ACHTUNG! Unser Forum läuft jetzt auf dem höheren Sicherheitsstandard https. Durch die Umstellung kann es passieren, dass ihr Probleme habt, euch einzuloggen. Bitte leert dann den Cache (den Speicher) eures Internet-Browsers. Die Tastenkombination dafür ist in der Regel Strg + Umschalt + Entf. Falls das noch nicht ausreicht, löscht bitte eure Cookies. Falls die automatische Anmeldung nicht funktioniert, achtet bitte darauf, dass ihr unser Forum unter der neuen Adresse "https" und nicht bloß "http" aufruft. Mehr Infos zu dem, was im Forum alles neu ist, bekommt ihr hier.

Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Benutzeravatar
wolle
Dauerhaft gebannt
Beiträge: 707
Registriert: 22. Juli 2016, 09:08
Wohnort: Marienburg
Kontaktdaten:

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall

Beitrag von wolle » 30. November 2017, 15:00

Marko Schmied hat geschrieben:
29. November 2017, 15:27
na das hört oder besser es liest sich so nach Anton Strenger an..
das ist dieser Mitarbeiter von Firaxis,der ein richtiges Civ Händchen schon bei BNW von Civ V bewiesen hat und Firaxis mit diesem AddOn mehr vor einer Pleite,Reinfall,Bewahrt hat ..Damals..den das 1 AddOn war ja auch nichts damals bei Civ V..G&K hieß dieses..na,dann kann dieses AddOn ja nur gut werden.. B-) B-) ~o)
Im Englischen Transkript des Interview sagt er auch, dass er Anton Strenger ist :D
Es gibt hier nicht zu sehen, gehen sie weiter.
Sollten Sie auf schmerzen stehen, wir haben dort hinten noch Stellen frei:

http://bit.ly/2B2hN0s

Benutzeravatar
Forsbacher
Beiträge: 19
Registriert: 31. Dezember 2016, 07:26
Wohnort: Forsbach

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall

Beitrag von Forsbacher » 30. November 2017, 15:38

Ja – die angekündigten Features des Add on scheinen spannend zu werden und ich bin sooo ja erleichtert, dass diese Zombie Umsetzung nicht realisiert wurde. (für mich ein no go – ich hätte mir das Add on nicht gekauft).

Ich finde, das von Writing Bull geschmähte Feature Spionage eigentlich sehr interessant und möglicherweise auch eine das Late Game bereichernde Komponente. Nicht unbedingt so wie es jetzt daherkommt, aber ein Spion als spielbare Einheit würde mir gefallen.

Der Späher ist im frühen Spiel ja auch eine für sich alleine agierende Einheit und so quasi ein kleines Rollenspiel das nebenbei läuft- ich empfinde das zumindest oft so. Den Spion aus seiner doch recht abstrakten Rolle zu holen und ihn als spielbare Figur einzubauen fände ich spannend. Er müsste tatsächlich reisen, sich hoch leveln lassen und so z.B. die Möglichkeit bekommen sich zu tarnen und kleine Aufgaben bewältigen müssen, um an Informationen zu gelangen oder Sabotage zu betreiben. Also z.B. Schlösser oder Codes knacken u. ä. und so im Late Game bei z.B. bei einem Wissenschaftssieg beim Gegner entscheidende Komponenten unbrauchbar zu machen und so seine Produktion erheblich zu verlangsamen.

Skeeve
Beiträge: 66
Registriert: 8. September 2016, 22:33
Wohnort:

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall

Beitrag von Skeeve » 30. November 2017, 19:58

Das mit dem Spion wäre interessant, denn das würde das Lategame auf jeden Fall spannender machen.

Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 619
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall

Beitrag von Marko Schmied » 30. November 2017, 21:09

wolle hat geschrieben:
30. November 2017, 15:00
Marko Schmied hat geschrieben:
29. November 2017, 15:27
na das hört oder besser es liest sich so nach Anton Strenger an..
das ist dieser Mitarbeiter von Firaxis,der ein richtiges Civ Händchen schon bei BNW von Civ V bewiesen hat und Firaxis mit diesem AddOn mehr vor einer Pleite,Reinfall,Bewahrt hat ..Damals..den das 1 AddOn war ja auch nichts damals bei Civ V..G&K hieß dieses..na,dann kann dieses AddOn ja nur gut werden.. B-) B-) ~o)
Im Englischen Transkript des Interview sagt er auch, dass er Anton Strenger ist :D
völlig richtig mein Guter..ich wollt damit nur sagen,na ein Glück das dieser Mitarbeiter von Firaxis daran "geschraubt hat..denn dann kommt auch eine Gewisse Civ Qualität raus und nicht nur 60% Quark.. B-) :lol: :lol:
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

"Ich Denke,also bin ich "

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4852
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall

Beitrag von writingbull » 4. Dezember 2017, 17:33

Ein Dankeschön an die GameStar, die über das erste Video von Piru und mir eine News gebracht hat. 8-)
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 619
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall

Beitrag von Marko Schmied » 11. Dezember 2017, 21:02

Erscheinungsdatum am 8 Febr....!! B-) B-) B-) 8-) 8-)
Na,daß ist eigentlich sehr untypisch für ein Civ AddOn,dafür steht eigentlich immer der Oktober oder Anfang November im Jahr..das solll bzw. muss einen Zusammenhang haben,den ich am WE erdacht habe.Das ist noch nicht einmal ein Wunsch sondern liegt schon fast auf der Hand.Warum:

im Trailer von Beyond Earth und Rising Tide sind die Figuren die gleichen ,genau diese kommen auch bei Civ VI vor im Grundspiel.Da hatte ich mich schon Gewundert,aber ich wollte abwarten.Siehe da ..da kommt das neue AddOn um die Ecke-
Rise and Fall-und es sind wieder die gleichen Handelnden Personen im Trailer in-wohl-Wirt.. wie beschrieben.
Es ist schon sehr Auffällig ,als ob Firaxis damit sagen will,he schaut her jetzt am 8 Februar gibs ein großes AddOn und auf der Gamescom 2018 stellen wir dann folgendes vor:

eine Verbindung von -Beyond Earth-Rising Tide und Civ VI-Rise and Fall-so das man beide Spiele zusammen in einem Match civven kann und Wahrscheinlich auch wird.Denn dieser Wunsch ist bei Civ Fans mehr als nur ein Gedanke..man kann dann auf dem neuen Planeten,daaa oben weiter Siedeln..!! Nein..ein Wahnsinn..also ich Wünsche mir eine Zusammenführung von den beiden Spielen im Jahr 2018..iss jaaa klaaar.. B-) B-) :lol: :lol: 8-) 8-)

Und WB wann darf man denn mit den Ersten Lets Plays rechnen..ich hoffe ja noch im diesen Jahr..schätze vor dem Jahreswechsel ..könnte ich mir gut Vorstellen.. B-) 8-) 8-) 8-) das wäre Wunderbaaar.. B-)
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

"Ich Denke,also bin ich "

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4852
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall

Beitrag von writingbull » 11. Dezember 2017, 21:10

Marko Schmied hat geschrieben:
11. Dezember 2017, 21:02
Und WB wann darf man denn mit den Ersten Lets Plays rechnen..
Ganz genau weiß ich das derzeit noch nicht. :smile:
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 422
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall

Beitrag von F.Bolli » 12. Dezember 2017, 15:08

Marko Schmied hat geschrieben:
11. Dezember 2017, 21:02
Erscheinungsdatum am 8 Febr....!! B-) B-) B-) 8-) 8-)
Na,daß ist eigentlich sehr untypisch für ein Civ AddOn,dafür steht eigentlich immer der Oktober oder Anfang November im Jahr..das solll bzw. muss einen Zusammenhang haben,den ich am WE erdacht habe.Das ist noch nicht einmal ein Wunsch sondern liegt schon fast auf der Hand.Warum:

im Trailer von Beyond Earth und Rising Tide sind die Figuren die gleichen ,genau diese kommen auch bei Civ VI vor im Grundspiel.Da hatte ich mich schon Gewundert,aber ich wollte abwarten.Siehe da ..da kommt das neue AddOn um die Ecke-
Rise and Fall-und es sind wieder die gleichen Handelnden Personen im Trailer in-wohl-Wirt.. wie beschrieben.
Es ist schon sehr Auffällig ,als ob Firaxis damit sagen will,he schaut her jetzt am 8 Februar gibs ein großes AddOn und auf der Gamescom 2018 stellen wir dann folgendes vor:

eine Verbindung von -Beyond Earth-Rising Tide und Civ VI-Rise and Fall-so das man beide Spiele zusammen in einem Match civven kann und Wahrscheinlich auch wird.Denn dieser Wunsch ist bei Civ Fans mehr als nur ein Gedanke..man kann dann auf dem neuen Planeten,daaa oben weiter Siedeln..!! Nein..ein Wahnsinn..also ich Wünsche mir eine Zusammenführung von den beiden Spielen im Jahr 2018..iss jaaa klaaar.. B-) B-) :lol: :lol: 8-) 8-)

Und WB wann darf man denn mit den Ersten Lets Plays rechnen..ich hoffe ja noch im diesen Jahr..schätze vor dem Jahreswechsel ..könnte ich mir gut Vorstellen.. B-) 8-) 8-) 8-) das wäre Wunderbaaar.. B-)
Soweit ich weiss ist das einer der Entwickler und seine Tochter.
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 619
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall

Beitrag von Marko Schmied » 12. Dezember 2017, 17:41

Soweit ich weiss ist das einer der Entwickler und seine Tochter.
[/quote]
genau..Aber Du willst mir doch jetzt mein Glückliches Kopfkino jetzt nicht mit "Eindeutigkeiten vermiesen,oder!! B-) B-)

warum gibt des denn in Rising Tide ein so grooßen Forschungsbaum,der beim Game gar nicht komplett gebraucht wird..und warum gibs dort auch ein Weltraumlift..vielleicht um eine mögliche Verbindung in Civ VI herzustellen,um Nachschub für die Weltraumpioniere hoch zu bringen.. B-)
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

"Ich Denke,also bin ich "

Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 619
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall

Beitrag von Marko Schmied » 12. Dezember 2017, 17:43

writingbull hat geschrieben:
11. Dezember 2017, 21:10
Marko Schmied hat geschrieben:
11. Dezember 2017, 21:02
Und WB wann darf man denn mit den Ersten Lets Plays rechnen..
Ganz genau weiß ich das derzeit noch nicht. :smile:
Schaaaade..na,mal sehen,vielleicht hat WB ja ne Überraschung fast schon fertig.. B-) :) 8-) 8-)
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

"Ich Denke,also bin ich "

Antworten