Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 648
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Marko Schmied » 23. Januar 2018, 15:50

Heinz von Stein hat geschrieben:
22. Januar 2018, 16:35
Marko Schmied hat geschrieben:
18. Januar 2018, 19:10
uuuhhh..je..Danke für tolle Info..dann sieht man die Civ Runde am Samstag gleich mit anderen Augen,bin gerade voll dabei.. B-) :ymapplause: :ymapplause:

und diese Info noooch vor dem WE ..issn jetzt..besser gehts nicht.. :ymapplause: ^:)^ ^:)^
Du Marko, wo bist du denn? Nicht das du hier noch was verpasst :lol:

ich war Gestern sooo Blind so das ich Deinen genialen Eintrag" gar nicht war genommen habe..und Heute in Folge 3 war auch noch der 1te Bauarbeiter dran in Rise &Fall..
und was soll ich sagen..WB ..hat ,ihn gekauft..wahnsinn..seid wann gibt denn WB Geld aus für Bauarbeiter..ich sag es Dir-wegen BauarbeiterZeitarbeiterHandwerker-
das ist ein neuer Handwerkerertyp den Piru gemoddet hat in Folge 3.. B-) :lol: :lol: daS war wieder eine tolle Folge..aber bitte bedenken..man hat nur 1 Kritikpunkt Eingeständnis zur Verfügung"..das war auch sehr sehr gut.. B-) :lol: 8-)

aber nicht Vergessen..ein "ZeitarbeiterPunkt ist auch noch in diesen AddOn möglich..einfach genial.. :lol: :lol: :lol:
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

"Ich Denke,also bin ich "

Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 648
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Marko Schmied » 27. Januar 2018, 17:07

sehr sehr schönes Lets Play für R-F..ich finde es super wenn Piru Dir auch einmal widerspricht..das ist eine Stimmungsaufhellung..weiterhin hoffe ich das es irgendwann,wenn die anderen Lets Plays durch sind,wieder so 3 Folgen hintereinander zu sehen gibt..Piru gib weiter so Gas mit Deinen super Einwänden wenn es um Ausrichtungen geht..Danke WB DAS du AUCH UNTER den Umständen EINER ERHEBLICHEN Arbeit mit anderen Sachen doch so schön an Civ GEDACHT HAST..SUPER.. B-) B-) :ymapplause: :ymapplause:

aber ich weiß ja das es noch ganz andere schicke Sachen es zu sehen gibt auf unseren WB Kanal..iss jaa klaaar..Ps.können denn die Bauarbeiter auch in einem Dunkleren Zeitalter überhaupt was sehen um zu Arbeiten oder gehen sie dann Plündern..denn wer Bezahlt Sie den in einem Dunkleren Zeitalter.. :lol: :lol: B-) B-) ~o)
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

"Ich Denke,also bin ich "

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 461
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von F.Bolli » 27. Januar 2018, 17:37

Im dunklem Zeitalter werden die dunklen Bauarbeiter vom dunklem Lord bezahlt. =))
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 648
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Marko Schmied » 28. Januar 2018, 14:41

F.Bolli hat geschrieben:
27. Januar 2018, 17:37
Im dunklem Zeitalter werden die dunklen Bauarbeiter vom dunklem Lord bezahlt. =))
hab ichs doch Gewußt..Firaxis Plant doch eine Verbindung vom Grundciv zum Weltall..vielleicht werden die Bauarbeiter ,die vom Lord dann Bezahlt werden,selber Arbeitende,Kämpfende Cyborks..das wäre doch der absolute Hammer.. B-) :lol: 8-)
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

"Ich Denke,also bin ich "

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5431
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von writingbull » 28. Januar 2018, 20:39

Skeeve hat geschrieben:
22. Januar 2018, 21:04
Na ja immer hin, für die "Tyrants and Hillbillie" Expansion haben wir keinen Gutschein bekommen.
Haha! :lol:
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 648
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Marko Schmied » 30. Januar 2018, 13:07

Für Folge 14-

genau..ein hoch auf die Bauschlange..ich wünsche Sie mir auch so sehr..und wenn die SoftwareLeute bei Firaxis das nicht packen,dann sollten Sie so lange im Büro eingesperrt werden,bis Sie es drauf haben..isss jaaa klaaar.. :lol: 8-)

Außerdem ,bin ich ja auch der Meinung,das der Ed Beach,seine Ansage nicht Eingehalten hat,daß die Heurika's sich immer "neu sortieren bei einem neuen Spiel..so ist es eigentlich immer dasselbe und darauf kann man sich sehr gut Einstellen..aber mir Persönlich wird so die eigentliche "CivFreiheit genommen und mit den jetzigen noch weiteren neuen Regeln,wirds ja nicht weniger.. B-) B-)

und man sollte sich jetzt an seine "Versprechen halten..sonst gibs Senge..hi hi.. :lol: :lol: 8
Dateianhänge
Vergeltungskrieg.jpg
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

"Ich Denke,also bin ich "

Benutzeravatar
Ramses
Beiträge: 114
Registriert: 22. September 2015, 09:34
Wohnort: Bonn

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Ramses » 31. Januar 2018, 06:13

Es ist ja schon mehrfach gepostet worden, WB hätte mit dem Bogenschützen auf die Quadrireme feuern können. Aber so etwas geschieht nun mal im Eifer des Gefechtes. Ich würde dann einfach neu laden. Aber das machen unsere Helden natürlich nicht.
Aber WB ich verstehen nicht, warum du die Einheiten nicht einfach verschanzt. Das erhöht nicht nur die Verteidigungsstärke, sondern die Einstellung kann noch in der gleichen Runde geändert und mögliche Fehler korrigiert werden. Nach Runde überspringen geht nichts mehr.
Der einzige erkennbare Nachteil der Verschanzung ist, dass sich die Einheit in der nächsten Runde nicht von selbst meldet und leicht übersehen werden kann. Aber da kann ja Piru mal ein oder zwei Augen trauf werfen.

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 461
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von F.Bolli » 31. Januar 2018, 10:12

Ramses hat geschrieben:
31. Januar 2018, 06:13
Es ist ja schon mehrfach gepostet worden, WB hätte mit dem Bogenschützen auf die Quadrireme feuern können. Aber so etwas geschieht nun mal im Eifer des Gefechtes. Ich würde dann einfach neu laden. ...
:o geht ja gar nicht. ;-)
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
Ramses
Beiträge: 114
Registriert: 22. September 2015, 09:34
Wohnort: Bonn

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Ramses » 31. Januar 2018, 14:03

:o geht ja gar nicht. ;-)

Warum?

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 461
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von F.Bolli » 31. Januar 2018, 15:25

Neu laden wegen so einer Kleinigkeit, ist ja schon cheaten.
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Antworten