Welche CIV haltet ihr für die Stärkste?

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 408
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: Welche CIV haltet ihr für die Stärkste?

Beitrag von TheGreenJoki » 12. Oktober 2016, 15:34

Schon nachdem damals Teddy für Amerika angekündigt wurde, beschlich mich durch einen Tooltipp das Gefühl, dass es mehrere Leader für ein Volk geben "wird". Heute dann wurde ein weiterer Leader für Griechenland angekündigt, welche einen eigenen Bonus hat. Man muss wohl abwarten, was sich noch bei den anderen Civs ändert. Definitiv aber ein spannendes Feature (wie schon in Civ 4, wenn ich mich nicht irre).
Bleiben wir mal realistisch!

WiZZla
Beiträge: 71
Registriert: 3. Juli 2015, 14:02
Wohnort:

Re: Welche CIV haltet ihr für die Stärkste?

Beitrag von WiZZla » 12. Oktober 2016, 15:57

TheGreenJoki hat geschrieben:Schon nachdem damals Teddy für Amerika angekündigt wurde, beschlich mich durch einen Tooltipp das Gefühl, dass es mehrere Leader für ein Volk geben "wird". Heute dann wurde ein weiterer Leader für Griechenland angekündigt, welche einen eigenen Bonus hat. Man muss wohl abwarten, was sich noch bei den anderen Civs ändert. Definitiv aber ein spannendes Feature (wie schon in Civ 4, wenn ich mich nicht irre).
Also soweit ich weiß, wird das nun vorerst ein "Einzelfall" bleiben. Wir sind bis zum Release, zumindest was Civs und neue Leader angeht, so ziemlich durch. Max eine neue Civ könnt noch kommen. Mal gucken, was nach dem Release dann so alles an neuen Civs und Leaders hinzugefügt wird.

PS: Die neue Anführerin gefällt mir richtig gut, insofern der Kultur Bonus auf Kill auch fürs Barbs gilt.

LiamPhill
Beiträge: 11
Registriert: 3. Oktober 2016, 14:15
Wohnort:

Re: Welche CIV haltet ihr für die Stärkste?

Beitrag von LiamPhill » 12. Oktober 2016, 16:38

Ich finde Gorgo auch sehr interessant.

Es scheint laut Leaks erstmal die einzige CIV zu sein, die zwei Leader hat, aber ich hoffe da kommen noch mehr in Zukunft.

Ashoka für Indien, Churchill für England, Lincoln für Amerika, Jongle für China, Vespasian (oder Augustus, Hadrian, Constantin etc.) für Rom und Napoleon für Frankreich wären ein Traum :)

Und für Deutschland fände ich Stresemann klasse, ich denke, dass er - gerade durch seine Bemühungen für gute Verhältnisse mit Frankreich (Nobelpreis) und seine Arbeit für die Mitgliedschaft Deutschlands im Völkerbund - im Zuge eines potenziellen AddOns mit Weltkongress als "Anti-Barbarossa", der für internationale Diplomatie und Verhandlungen mit Stadtstaaten steht, aufgebaut werden könnte.

Antworten