnummer ist jetzt: 0.7.7433.18328

Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 46
Registriert: 21. April 2020, 18:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy » 20. Mai 2020, 15:31

Servus zusammen,
wir haben soeben einen kleinen Hotfix veröffentlicht.

Hier sind die Patchnotes:

Changelog Version - 0.7.7445.22889 (Midweek-Hotfix)

Seid gegrüßt, Überlebende!

--- Behoben ---
• Es wurde ein Fehler behoben, der in einem endlosen Ladebildschirm mündete, wenn ein kaputter Spielstand geladen wurde.
• Ungültige Aufgaben, die Fehler verursachen konnten, wenn ein Spielstand geladen wurde, werden nun ignoriert.
• Die ursprüngliche Kameraposition wurde behoben.
• Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Netzüberlastungs-Event keinen Schaden an Gebäuden angerichtet hat.
• Es wurde ein Fehler behoben, der auftreten konnte, wenn eine Expedition abgebrochen wurde.
• Es wurde ein Fehler behoben, der beim Abbrechen einer Expedition bei großen Siedlungen und/oder bei langsamen PCs auftreten konnte.

--- Angepasst---

• Das Spiel lädt nun schneller.
• Die Roadmap wurde für mehrere Sprachen aktualisiert.


Wir wissen, dass es noch einige Dinge gibt, die wir beheben müssen, und wir hören dabei gezielt auf euer Feedback. Wir versuchen, alle wichtigen Fragen rechtzeitig anzugehen und das Spiel als Ganzes verständlicher und fairer zu gestalten. Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass Endzone - A World Apart ein Überlebensspiel ist. Herausforderndes Gameplay, sowie eine schwere Lernkurve gehören beabsichtigt zum Spiel und sollen den Spieler gezielt vor eine schwierige Aufgabe stellen.

- Euer Team von Gentlymad & Assemble Entertainment


LG
Skoddy :)

Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 46
Registriert: 21. April 2020, 18:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy » 22. Mai 2020, 19:24

Endzone ist von Steam zu den Top-Neuheiten im April 2020 gewählt worden: https://steamcommunity.com/games/593110 ... 3613132840 <3

Benutzeravatar
ChaosWuschel

Hauptsponsor
Beiträge: 36
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:00
Orden: 1
Wohnort: Rostock

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von ChaosWuschel » 22. Mai 2020, 21:41

Assemble_Skoddy hat geschrieben:
22. Mai 2020, 19:24
Endzone ist von Steam zu den Top-Neuheiten im April 2020 gewählt worden: https://steamcommunity.com/games/593110 ... 3613132840 <3
Das freut mich für Euch @Assemble_Skoddy. Und ich drücke die Daumen, dass es "Endzone" noch bekannter macht.

Benutzeravatar
Osning

Mäzen
Beiträge: 116
Registriert: 23. September 2015, 06:00
Orden: 1
Wohnort: Osnabrücker Land - ​ŠKODA VISION iV

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Osning » 22. Mai 2020, 23:16

Assemble_Skoddy hat geschrieben:
22. Mai 2020, 19:24
Endzone ist von Steam zu den Top-Neuheiten im April 2020 gewählt worden: https://steamcommunity.com/games/593110 ... 3613132840 <3
" gewählt worden " ist jetzt aber sehr vornehm und zurückhaltend von Dir ausgedrückt ;;) :ymblushing:

, denn " gewählt worden " bedeutet hier ja, daß " Endzone - A World Apart; Gentlymad Studios (Deutschland) " zu den 20 weltweit von allen Steam-Spielern am meisten gekauften Neuerscheinungen des Monats April gehört :ymapplause: :ymapplause: " ( gemessen am Umsatz aus den ersten zwei Wochen nach der Veröffentlichung ) "

Dafür müssen die fleißigen Entwickler und auch der kreative Publisher vieles richtig gemacht haben :-BD :-BD
. . . haltet etwas Abstand, seit häufiger mal zu Hause und bleibt gesund . . .
regional, international, digital, ganz egal – #wirhabensdrauf

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1683
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Skydiver » 23. Mai 2020, 00:20

Da gibt es nur eins, was jetzt zu tun ist. Den Haselnuss-Schnapps ausschenken.

Meinen Glückwunsch. ;-)

Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 46
Registriert: 21. April 2020, 18:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy » 23. Mai 2020, 14:08

ChaosWuschel hat geschrieben:
22. Mai 2020, 21:41
Assemble_Skoddy hat geschrieben:
22. Mai 2020, 19:24
Endzone ist von Steam zu den Top-Neuheiten im April 2020 gewählt worden: https://steamcommunity.com/games/593110 ... 3613132840 <3
Das freut mich für Euch @Assemble_Skoddy. Und ich drücke die Daumen, dass es "Endzone" noch bekannter macht.
Danke dir :)
Mal sehen, wo uns der Weg noch hinführt hehe. \m/
Osning hat geschrieben:
22. Mai 2020, 23:16
Assemble_Skoddy hat geschrieben:
22. Mai 2020, 19:24
Endzone ist von Steam zu den Top-Neuheiten im April 2020 gewählt worden: https://steamcommunity.com/games/593110 ... 3613132840 <3
" gewählt worden " ist jetzt aber sehr vornehm und zurückhaltend von Dir ausgedrückt ;;) :ymblushing:

, denn " gewählt worden " bedeutet hier ja, daß " Endzone - A World Apart; Gentlymad Studios (Deutschland) " zu den 20 weltweit von allen Steam-Spielern am meisten gekauften Neuerscheinungen des Monats April gehört :ymapplause: :ymapplause: " ( gemessen am Umsatz aus den ersten zwei Wochen nach der Veröffentlichung ) "

Dafür müssen die fleißigen Entwickler und auch der kreative Publisher vieles richtig gemacht haben :-BD :-BD
Ein bisschen Bescheidenheit hat noch niemandem geschadet. :mrgreen:
Aber ja, wir scheinen das ein oder anderen richtig gemacht zu haben. Mal sehen, was die Zukunft noch so für uns bereit hält.
Skydiver hat geschrieben:
23. Mai 2020, 00:20
Da gibt es nur eins, was jetzt zu tun ist. Den Haselnuss-Schnapps ausschenken.

Meinen Glückwunsch. ;-)
Immer dieser Alkohol-Konsum hier. :D (Ja, der ist schon leer. :mrgreen: )
Und vielen Dank. :)

Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 46
Registriert: 21. April 2020, 18:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy » 28. Mai 2020, 16:28

Das Szenarien-Update - Early Access

Seid gegrüßt, Überlebende!
Wieder ist ein Monat vergangen und das nächste große Update hat es in die Welt von Endzone geschafft. Dieses Mal haben wir fokussiert daran gearbeitet, das Spiel für jeden noch zugänglicher zu machen. In diesem Zuge haben wir neue Spieloptionen eingebaut, mit denen Ihr jede neue Runde nach eurem Belieben anpassen könnt. Neben den bisher bekannten Einstellungen der Startbedingungen sind nun weitaus ausgereiftere und umfangreichere Einstellungsmöglichkeiten verfügbar.
Zusätzlich stellen wir Euch hiermit Szenarien vor, die neben dem Endlosspiel nun einen weiteren Spielmodus darstellen. Szenarien stellen euch vor neue Herausforderungen, und definieren klare Spielziele, die es zu bewältigen gilt. Darüber hinaus werdet ihr bei Bestehen der einzelnen Aufgaben mit Abzeichen belohnt. .

Wir geben euch mit diesem Update außerdem das Statistikfenster an die Hand, mit dem Ihr eure Siedlung besser analysieren könnt und ein neues Maß an Kontrolle gewinnt.


--- Wichtige Infos ---
• Das neue Statistik-Fenster wird in manchen Fällen falsche Angaben machen, wenn ein Spielstand einer älteren Version des Spiels geladen wird. In diesem Fall müssen neue Daten gesammelt werden.
• Alte Share-Codes für Map-Einstellungen sind ungültig und resultieren in einem anderen Ergebnis als bisher.


--- Hinzugefügt ---
Szenarien: Es wurden 5 Szenarien hinzugefügt. Szenarien stellen schwierige Siegbedingungen, unter denen man das Spiel spielen - oder besiegen - kann. Szenarien können auch die Art und Weise beeinflussen, wie du das Spiel spielst. Im Szenario “Der Lange Sommer” beispielsweise, gilt es lange Dürreperioden zu überstehen, sodass das Lagern von Wasser und Nahrung sowie Gebäude wie die Bewässerungsanlage immens wichtig sind.
Spieloptionen: Es wurden zahlreiche verschiedene Spieloptionen hinzugefügt, sodass ihr eure Spielerfahrung anpassen und justieren könnt. Mit diesen Optionen könnt ihr die allgemeine Schwierigkeit und euren Spielstil anpassen.
Spieloptionen: Es wurden Voreinstellungen für die neuen Optionen hinzugefügt, sodass nicht jedes Mal aufs Neue Einstellungen umgestellt werden müssen. Diese Voreinstellungen beinhalten: “Einfaches Spiel”, “Baumodus” oder sogar die “Maximale Herausforderung”, wenn ihr auf der Suche nach einer Herausforderung seid.
Erfolge: Neue Erfolge für die Szenarien wurden hinzugefügt.
Statistiken: Ein komplett neuer Statistik-Bildschirm wurde hinzugefügt, der detaillierte Graphen zur Produktion sowie Lagerung der Ressourcen, Bevölkerung und Gebäude beinhaltet (siehe Wichtige Infos).
Hauptmenü: Eine Szenarien-Auswahl wurde dem Hauptmenü hinzugefügt.
Nebenmissionen: 2 neue Fremden-Nebenmissionen wurden hinzugefügt. (Für Fremden-Missionen muss das Stadtzentrum zwei Mal verbessert werden.)
Tutorial: Dem deutschen und englischen Tutorial wurden nun Begleitkommentare hinzugefügt.


--- Behoben ---
Upgrades: Es wurde ein Fehler behoben, der auftreten konnte, wenn das Abreißen eines Gebäudes abgebrochen wurde, das verbessert werden sollte.
Tutorial: Die Friedhof-Verlinkung im Tutorial wurde behoben.
Lokalisierung: Die deutsche Lokalisierung wurde an vielen Stellen verbessert.
Spielstände: Der Bereich der Tageszeit ist nicht länger Teil eines Spielstandes. Das sollte mögliche Probleme beheben, bei denen das Spiel im Tag- oder Nachtmodus stecken blieb.
Spielstände: Ältere Spielstände wurden repariert, die wegen der neuen Ressourcen-Kategorie beschädigt wurden.
Siedler: Es wurde ein Fehler behoben, der bei der manuell Verteilung von Siedler ab einer Population von 300 oder mehr auftrat
Siedler: In der Liste der Berufe kann nun korrekt gescrollt werden, ohne dass Überschriften im Weg sind.
Elektrizität: Es wurde ein Fehler behoben, der Strommasten korrekt verbunden angezeigt hat, obwohl diese nicht verbunden waren.
Elektrizität: Es wurde ein Fehler behoben, der verhinderte, dass der Elektrizitäts-Tab der Wetterstation nicht korrekt geschlossen wurde.


--- Optimiert ---
Hauptmenü: Die Struktur beim Starten eines neuen Spiels wurde verändert.
Nebenmissionen: Einige Nebenmissionen wurden optimiert. Ziele, die das Abreißen eines Gebäudes verlangten, wurden größtenteils entfernt.
Försterhütte: Wenn der Modus “Abholzen & Aufforsten” genutzt wird, pflanzen Förster nun einen neuen Baum, sobald sie einen anderen gefällt haben.
Balancing: Die Voreinstellung verschiedener Produktionslimits wurde angepasst. (Schutzkleidung, Hanf, Gras, Schnaps, Bier, Expeditionsrationen)
Balancing: Die Wachtsumszeit und mögliche Ernten von Samen der Felder und Plantagen wurden angepasst.
Balancing: Beeren und Pilze sind nun ertragreicher.
Gebäude: Die Pfade der Kneipe wurden optimiert.


--- Bekannte Probleme ---
Lokalisierung: Ein paar Abschnitte des neuen Statistik-Fenster und im Hauptmenü sind automatisch übersetzt worden.
Statistiken: Kuchen- und Säulendiagramme auf der linken Seite im neuen Statistikfenster können gelegentlich flackern, wenn zwischen unterschiedlichen Fenstern gewechselt wird.

Wir wissen, dass es noch einige Dinge gibt, die wir beheben müssen, und wir hören dabei gezielt auf euer Feedback. Wir versuchen, alle wichtigen Fragen rechtzeitig anzugehen und das Spiel als Ganzes verständlicher und fairer zu gestalten. Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass Endzone - A World Apart ein Überlebensspiel ist. Herausforderndes Gameplay, sowie eine schwere Lernkurve gehören beabsichtigt zum Spiel und sollen den Spieler gezielt vor eine schwierige Aufgabe stellen.

- Euer Team von Gentlymad & Assemble Entertainment

Changelog Version 0.7.7453.30178 ; GOG: 0.7.7453.30242


Außerdem gibt es einen neuen Trailer, der euch die Szenarien etwas Näher bringt:



Viel Spaß damit!

Benutzeravatar
Assemble_Skoddy
Beiträge: 46
Registriert: 21. April 2020, 18:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Endzone - A World Apart

Beitrag von Assemble_Skoddy » 24. Juni 2020, 15:45

Hallo Leute,
verzeiht, dass ich in der letzten Zeit etwas Ruhiger war. Allerdings hatte dies private Gründe. Nun bin ich so langsam wieder "da" und kann euch direkt die Patchnotes zum neuen (und bisher größten) Update für Endzone präsentieren. :)

----------

Das Technologie-Update - Early Access

Seid gegrüßt, Überlebende!
Während sich die ersten Updates hauptsächlich mit Balancing und bereits länger geplanten Mechaniken befasst haben, bringen wir euch nun das erste große Content Update. Das Update wird euch unter anderem Forschung in Form eines Tech-Trees in die Welt von Endzone bringen. Diesen findet ihr über die neue Forschungsstation. Ein weiterer Hauptaspekt dieses Updates ist zudem die Anpassung des offensichtlich zufälligen und ineffizienten Verhalten der Siedler, wenn es dazu kam, die Siedlung durch den Bau neuer Gebäude zu erweitern. Siedler agieren nun deutlich intelligenter und helfen dir beim Bauen der Stadt deiner Vorstellungen. Erneut haben wir viel Feedback von euch als Inspiration genommen um zusätzliche Inhalte zu kreieren. Wir haben uns natürlich auch die Zeit genommen, Fehler und Probleme zu beheben, die von euch Spielern über den Monat hinweg gemeldet wurden.


--- Wichtige Infos ---
• Gameplay: Wir haben grundlegende Änderungen am Siedler-Verhalten, mit besonderem Augenmerk auf dem Beruf des Baumeisters, vorgenommen. Baumeister werden nun als Einzige Ressourcen zu Baustellen transportieren. Mehr Informationen könnt ihr der “Angepasst”-Sektion entnehmen.


--- Hinzugefügt ---
• Gebäude: Eine kleine und mittlere Version des Lagerhauses wurden hinzugefügt. Diese können zu einem großen Lagerhaus verbessert werden, wobei jede Stufe mehr Lagerplatz bietet.
• Gebäude: Eine Hanfweberei wurde hinzugefügt, mit der sich Stoff aus Hanf fertigen lässt.
• Gebäude: Eine Windkraftanlage wurde hinzugefügt. Diese produziert kontinuierlich Strom, kann aber nur wenige Gebäude versorgen. Die Windkraftanlage ist ebenfalls das erste Gebäude, welches Gebäude-Animationen nutzt.
• Gebäude: Ein Schrottfänger wurde hinzugefügt. Dieser kann umherfliegenden Schrott, während eines Sandsturms auffangen.
• Gebäude: Eine Forschungsstation wurde hinzugefügt. Diese ermöglicht das Erforschen neuer Gebäude, Rezepturen oder anderer Technologie. Sammelt Wissen an, indem ihr Expeditionen ausführt, bestimmte Nebenmissionen absolviert oder weist Forscher zu. Neue Gebäude können im Forschungsbaum freigeschaltet werden.
• Gebäude: Die Zuflucht kann nun in eine Ausgebaute Zuflucht verbessert werden.
• Feature: Ein Fenster für den Forschungsbaum wurde hinzugefügt, in dem der Spieler forschen kann. Der Forschungsbaum ist lediglich ein erster Entwurf und wird mit weiteren Updates verbessert.
• Inhalt: 6 neue Expeditionen wurden hinzugefügt.
• Inhalt: 2 neue Szenarien wurden hinzugefügt.
• Inhalt: 6 neue Nebenmissionen wurden hinzugefügt.
• Nutzeroberfläche: Es wurden Farbschemata für Strahlung und Feuchtigkeitslevel hinzugefügt, die in den Spieloptionen ausgewählt werden können. Dies dient dazu, Leuten mit einer Farbschwäche zu helfen. (Lasst uns gerne weitere Farbkombinationen wissen, sodass wir diese als Option hinzufügen können.)
• Nutzeroberfläche: Für alle neuen Gebäude wurden Einträge im Überlebenshandbuch hinzugefügt.
• Nutzeroberfläche: Es wurden Beschreibungen zu den Medaillen der Szenarien hinzugefügt, die grob beschreiben, was getan werden muss, um sie zu erreichen.
• Erfolge: 2 neue Erfolge für beide neuen Szenarien hinzugefügt.
• Spieloptionen: Es wurden neue Spieloptionen für Forschung und den Regenkontaminations-Direktor hinzugefügt. Die Forschungs-Optionen beinhalten eine “Vermächtnis”-Option, die alle Gebäude freischaltet, die vor diesem Update bereits zur Verfügung standen.


--- Behoben ---
• Performance: Das Öffnen des Überlebenshandbuchs resultiert nicht länger in einem kurzen Standbild.
• Audio: Der Schreibmaschinen-Soundeffekt in Siedler-Dialogen stoppt nun, wenn das Fenster geschlossen wird, bevor der Dialog beendet ist.
• Audio: Ein Lautstärke-Spike zum Start des Spiels wurde behoben.
• Audio: Klick-Sound-Spam von Gebäuden und Dialogen ist nun verhindert.
• Grafik: Objekte Clippen nicht mehr oder poppen nicht länger auf, wenn zum ersten Mal rein- oder rausgezoomt wird.
• Nutzeroberfläche: Die Positionsmarkierung auf der Minimap ändern nicht länger ihre Größe.
• Nutzeroberfläche: Es wurden Fehler mit der Farbgebung vom Gebäuderaster und der Hervorhebung der Straßen behoben.
• Spielstände: Die Wohnungs-Logik wurde für ältere Spielstände behoben.
• Spielstände: Zirkuläre Aufgaben wurden für ältere Spielstände behoben.
• Expeditionen: Story-Dialoge zeigen nun die korrekten Titel für bereits absolvierte Optionen.
• Nebenmissionen: Effekte, die beim Ablehnen einer Nebenmissionen auftreten, werden nun korrekt ausgelöst.
• Gebäude: Siedler stehen nicht länger vor dem Sanitätshaus rum, wenn sie krank sind.
• Gebäude: Die Texturen der Kartoffeln beim Herauszoomen wurden behoben.
• Gebäude: Die Bewässerungsanlage lagert nicht länger unendlich viel Wasser, wenn die Bewässerung auf “Keine” steht.
• Gameplay: Im Aufgaben-System wurden mehrere Fehler behoben.
• Wegfindung: Ein Fehler beim Verbessern von Gebäuden wurde behoben.
• Effekte: Effekte werden nun korrekt bei rotierten Gebäuden/Ruinen dargestellt.


--- Angepasst ---
• Gameplay: Das Siedler-Verhalten wurde verbessert. Anpassungen wurden vor allem im Hinblick auf den Beruf des Baumeisters, der in euren Siedlungen wohl die meisten Probleme verursacht hat, vorgenommen. Baumeister sollten nun viel effizienter arbeiten, wenn es um das Bauen von Gebäuden geht. Sie werden nicht länger die Wohnung mit Siedlern tauschen, die in der Nähe einer Baustelle wohnen, sodass die allgemeine Effizienz der Siedlung verbessert werden sollte. Baumeister werden nun auch ohne die Hilfe von normalen Siedlern Ressourcen zu Baustellen tragen. Normale Siedler werden lediglich behilflich sein, die Baustelle von Bäumen, Schrott oder Strahlung zu befreien.
• Gameplay: Wenn in den Spieloptionen Dürren als immer aktiv angewählt werden, startet das Spiel mit null Bodenfeuchtigkeit.
• Audio: Der Todes-Sound wird nun nur noch bei unnatürlichen Toden aktiviert. Stirbt ein Siedler eines natürlichen Todes (aufgrund des Alters), wird der Sound nicht länger abgespielt.
• Kamera: Ein kleiner Kamera-Effekt wurde dem Hauptmenü hinzugefügt.
• Performance: Die Render-Performance für alle Objekte, die von der Kamera gerendert werden, wurde verbessert.
• Nutzeroberfläche: Teile des Hauptmenüs wurden überarbeitet (z.B. das Szenarien-Menü) um eine bessere User-Erfahrung zu bieten und um diverse Bildformate besser zu unterstützen.
• Nutzeroberfläche: Es wurde ein Element in der Nutzeroberfläche hinzugefügt, das den Füllstand aller Wasser-spezifischen Gebäude anzeigt, darunter Bewässerungsanlage, Zisterne, Wassersilo, Brunnen und Regensammler.
• Nutzeroberfläche: Bessere Tooltips für das Auftreten von Krankheiten wurden hinzugefügt.
• Nutzeroberfläche: Neue Spielstände erzeugen nun einen Screenshot, der gespeichert und im Laden-Menü angezeigt wird.
• Nutzeroberfläche: Das Intro kann nun jederzeit aus dem “Extras”-Menü heraus gestartet werden.
• Nutzeroberfläche: Das Intro spielt nun beim ersten Start des Spiels und nicht mehr bei jedem Start.
• Nutzeroberfläche: Das Wechseln zwischen Gebäuden mit den Pfeilen im Baumenü zeigt nun den Index sowie die Gesamtanzahl an Gebäuden des Typs.
• Nutzeroberfläche: Im Hauptmenü reagiert die Kamera nun auf die Bewegungen des Cursors.
• Nutzeroberfläche: Die Stabile Hütte kann nun 6 Erwachsene und 4 Kinder beherbergen.
• Gameplay: Ein paar Gebäude von früheren Versionen des Spiels sind nun Teil des Forschungsbaums.
• Gebäude: Es wurden Scheinwerfer hinzugefügt, die Gebäude und deren Umgebung erhellen, wenn diese an den Strom angeschlossen sind.
• Gebäude: Dem Brunnen wurde Licht hinzugefügt, das aktiviert wird, wenn er mit Strom versorgt wird.
• Gebäude: Alle Schornsteine haben nun einen Rauch-Effekt.
• Gebäude: Die Optik von Weizensamen wurde verändert.
• Gebäude: Die Optik des Anbaufelds wurde verändert.
• Gebäude: Die Optik des Schotterwegs wurde verändert.
• Gebäude: Anbaufelder werden nun immer zu 100% geerntet, sobald die Ernte beginnt. Das beugt einem Fehler vor, bei dem Felder noch 1-2 gepflanzte Samen haben, die jedoch nie wachsen und so das ganze Feld blockieren.
• Bug Overlay: Der “Oopsie”-Fehler hat nun einen Button, der direkt den passenden Ordner auf eurer Festplatte öffnet, sodass ihr die relevanten Dateien schneller findet.
• Siedler: Siedler haben nun ein zufälliges Maximalalter.
• Spieldateien: Die Daten des globalen Fortschritts wurden nun vom Config- zum Spielstände-Ordner transferiert. Dadurch können Spielstände durch alle Cloud-Anbieter gespeichert werden.


--- Bekannte Probleme ---
• Weltaufgaben: Aufgaben die mehr als eine Ressource sammeln, ignorieren aktuell die maximal mögliche Lagermenge. Wenn beispielsweise das Sammeln von Waldpflanzen gesetzt wird, welches Beeren, Pilze und Kräuter beinhaltet, wird die maximale Lagermenge für zwei dieser Ressourcen ignoriert.
• Share Codes: Die Share Codes für Karten ignorieren aktuell noch die neuen Spieloptionen für “Forschung” und den “Regenkontaminations-Direktor”.
• Schrottfänger: Der Punkt, an dem Schrottsammler Schrott vom Schrottfänger aufsammeln, ist aktuell komplett falsch.


Wir wissen, dass es noch einige Dinge gibt, die wir beheben müssen, und wir hören dabei gezielt auf euer Feedback. Wir versuchen, alle wichtigen Fragen rechtzeitig anzugehen und das Spiel als Ganzes verständlicher und fairer zu gestalten. Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass Endzone - A World Apart ein Überlebensspiel ist. Herausforderndes Gameplay, sowie eine schwere Lernkurve gehören beabsichtigt zum Spiel und sollen den Spieler gezielt vor eine schwierige Aufgabe stellen.

- Euer Team von Gentlymad & Assemble Entertainment

Changelog Version 0.7.7480.27967 ; GOG: 0.7.7480.28603





Liebe Grüße,
Skoddy

Antworten