Warhammer 40,000: Gladius – Relics of War

Sternenzeit: weit in der Zukunft. Tausche dich im Holodeck mit anderen Zeitreisenden über deine Lieblingsspiele aus.
kandyk22
Beiträge: 10
Registriert: 1. Juni 2017, 13:14
Wohnort: --

Re: Warhammer 40,000: Gladius – Relics of War

Beitrag von kandyk22 » 20. Juli 2018, 14:05

Hallo,
ich habe schon einige Spiele gemacht mit Necrons und SpaceMarines und mir ist folgendes aufgefallen. Beim Start eines Spieles kann man rechts den Schwierigkeitsgrad wählen. Je nachdem was man wählt erhält die Ki Boni oder Mali bei der Loyalität: Bsp man wählt schwer und die Ki erhält boni auf die Loyalität. Kann man dies auch selber unter den Fraktionen einstellen. Bei einem selber geht das auch. Mir ist nun aufgefallen das die Anzahl der Tiere ( Teufel, Kastelan robots, usw ) und ihrem Level zwischen leicht und mittel sehr groß ist. Bei meinem ersten Spiel mit den Necrons, nach 50 runden, auf leicht waren es standart Kreaturen, auf mittel danach mit den SpaceMarines , auch nach ca 50 Runden, waren es schon level 2-4 und auch mehr Kreaturen. Dabei hatte ich die Anzahl der Tiere rechts nicht erhöht.

Habt ihr das auch ?

Mfg

Zhaadoom
Beiträge: 12
Registriert: 7. Mai 2016, 08:35
Wohnort:

Re: Warhammer 40,000: Gladius – Relics of War

Beitrag von Zhaadoom » 20. Juli 2018, 15:39

ja kann ich nur bestätigen. ab schwer wirds dann sogar noch krasser. aber da machen die anderen fraktionen die gladius bewohner auch noch mehr mit platt. von daher gleicht es sich meiner meinung nach aus.

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3367
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Wrocław

Re: Warhammer 40,000: Gladius – Relics of War

Beitrag von Zak0r » 22. Juli 2018, 19:36

Habs leider nicht früher geschafft wegen Besuch. War aber wohl sonst auch keiner mehr da, oder?

Zhaadoom
Beiträge: 12
Registriert: 7. Mai 2016, 08:35
Wohnort:

Re: Warhammer 40,000: Gladius – Relics of War

Beitrag von Zhaadoom » 24. Juli 2018, 09:54

hi zakor,

war bis 2030 alleine im ts....rl geht vor np. bye

Antworten