Civilization VI - Allgemeine Diskussion

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5738
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Civilization VI - Allgemeine Diskussion

Beitrag von writingbull » 2. August 2017, 16:50

Danke an die Kollegen von der GameStar für die News über unsere jüngsten Videoprojekte zu Civ 6! 8-)
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
Leprechaun
Beiträge: 23
Registriert: 12. Oktober 2017, 15:47
Wohnort: Vienna

Re: Civilization VI - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Leprechaun » 13. Oktober 2017, 21:58

Ich finde es schön, dass nun ein Addon über Religionen raus kommen wird. Gerade das mit den Religionen ist noch sehr unausgereift.

Was ich ansonsten schade finde, dass es bei den vielen Ressourcen die auf der Welt verteilt sind, egal ist was ist es.

Okay klar Pferd für Reiter, Eisen für bestimmte Waffen usw. okay ja das ist in Ordnung.

Aber ob ich jetzt Bananen oder Weizen habe ist eigentlich recht schnuppe. Vielleicht könnte man da ein "halbautomatischen" Wirtschaftsbereich hinzufügen. Vielleicht sogar mit Wirtschaftssieg als Siegoption.

Jetzt nicht so wie bei Patrizier oder anderen Wirtschaftssimulationen, aber dass z.B. bestimmte Industrien sich ansiedeln wenn bestimmte Ressourcen da sind. Aber auch neue brauchen oder mehr um zu wachsen. So das man entweder Handeln muss oder aber diese kriegerisch besorgen muss. Vielleicht auch Politische-Wirtschaftliche Verträge die man mit anderen aushandeln kann, aber auch Embargos, Wirtschaftskriege. Also irgendwie noch ein Spielelement das mal die Ressourcen ein bisschen besser noch einbindet.
Wer weder durch Butter noch Whiskey geheilt wird, hat keine Heilung zu erwarten.

Benutzeravatar
luxi68
Beiträge: 1111
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Civilization VI - Allgemeine Diskussion

Beitrag von luxi68 » 14. Oktober 2017, 09:57

Leprechaun hat geschrieben:
13. Oktober 2017, 21:58
Ich finde es schön, dass nun ein Addon über Religionen raus kommen wird. Gerade das mit den Religionen ist noch sehr unausgereift.
Da hast Du was falsch verstanden, es kommt kein AddOn raus. Lediglich ein Patch, der die Religionsmechaniken etwas überarbeitet.

Und ein DLC mit zwei neuen Völkern...

Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 654
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Civilization VI - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Marko Schmied » 28. November 2017, 20:22

hier einmal was sehr gutes im link-8 Civ Spieler Treffen sich und haben Spass

das ist ja eigentlich mein Traum,daß es so-etwas auch bei uns geben wird oder eine Runde die sich mit anderen Messen wird..2-3 Abgesandte aus unseren Forum dabei sein würden..das wäre super.. ~o) B-)

aber jetzt gets ersteinmal mit dem neuen AddOn richtig ab..hoffe ich doch..und WB wann kann man denn mit den ersten Lets Plays für das neu ´´e AddOn von Civ VI bei Dir rechnen..Du hast ja zur Zeit ne menge zu tun..aber Civ ist doch auch wichtig..nicht war.. :-* :-*
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

"Ich Denke,also bin ich "

Benutzeravatar
Porthos
Beiträge: 32
Registriert: 22. Oktober 2016, 22:04
Wohnort:

Re: Civilization VI - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Porthos » 15. Februar 2018, 20:57

Hallo,

mir ist gerade Aufgefallen was ich in Civ 6 vermisse:

Die Option meinen eigenen Musikordner auszusuchen. L-) :ymparty:

Auf Dauer ist mir das immer gleichen"geduddle" zu nervig.

Gruß
Porthos

Benutzeravatar
luxi68
Beiträge: 1111
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Civilization VI - Allgemeine Diskussion

Beitrag von luxi68 » 15. Februar 2018, 23:00

Warum nicht einfach selber Musik laufen lassen? Früher war es kein Problem nebenher das Radio, den CD-Player oder sonstwas einzuschalten. In der guten alten Zeit. :mrgreen:

Benutzeravatar
Porthos
Beiträge: 32
Registriert: 22. Oktober 2016, 22:04
Wohnort:

Re: Civilization VI - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Porthos » 16. Februar 2018, 14:48

luxi68 hat geschrieben:
15. Februar 2018, 23:00
Warum nicht einfach selber Musik laufen lassen? Früher war es kein Problem nebenher das Radio, den CD-Player oder sonstwas einzuschalten. In der guten alten Zeit. :mrgreen:
Im Prinzip hast Du recht.
Allerdings ist der Rest der Familie nicht Begeistert, wenn ich laut Musik höre, während gleichzeit der Fernseher läuft. (-> also Kopfhörer)
Eine CD im Rechner einlegen führt zu einer HintergrundApp, ähnlich wie Streaming, machmal ist zusätzliche Hintergrundlast nicht erwünscht (-> Performanzverlust)
Insofern denke ich hat so ein Feature durchaus seine Berechtigung, ist ja auch nicht ganz neu (-> siehe Civ IV)

Zur Zeit werde ich wohl auf die Streamingmethode mit Kopfhörern ausweichen. :ymblushing:

Gruß \m/
Porthos

Benutzeravatar
PhelanKell

Sponsor Gold Sommerspiele 2017
Beiträge: 395
Registriert: 13. Juli 2016, 16:05
Orden: 2
Wohnort: Hannover

Re: Civilization VI - Allgemeine Diskussion

Beitrag von PhelanKell » 17. Februar 2018, 11:13

Ich habe bei fast allen Strategiespielen im SP im Hintergrund eigene Musik laufen, sei´s über einen Browser oder einen Player.
Manchmal lege ich sogar ganz oldschool eine CD ein :shock:
Expect the Unexpected

Antworten