Die Musik in Civilization VI

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
MartinBach
Beiträge: 254
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Die Musik in Civilization VI

Beitrag von MartinBach » 24. Juli 2020, 04:44

Also von der Musik finde ich die von Spanien, pösen Pupen, gut, die Maori die Musik ist auch gut.
Welche ich furchtbar finde ist diese von den Äthopern und die Hauptmusik von Civ6 ist auch gut aber da ich meistens ohne Sound spiele, da sie mich tatsächlich während dem Spiel nervt bekomme ich die Musik kaum mit

PXLinus
Beiträge: 3
Registriert: 21. März 2020, 22:16
Wohnort: --

Re: Die Musik in Civilization VI

Beitrag von PXLinus » 25. Juli 2020, 22:02

Also ich persönlich liebe ja das Stück "Scarborough fair" (England, meine ich)und ja, die Stücke entwickeln sich mit der Zeit, werden größer besetzt und mit der Zeit perkussiver. Auf YouTube gibt es da ganz nette Videos (ich persönlich habe dieses hier gesehen https://www.youtube.com/watch?v=KUtMsDq0ZL0 )
It's smarter to be lucky than it's lucky to be smart-Pippin the Musical

Antworten