CIV Tutorial für Anfänger (oder auf CIV... Siedler)

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 650
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: CIV Tutorial für Anfänger (oder auf CIV... Siedler)

Beitrag von Marko Schmied » 5. November 2016, 19:23

pathAuf hat geschrieben:Hallo liebe CIV Gemeinde,

ich bin nicht nur hier, sondern auch im CIV Universum neu angekommen. Über WBs Youtube Kanal wurde die Begeisterung geweckt. Nach dem alle Lets Play Germany Videos von WB und Piru abgearbeitet waren, stand fest: CIV VI muss her! (natürlich über WBs Sponsor)
Wie gesagt, ich bin neu in diesem Genre und auf der Suche nach einem Tutorial für Anfänger. Hat jemand einen oder mehrere gute Anlaufpunkte für mich?

Viele Grüße
pA
ja ich war auch in dieser Situation im Jahre 2004..hi hi und ich habe noch nicht mal Bibliotheken oder Kasernen gebaut..Damals..ich kann nur raten,so habe ich es gemacht auf ein paar Civ-Seiten immer einmal nachschauen und unter Allg. Diskussionen sich das zu erlesen was Du Wissen möchtest..https://www.civforum.de/ :razz:

http://www.civilized.de/


http://www.golem.de/news/civilization-6 ... 23982.html

das sind die Seiten die Du nach nach erlesen,erforschen solltest und immer einmal ins Handbuch schauen..stell Dir einfach vor Du bist in der Antike Unterwegs und hast ne Siedler Familie dabei und Du suchst ein schönes grünes Fleckchen Erde..es gibt immer bei einer Stadt und um diese herum Civ Spezifische Grundwerte..Kornspeicher,Monument,Bauarbeiter,Späher,Kasernen ,Stadtmauern..ect..sorge für ausreichend Nahrung und gehe immer einmal mit der Maus über die Hexfelder,da siehst Du dann die Werte wie Nahrung,Produktion ,Kultur später usw. und wenn Du dieses Feld dann BEBAUT HAST DAS WIEDER IMMER EINMAL MIT DER Maus RÜBER GEHEN:: B-)

Ich selber habe 3 Jahre im Civ Forum nur je nach Zeit nachgelesen..und nicht unterkriegen lassen.. B-) :ymapplause: :ymapplause: achso willkommen im Civ-Club.. ^:)^ ^:)^
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

"Ich Denke,also bin ich "

crd234
Beiträge: 4
Registriert: 11. November 2016, 06:57
Wohnort:

Re: CIV Tutorial für Anfänger (oder auf CIV... Siedler)

Beitrag von crd234 » 15. November 2016, 08:57

Klingt jetzt komisch aber, ich habe damals bei meinem ersten richtigen Civ (3) einfach gecheated.
Hab ich jetzt bei Civ6 auch wieder gemacht um die neuen stadte zu erlernen.

Mein gedanke ist folgender:

AUf niedrigen schwierigkeits graden kriegt die AI nichts hin. Meine erste partie Civ 6 war auf prince, mit 5 gegenspielern. Als ich dann im jahr 600 in der renaisance war und meine noch nicht geupgradeten reiter heere die welt erobert hatten, hatte ich zwar die grundzuege des stadte systems erlernt, aber noch kein wirkliches lategame - und die AI kriegt das auch nicht so wirklich hin.

Also, 2 schwierigkeits rade hoher gestellt. am anfang 10.000 gold ercheated, und mit deutschland neu angefangen. Ich hab mir am anfang einige einheiten gekauft damit ich mithalten kann, und dann eine schoene partie genossen und im endgame halt gelernt wie ich distrikte plaziere usw (das sollte mann ja schon in der antike wissen teilweise!)

die dritte partie lauft dann naturlich ganz ohne cheats, und macht auch deutlich mehr spass! :) Aber zum erlernen ist das glaub ich wirklich die beste methode - solange mann es nicht komplett uebertreibt!

Antworten