Civilization VI - Communityaktion Gamescom 2016 (#WePlayCiv6): Neue Erkenntnisse

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1516
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: Civilization VI - Communityaktion Gamescom 2016 (#WePlayCiv6): Neue Erkenntnisse

Beitrag von Skydiver » 26. August 2016, 12:46

An der Stelle hätte man vielleicht auch dem Spieler die Wahl lassen können, beides getrennt von einander zu bauen. Am Anfang Bogenschützen-Garnisonen, später im Mittelalter stationäre Kanonen und zum Schluss die Raketenbatterien. Das alles unabhängig einer Mauer.

Die stationären Waffen eventuell auch aufrüstbar (Pfeile -> Brandpfeile)

Ist alles eher Träumerei von mir, aber so lange man noch träumen darf... ;-)

Benutzeravatar
Lyserg
Beiträge: 87
Registriert: 12. Mai 2015, 11:55
Wohnort:

Re: Civilization VI - Communityaktion Gamescom 2016 (#WePlayCiv6): Neue Erkenntnisse

Beitrag von Lyserg » 26. August 2016, 13:47

Hat denn jemand beim Testspiel Erfahrungen mit plündernden Barbaren gemacht? Mich würde interessieren was mit den Geländemodernisieungen passiert, wenn diese geplündert werden. Werde die zerstört oder nur beschädigt und verbrauche ich eine Aktion meines Bautrupps, wenn ich Geländemodernisierungen wiederherstelle?
Tastenkombination das Tages: Alt + F4

Benutzeravatar
DocRaiden
Moderator im Ruhestand
Beiträge: 489
Registriert: 16. Juni 2015, 14:12
Wohnort:

Re: Civilization VI - Communityaktion Gamescom 2016 (#WePlayCiv6): Neue Erkenntnisse

Beitrag von DocRaiden » 26. August 2016, 16:04

Lyserg hat geschrieben:Hat denn jemand beim Testspiel Erfahrungen mit plündernden Barbaren gemacht? Mich würde interessieren was mit den Geländemodernisieungen passiert, wenn diese geplündert werden. Werde die zerstört oder nur beschädigt und verbrauche ich eine Aktion meines Bautrupps, wenn ich Geländemodernisierungen wiederherstelle?
Es war bei mir lediglich eine Beschädigung, die ich wieder reparieren konnte. Und das Reparieren ging sehr schnell, kann dir aber ehrlicherweise gar nicht sagen, ob das jetzt bloß ein Zug und damit eine verbrauchte Bautruppaktion war. Ich vermute aber schon, da es gefühlt verdammt schnell ging und es so auch ins neue Feature der Bautrupps passen würde.

Eric
Beiträge: 58
Registriert: 4. August 2015, 14:23
Wohnort: Bonn

Re: Civilization VI - Communityaktion Gamescom 2016 (#WePlayCiv6): Neue Erkenntnisse

Beitrag von Eric » 26. August 2016, 18:40

DocRaiden hat geschrieben:
Lyserg hat geschrieben:Hat denn jemand beim Testspiel Erfahrungen mit plündernden Barbaren gemacht? Mich würde interessieren was mit den Geländemodernisieungen passiert, wenn diese geplündert werden. Werde die zerstört oder nur beschädigt und verbrauche ich eine Aktion meines Bautrupps, wenn ich Geländemodernisierungen wiederherstelle?
Es war bei mir lediglich eine Beschädigung, die ich wieder reparieren konnte. Und das Reparieren ging sehr schnell, kann dir aber ehrlicherweise gar nicht sagen, ob das jetzt bloß ein Zug und damit eine verbrauchte Bautruppaktion war. Ich vermute aber schon, da es gefühlt verdammt schnell ging und es so auch ins neue Feature der Bautrupps passen würde.
Also, in einem der vielen Videos von WB oder war es doch woanders ... auch egal ... kam es zur Sprache, Geländemodernisierungen und Distrikte können beschädigt werden, beides kann man mit einem Bautrupp reparieren. Und nein, diese Reparatur kostet keine Bautruppaktion.

palfro
Beiträge: 77
Registriert: 28. August 2015, 20:56
Wohnort:

Re: Civilization VI - Communityaktion Gamescom 2016 (#WePlayCiv6): Neue Erkenntnisse

Beitrag von palfro » 27. August 2016, 09:27

Welchen Stellenwert gebt ihr der Steinschleuder-Einheit (engl. Slinger)?

Benutzeravatar
panka403
Beiträge: 24
Registriert: 25. Juli 2016, 21:09
Wohnort: Lüneburg

Re: Civilization VI - Communityaktion Gamescom 2016 (#WePlayCiv6): Neue Erkenntnisse

Beitrag von panka403 » 27. August 2016, 11:50

Also ich hatte eine Steinschleuder-Einheit habe sie aber nur kurz genutzt und dann zu Bogenschützen verbessert. Also dadurch, dass sie nur ein Feld Reichweite haben sind sie nur in Kombination mit einem Krieger (um z.B. ein Camp zu räumen) sinnvoll. Da sie alleine gegen einen Krieger (wenn die KI so schlau ist sie anzugreifen) nur bedingt etwas ausrichten kann. Kommt vor allem darauf an ob sie zuerst angreift oder der Krieger sie. Würde nach meinem Gefühl momentan immer erst mal sagen Bau/Kauf lieber einen zweiten/dritten Krieger und sobald du Bogenschützen erforscht hast nimmst du dann gleich diese ;)

palfro
Beiträge: 77
Registriert: 28. August 2015, 20:56
Wohnort:

Re: Civilization VI - Communityaktion Gamescom 2016 (#WePlayCiv6): Neue Erkenntnisse

Beitrag von palfro » 27. August 2016, 16:03

Ja panka, die Steinschleuder-Einheit ist zwar schnell zusammengestellt, doch erschien mir diese auch irgendwie schwach. Wir bräuchten vielleicht mal Werte. Kann man diese irgendwo einsehen?

Ich hoffe, wir werden dann Civ VI wieder im TS gemeinsam zocken. Und Jan überrümpeln :-O

Benutzeravatar
panka403
Beiträge: 24
Registriert: 25. Juli 2016, 21:09
Wohnort: Lüneburg

Re: Civilization VI - Communityaktion Gamescom 2016 (#WePlayCiv6): Neue Erkenntnisse

Beitrag von panka403 » 28. August 2016, 07:20

also Fotos und Co durften wir natürlich nicht machen und hätte auch glaube ich nur bedingt etwas gebracht, da sie ja gerade am Balancing der Werte sind und sich das vermutlich bis zur Veröffentlichung noch 5 mal ändert :-D

ja auf den TS dann freue ich mich auch schon :)

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3935
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Budyšin

Re: Civilization VI - Communityaktion Gamescom 2016 (#WePlayCiv6): Neue Erkenntnisse

Beitrag von Zak0r » 30. August 2016, 17:30

palfro hat geschrieben: Ich hoffe, wir werden dann Civ VI wieder im TS gemeinsam zocken. Und Jan überrümpeln :-O
[-X

palfro
Beiträge: 77
Registriert: 28. August 2015, 20:56
Wohnort:

Re: Civilization VI - Communityaktion Gamescom 2016 (#WePlayCiv6): Neue Erkenntnisse

Beitrag von palfro » 1. September 2016, 12:04

lol :P

Antworten