Total War: Warhammer - Preview Let's Play

Feiert eure Helden, besingt eure Gefallenen und berichtet von euren Taten bei Total War: Warhammer.
Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1358
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: Total War: Warhammer - Preview Let's Play

Beitrag von Skydiver » 14. Mai 2016, 22:46

!!!CHAOS!!! :twisted: :twisted: :twisted:

Benutzeravatar
Littledragon
Beiträge: 10
Registriert: 14. Mai 2016, 22:40
Wohnort:

Re: Total War: Warhammer - Preview Let's Play

Beitrag von Littledragon » 14. Mai 2016, 23:05

Guten Abend in die Runde,
ich würde mich auch über die Vampire freuen, mit den Zwergen könnte ich mich auch noch anfreunden.
^^ allein schon die ganzen Anspielungen auf ihr Bier wären schon genial.

Benutzeravatar
Pwndabaer
Beiträge: 35
Registriert: 10. April 2016, 19:27
Wohnort:

Re: Total War: Warhammer - Preview Let's Play

Beitrag von Pwndabaer » 17. Mai 2016, 17:22

Bitte, Bitte lieber WB spiele Orks mit Fokus auf Goblins.
Das würde so lustig werden!!! :lol:

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6030
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Total War: Warhammer - Preview Let's Play

Beitrag von writingbull » 18. Mai 2016, 11:24

writingbull hat geschrieben:Wenn alles so läuft wie geplant, startet mein umfangreiches Preview Let's Play zu Total War: Warhammer am Donnerstag, 19. Mai, um 15 Uhr.
Bis zum Release des Titels am 24. Mai gibt's dann jeden Tag Videos satt.

Falls ihr euch das Spiel kaufen wollt, hier gibt's Infos dazu.
"Wenn alles so läuft wie geplant" hatte ich geschrieben. Diese Einschränkung kann ich jetzt streichen.

Morgen um Punkt 15 Uhr geht's los. Total War: Warhammer. Preview Let's Play. Videos satt. Tag für Tag bis zum Release.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
Asathor456

3. Platz: Stellaris WB-05 1. Platz: Europa Bulliversalis
Beiträge: 387
Registriert: 7. Mai 2016, 07:21
Orden: 2
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Total War: Warhammer - Preview Let's Play

Beitrag von Asathor456 » 18. Mai 2016, 14:07

Ich hab jetzt schon ein bisschen Angst :D
Hauptsächlich weil ich nicht weiß wieviel WB über Total War Spiele und Warhammer weiß... aber als "Wissender" find ich LPs von "Unwissenden" oft ein bisschen... cringeworthy? (Und nein, das ist kein Vorab-Vorwurf, nur eine persönliche Befürchtung... aber reinschauen werd icha uf jeden Fall... CAUSE I AM HYPED AS F*CK^^)
Twitter: @LehramtsStudent
Twitch: asathor456
Steam: asathor456

oscar1009
Beiträge: 6
Registriert: 3. Mai 2016, 18:45
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Total War: Warhammer - Preview Let's Play

Beitrag von oscar1009 » 18. Mai 2016, 15:35

Habe Game bereits über WB Shop-Link vorbestellt und bin schon sehr gespannt auf das Lets Play
Wenn es ähnlich wird wie bei Stellaris bin ich mir sicher das ich einen guten Einstieg in mein eigenes Spiel finden werde.
Vielen Dank nochmal an WB für seine immer sehr ausführlichen Lets Plays, die mir schon oft geholfen haben.

Benutzeravatar
Aufziehstratege
Beiträge: 59
Registriert: 5. Mai 2016, 11:16
Wohnort: --

Re: Total War: Warhammer - Preview Let's Play

Beitrag von Aufziehstratege » 18. Mai 2016, 16:44

Also,
das Imperium wird sich am ehesten wie ein normales TW spielen. Prinzipiell ok, aber für ein Preview LP vielleicht nicht ganz so geeignet, eben aufgrund seines normaleren Spielstils. Das soll nicht bedeuten, dass ich das Imperium nicht sehen möchte, aber eben eher als Feind.
Zwerge sind für ein LP vielleicht etwas zu defensiv. Das ist einfach ihre Art. Andererseits passen sie gut zu WB's seehr geruhsamen Spielstil und sorgen dafür das es nicht wider zu einem ewigen gepause wie bei TW Atilla verkommt. demnach eine interessante Wahl, doch ! Zwerge haben keine Magie. Und da Magie ein wichtiger Teil des Spiels ist sind die Zwerge nicht meine erste Wahl.
Das Chaos könnte zu schwer werden. Sie sind immer eine Horde und beschäftigen sie ewig damit kleine Stämme in Norsca zu unterwerfen und nicht damit das Imperium zu zerlegen. Sie sind extrem aggressiv und oft im güldenen Minus (ich sehe dich an, Stellaris!) und das könnte WB zu schnell das Rückgrat brechen.
Die Grünhäute sind ähnlich aggresiv, passable Magier und bieten einen guten Mix an fern- und Nahkampftruppen, sowie etlichen Fliegeviechern und DOOMDIVERS! (Kleine Bemerkung: Es wäre der Hammer (höhö) wenn du auf Englisch spielen würdest, zumindest wegen der Sprecher im Englischen. Andererseits wäre es besser fürs Verständnis wenn du auf Deutsch spielst.)
Die Vampiere geben einem verschiedene Optionen wenn es um Feinde geht; sie sind ein einer Position von der sie alle Rassen (bis auf das Chaos) sofort angreifen könnten. Sie sind mit Manfed von Carstein die besten Magier, jedoch haben die das Wort "Fernkampf" noch nie gehört. Keine. Einzige. Fernkampfeinheit.
Ich würde dir für LP-Zwecke die Grünhäute empfehlen, da sie von allem etwas haben und nicht so "gewöhnlich" sind wie das Imperium. Das Imperium hat jedoch die wandelbarste Armee im Spiel.

Demnach: Entweder Grimgor Ironhide (Eisenhaut?) mit den Grünhäuten oder Kaiser Karl Franz, Herrscher des Imperiums.
YT - Rick Sanchez, Twitch - Heuhausfabrik

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6030
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Total War: Warhammer - Preview Let's Play

Beitrag von writingbull » 18. Mai 2016, 18:47

https://youtu.be/RyXn3AxKr6g

Es geht los ... !!!
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
Rilon
Beiträge: 3
Registriert: 18. Mai 2016, 20:12
Wohnort: --
Kontaktdaten:

Re: Total War: Warhammer - Preview Let's Play

Beitrag von Rilon » 18. Mai 2016, 20:19

Vampire oder Chaos wehren toll :)

Benutzeravatar
Der Herzog
Beiträge: 8
Registriert: 13. Mai 2015, 21:38
Wohnort:

Re: Total War: Warhammer - Preview Let's Play

Beitrag von Der Herzog » 18. Mai 2016, 22:21

Ich wäre auch für die Grünhäute, weil sie mich am wenigsten interressieren :D und ich die anderen Fraktionen (besonders Vampirfürsten) selber kennen lernen möchte!
Ansonsten kann ich mich Aufziehstratege mit seiner Argumentation nur anschliessen.
Tapferkeit wird dadurch nicht schlechter, dass sie ein wenig schwerfällt.

Antworten