Civilization 6 - New Frontier Pass

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Eisdrache
Beiträge: 267
Registriert: 10. September 2018, 17:18
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Eisdrache » 24. Juli 2020, 11:41

Knobi Wahn hat geschrieben:
24. Juli 2020, 07:15
Erkunden und nicht gleich der ersten Geheimgesellschaft beitreten.

Am Schluß konnte zwischen allen 4 wählen und hatte 4 Gouverneurstitel.

Leider ist mir gestern das Spiel aus irgendwelchen Gründen die ganze Zeit abgeschmiert.....

Mal schauen ob es heute besser läuft. Evtl. hätte ein Neustart geholfen, aber da hatte ich kurz
vorm schlafen gehen keine Lust mehr.
Kleiner Tipp: Du brauchst nur einen Gouverneurstitel in Reserve, um einer Geheimgesellschaft beizutreten :-! Also gib die anderen frühzeitig aus, um dein Reich zu verbessern und für alle anderen, die meinen man hat nur eine Geheimgesellschaft zur Auswahl. Es gibt einen Schieberegler, den man nach rechts schieben kann. Damit kann man dann alle möglichen Gouverneure sehen.

Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1325
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von luxi68 » 25. Juli 2020, 10:16

Mit der Einführung des Äthiopien-Packs und dem zugehörigen Patch ist ein erheblicher Bug ins Spiel gekommen: Der Kauf von nichtreligiösen Einheiten mit Glauben ist in vielen Fällen nicht mehr möglich. Das betrifft unter anderem die Auswirkungen der Goldenes-Zeitalter-Widmung, mit der man zivile Einheiten mit Glauben kann, die "Kapelle des Großmeisters" im Regierungsbezirk und die Fähigkeit der Indonesier.

Da die Äthiopier eine religiös ausgelegte Civ sind, könnte das auch große Auswirkungen auf das aktuelle Lets Play von WB haben. Ich hoffe Firaxis beeilt sich mit einem Hotfix, die Behebung des letzten "großen" Bugs hat ja zwei Monate gedauert...

Bug-Report zu diesem Problem bei den Civfanatics

Maximo der X-te
Beiträge: 66
Registriert: 26. Juni 2016, 18:02
Wohnort:

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Maximo der X-te » 25. Juli 2020, 11:00

luxi68 hat geschrieben:
25. Juli 2020, 10:16
Mit der Einführung des Äthiopien-Packs und dem zugehörigen Patch ist ein erheblicher Bug ins Spiel gekommen: Der Kauf von nichtreligiösen Einheiten mit Glauben ist in vielen Fällen nicht mehr möglich. Das betrifft unter anderem die Auswirkungen der Goldenes-Zeitalter-Widmung, mit der man zivile Einheiten mit Glauben kann, die "Kapelle des Großmeisters" im Regierungsbezirk und die Fähigkeit der Indonesier.
Das scheint aber nur alte Savegames zu betreffen, insofern sollte das zumindest für WBs Spiel keine Auswirkung haben.

Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1325
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von luxi68 » 25. Juli 2020, 11:06

Okay, dann bin ich beruhigt. :)

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 7914
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von writingbull » 25. Juli 2020, 12:31



Zwei schöne und schön spannende Livestreams mit Äthiopien und dem neuen Modus Geheimgesellschaften liegen jetzt schon hinter uns. Der nächste kommt in Kürze - und die ersten Aufzeichnungen auf YouTube gibt's auch schon!

Cool, dass am Releaseabend zeitweilig über 700 Civ-Fans bei uns auf Twitch zusammenkamen. 11 etwa halbstündige Videos wurden dabei aufgezeichnet. Das erste habe ich heute morgen auf YouTube gebracht. Insgesamt erscheinen dort im Laufe des Wochenendes 7 Videos mit den Abenteuern unseres Kaisers Menelik. In der Playlist findet ihr sie. Und im Programmplan auf Patreon könnt ihr erfahren, wann diese Videos genau veröffentlicht werden.

Unser dritter Livestream mit dem neuen DLC steigt bereits am morgigen Sonntag. Er ist Teil des "Langen Sonntags". Der startet schon um 17 Uhr mit einer Preview von Destroy All Humans!. Um 19 Uhr legen wir dann mit Civ 6 los.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
Grothgerek

Sponsor
Beiträge: 152
Registriert: 6. Juli 2018, 08:52
Orden: 1
Wohnort: --
Kontaktdaten:

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Grothgerek » 25. Juli 2020, 18:46

Da ich im Urlaub bin, konnte ich den neuen DLC leider noch nicht ausprobieren.
Aber habe ich das richtig verstanden?
Der Vampir hat eine Base Stärke abhängig von der stärksten eigenen Einheit. Zusätzlich bekommt er noch Stärke, wenn eine Einheit neben ihm stirbt.
Ist er dann nicht unbesiegbar?
Ab einer Differenz von 36 Stärke tötet man alles mit einem Angriff und erhält selbst nur 1 Schaden... Diesen Zustand erreicht man doch schon im Mittelalter, wenn man schön Einheiten verkloppt.

Eisdrache
Beiträge: 267
Registriert: 10. September 2018, 17:18
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Eisdrache » 26. Juli 2020, 11:47

Grothgerek hat geschrieben:
25. Juli 2020, 18:46
Da ich im Urlaub bin, konnte ich den neuen DLC leider noch nicht ausprobieren.
Aber habe ich das richtig verstanden?
Der Vampir hat eine Base Stärke abhängig von der stärksten eigenen Einheit. Zusätzlich bekommt er noch Stärke, wenn eine Einheit neben ihm stirbt.
Ist er dann nicht unbesiegbar?
Ab einer Differenz von 36 Stärke tötet man alles mit einem Angriff und erhält selbst nur 1 Schaden... Diesen Zustand erreicht man doch schon im Mittelalter, wenn man schön Einheiten verkloppt.
Der Vampir hat immer den Basisangriff, der dein höchstes Niveau deiner ausgebildeten Einheit entspricht. Sprich der erste hat i.d.R eine Basis Stärke von 20 weil Krieger und egal wie weit das Spiel voranschreitet, diese Basisstärke verändert sich nicht. Sprich um mit einem Schwertkämpfer gleich zu ziehen, musst du 16 Einheiten neben deinen Vampir umbringen (jeweils +1 Kampfstärke). Davon können im laufe eines Spieles maximal 10 von besiegten Barbaren kommen. Um einen Musketier auszugleichen muss derselbe Vampir 35 Einheiten... Ohne viel Krieg wird das nichts.

Avymenos
Beiträge: 1
Registriert: 31. Mai 2020, 18:35
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Avymenos » 26. Juli 2020, 19:46

Moinsen!

Ist das ein Bug, dass man die zweite Geheimgesellschaft, die man findet, nicht auswählen kann, obwohl man die erste nicht gewählt hat. Im Gouverneur-Fenster ist immer nur die erste Geheimgesellschaft, die ich gefunden habe, auswählbar.

Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1325
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von luxi68 » 26. Juli 2020, 20:54

Deine Frage wurde hier weiter oben schon beantwortet:
Eisdrache hat geschrieben:
24. Juli 2020, 11:41
... und für alle anderen, die meinen man hat nur eine Geheimgesellschaft zur Auswahl. Es gibt einen Schieberegler, den man nach rechts schieben kann. Damit kann man dann alle möglichen Gouverneure sehen.
Diese nahezu unsichtbaren Schieberegler waren bei Civ6 schon immer ein Problem. ;-)

MartinBach
Beiträge: 254
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von MartinBach » 27. Juli 2020, 05:04

Also ich habe gestern Abend nach dem Stream noch ne Runde Civ6 gezockt und heurekas ausgelöst bei der freien Forschung und keine Zeitarbeiterpunkte bekommen.
Dies ist mittlerweile die zweite Runde nach dem Patch wo bei der freien Forschung keine Punkte bekam.
Ist es euch auch so ergangen

MfG

Martin

Antworten