Civilization 6 - New Frontier Pass

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Matzoman

Mäzen
Moderator
Beiträge: 10
Registriert: 4. Dezember 2016, 14:50
Orden: 1
Wohnort:

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Matzoman » 13. Juli 2020, 17:22

Der neue Spielmodus hört sich sehr interessant an.
Wie man wohl die Geheimgesellschaften entdecken kann - führt immer derselbe Weg zur Entdeckung?
Und welche Boni werden die neuen Gouverneur mit sich bringen?
Ein paar sind ja schon im Video angeteasert..

Ich freue mich schon darauf, all dies gemeinsam zu entdecken :)

Eisdrache
Beiträge: 267
Registriert: 10. September 2018, 17:18
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Eisdrache » 13. Juli 2020, 17:36

Dann übersetze ich mal die vorgestellten Features, wie ich es verstehe:

Für die Besitzer des Frontierpasses:
Alternativer Anführer Teddy:
Einheiten erhalten +5 Kampfstärke auf ihrem Heimatkontinent. (bleibt wie gehabt)
Gesandte, die man in Stadtstaaten sendet mit der man eine eigene Handelsroute besitzt, zählen als zwei Gesandte. (neu/anders)

Gründerväter
Alle diplomatische Politik Plätze in der derzeitigen Regierung werden in Joker-Plätze umgewandelt. +1 Diplomatische Gunst pro Runde für jeden Jokerplatz in der Regierung. (neu/anders)

Alternative Anführerin Katharinas Pracht
Verbesserte Luxusressourcen angrenzend zu Theaterbezirken oder Chateaux erhalten +2 Kultur. Kann in jeder Stadt mit einem Theaterbezirk das Projekt des Hoffestes initiieren, das bringt Kultur und Tourismus. (neu/anders)


Für alle mit dem neuem DLC Äthiopien:
Neuer Distrikt: Das Diplomatenviertel
Ihre Zivilisation erhält +1 Diplomatische Gunst für jede Delegation oder Botschaft von einer ausländischen Zivilisation durch Diplomatie. +1 Gesandter, wenn das Diplomatenviertel zum Stadtzentrum angrenzend gebaut wird. Feindliche Spione operieren hier auf 2 Stufen niedriger, das gilt auch für angrenzende Distrikte. Dieser Bezirk kann nur einmal im gesamten Reich gebaut werden (ähnlich dem Regierungsbezirk).

Konsulat
+2 Einflusspunkte pro Runde. Die Stufe des gegnerischen Spions wird um 1 verringert, wenn diese Stadt das Ziel ist oder wenn Städte mit Lagerbezirken angegriffen werden. +4 Gold +4 Wissenschaft +2 Glaube.

Kanzlei
+3 Einflusspunkte pro Runde. Wenn diese Zivilisation einen gegnerischen Spion gefangen nimmt oder tötet, erhalten Sie 50 Wissenschaftspunkte für jede Stufe des gegnerischen Spions.

Entdeckte eine Gesellschaft!

Sie haben eine mysteriöse Gesellschaft entdeckt, die sich ... nennt und haben sich 1 Gouverneurstitel verdient.

Hermetischer Orden
Fähigkeiten:
Einweihung: Freischaltung durch die Entdeckung eines Naturwunders. Enthüllt die Ley-Linien-Ressource auf der Karte. Ley-Linien verleihen allen Spezialdistrikten einen standardmäßigen +1 Nachbarschaftbonus.

Ritual: Freischaltung im Mittelalter. Erlaubt Ihnen, das Gebäude der Alchemistischen Gesellschaft zu errichten, ein mächtiger Ersatz für die Universität, gewährt +2 Produktion und Gold gleich dem Wissenschaftsnachbarschaftbonus. Des Weiteren +1 Großer Ingenieur Punkt und +1 Großer Händler Punkt pro Runde.

Indoktrination: Freischaltung im Industriezeitalter. Für jede große Person, die man erhalten hat, erhalten die Ley-Linien +1 Ertrag, der dem Distrikttyp dieser großen Person entspricht. Große Admirale und Große Generäle erzeugen +1 Wissenschaft.


Eulen von Minverva
Fähigkeiten:
Einweihung: Freischaltung durch Entsendung eines Gesandten in einen Stadtstaat. +1 Wirtschafts Politikplatz. Jede Handelsroute, die an einen Stadtstaat geschickt wird, verleiht dort 1 Gesandten.

Ritual: Freischaltung im Mittelalter. Erlaubt den Bau des vergoldeten Tresorhauses, ein mächtiger Ersatz für die Bank. Der Goldnachbarschaftsbonus gewährt ebenfalls Kultur und einen zusätzlichen Handelsweg für Städte mit einem Hafenbezirk.

Indoktrination: Freischaltung im Industriezeitalter. +1 Joker Politik Platz. +2 Spion-Kapazität. Ihre Städte erhalten +4 Loyalität pro Zug und +1 Anehmlichkeiten, wenn sich Ihr Spion in ihrem Gebiet befindet.

Leersinger
Fähigkeiten:
Einweihung: Freischaltung durch die Entdeckung eines Stammesdorfes. Erlaubt Ihnen, das alte Gebäude des Götterobelisken zu errichten, ein mächtiger Ersatz für das Monument. Das gewährt +4 Glauben und +1 Großer Werkplatz.

Ritual: Freischaltung im Mittelalter. Städte verdienen Gold, Wissenschaft und kultur pro Runde in Höhe von 20% ihres Glaubens pro Runde.

Indoktrination: Freischaltung im Industriezeitalter. Schaltet die kultistische Einheit frei. Diese Einheit wird mit Glauben gekauft und benutzt Ladungen, um die Loyalität in fremden Städten zu verringern und Relikte der Leere zu erzeugen.

Masterplan: wird im Atomzeitalter freigeschaltet. Schaltet die Dunkle Beschwörung frei, ein Stadtprojekt, das viel Glauben erzeugt, während es aktiv ist und nach Fertigstellung den Loyalitätsschaden, den die Kultisten anrichten, erhöht.

Sanguinischer Pakt
Militaristisches Regime, dass dafür bekannt ist die Feinde in ihrem Kampfeswillen zu untergraben. Fähigkeiten:

Initiation: Freischaltung der einzigartigen Vampir-Einheit, die an Kampfkraft gewinnt, wenn benachbarte Einheiten sterben. Anstatt zu sterben, ziehen sich die Vampire mit einem Lebenspunkt in Sicherheit zurück und können durch Plünderungen wieder voll geheilt werden.

Vampirburgen können in jedem leeren Feld Ihres oder des neutralen Territoriums platziert werden. +4 Verteidigungsstärke für die Besatzungseinheit. Befestigungsbonus für die Besatzungseinheit. Im Video wurde der Graslandhügel (2 Nahrung & 1 Produktion auf 10 Nahrung, 3 Produktion und 5 Gold aufgewertet). In späteren Zeitaltern kann man Einheiten dazwischen hin und her teleportieren (quasi wie der Flughafen).

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Matzoman hat geschrieben:
13. Juli 2020, 17:22
Der neue Spielmodus hört sich sehr interessant an.
Wie man wohl die Geheimgesellschaften entdecken kann - führt immer derselbe Weg zur Entdeckung?
Und welche Boni werden die neuen Gouverneur mit sich bringen?
Ein paar sind ja schon im Video angeteasert..

Ich freue mich schon darauf, all dies gemeinsam zu entdecken :)
Und kann man sich dann eine aussuchen oder bekommt man immer nur die erste zur Auswahl, sprich Naturwunder entdeckt und man kann nur hermetischen Orden wählen? Es klang schon so, dass die jeweiligen Orden ihre festen Boni haben und da nicht wild rumgewechselt wird. Aber ja wird ein spannender Modus auch wenn ich noch nicht weiß, was ich von den verschiedenen Boni halten soll. Denn jetzt gerade scheinen mir die Leersinger die beste Variante für den Start zu sein. Mehr oder weniger kein Nachteil mehr durch Gründung einer Religion...

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 7914
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von writingbull » 13. Juli 2020, 18:31

Eisdrache hat geschrieben:
13. Juli 2020, 17:36
Dann übersetze ich mal die vorgestellten Features, wie ich es verstehe: ...
:ymhug:
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 7914
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von writingbull » 13. Juli 2020, 19:04

CIV VI Ethopia Pack Dev.jpg
.

Civver! Das Ethopia Pack für Civilization VI erscheint am Donnerstag, 23. Juli. Unser erster Stream mit Äthiopien und dem neuen Modus Geheimgesellschaften startet am selben Abend um 19 Uhr auf Twitch.

Danke an die fast tausend Mitglieder unserer Community, die sich in den letzten anderthalb Tagen an unserer Abstimmung im Community-Tab auf YouTube beteiligt haben. Eure Botschaft ist angekommen: Ihr wünscht euch mit überwältigender Mehrheit dieses neue Let's Play, und es macht euch mit sehr großer Mehrheit nichts aus, dafür auf die Reihe mit den Cree zu verzichten. Jetzt weiß ich, was euch wichtig ist - danke!

Um Poundmaker und seine Cree ist es natürlich schade. Wir wollen uns aber ehrenvoll von unseren Helden verabschieden, deren Überleben als Zivilisation zwischenzeitlich auf Messers Schneide stand. Sie haben nie aufgesteckt und immer an sich geglaubt. Unser Abschiedsstream mit den Cree findet übermorgen, Mittwoch, 15. Juli, ab 19 Uhr statt. Der nächste (von noch vielen) Streams mit Bolivar und Großkolumbien steigt am Freitag, 17. Juli, ab 19 Uhr.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

MartinBach
Beiträge: 254
Registriert: 16. Dezember 2018, 23:27
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von MartinBach » 14. Juli 2020, 13:58

Also Vampire und sonstiges.
Naja, also jetzt fehlt nur noch Frankenstein als super Einheit und Zombies.
Oh man und was kommt dann noch Aliens oder die Men in Black als Spezialeinheit.
Na da bin ich mal gespannt

Eisdrache
Beiträge: 267
Registriert: 10. September 2018, 17:18
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Eisdrache » 16. Juli 2020, 16:40



Menelik II

Ministerrat
erhält Wissenschaft und Kultur in Städten, die auf Hügeln gegründet wurden, in einer Größenordnung von 15% Ihrer Glaubensgeneration. Einheiten erhalten +4 Kampfstärke auf Hügeln.

Aksumite Vermächtnis
Äthiopiens internationale Handelsrouten gewähren +0,5 Glauben pro Ressource am Ursprung. Verbesserte Ressourcen gewähren +1 Glauben für jedes Exemplar, das die Stadt besitzt. Kann Archäologische Museen und Archäologen mit Glauben kaufen.

Oromo-Kavallerie
Äthiopiens einzigartige leichte Kavallerieeinheit aus dem Mittelalter. Stärker und bessere Sicht als der Renner, den er ersetzt. Erhält keine Bewegungsabzüge durch Bewegung in Hügeln.

Heilige Felsenkirche
Gibt dem Handwerker die Modernisierungsmöglichkeit eine heilige Felsenkirche zu bauen, die einzigartig in Äthiopien ist. Grundertrag +1 Glauben. +1 Glauben für jeden angrenzenden Berg oder Hügel. Bietet Tourismus nach der Erforschung der Luftfahrt vom Glauben. +1 Anziehung. Kann nur durch Naturkatastrophen geplündert (nie zerstört) werden. Kann nur auf Hügeln oder vulkanischen Erde gebaut werden und nicht neben einer anderen in heiligen Felsenkirche.

Benutzeravatar
Manuel-Rupinho
Beiträge: 3
Registriert: 19. Mai 2020, 08:40
Wohnort: --Berlin
Kontaktdaten:

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Manuel-Rupinho » 17. Juli 2020, 08:15

Ich bin erstaunt über Menelik II. Hier habe ich fest mit Haile Selassie I gerechnet.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 7914
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von writingbull » 18. Juli 2020, 23:49




Alles Wichtige zum Ethopia Pack, dem Äthiopien Paket!

Die neue spielbare Fraktion. Was sie kann. Wie ihr sie am besten spielt. Dann: das neue Diplomatenviertel. Der neue Geheimgesellschaften-Modus. Die neuen alternativen Anführer. Sieht nach verdammt spannenden neuen Inhalten aus!

Am heutigen Sonntag, 19. Juli, um 14.30 Uhr ist die feierliche Erstaufführung des Videos, das Matzoman und ich gemacht haben, auf YouTube im "Premiere"-Modus - mit Echtzeit-Chat!
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 7914
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von writingbull » 21. Juli 2020, 07:33

CIV6-LP-Menelik-1.png
.

Nur noch 2 Tage - dann geht's los!

Äthiopien. Kaiser Menelik. Sein Ministerrat. Die Heilige Felsenkirche. Die Oromo-Kavallerie, die sie beschützt. Geheimgesellschaften. Alles für den Religionssieg! Und natürlich auf Gottheit.

Live auf Twitch am Donnerstag, Freitag und Sonntag ab 19 Uhr. One more turn, one more stream! Alles aufgezeichnet für YouTube, dort kommen die Folgen Schlag auf Schlag ab Samstag.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Eisdrache
Beiträge: 267
Registriert: 10. September 2018, 17:18
Wohnort: --

Re: Civilization 6 - New Frontier Pass

Beitrag von Eisdrache » 21. Juli 2020, 12:53

Das Informationsvideo war sehr schön von euch beiden gestaltet. Meine persönliche Meinung ist, dass Äthopien eine sehr starke Kulturciv ist. Da man den Glauben direkt in Produktion umwandeln kann: Archäologische Museen + Archäologen, sobald man im Kulturbaum diese erforscht hat. Des Weiteren wird der Bischof Gouverneur eine extreme Unterstützung sein, da man dann ja sämtliche Bezirke/ Gebäude mit Glauben kaufen kann. Sobald das erste Goldene Zeitalter erreicht wird, beginnt der Schneeball zu rollen 8-)

Antworten