Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Benutzeravatar
Porthos
Beiträge: 32
Registriert: 22. Oktober 2016, 22:04
Wohnort:

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Porthos » 9. Februar 2018, 12:00

Moin,
ich habe als erstes mit den Cree angefangen (auf Standard). Bisher hat mir das Spiel gefallen, vorallem die Governeure scheinen ein mächtiges Feature zu sein.

Und hier schon mal der erste Bug:
Sid Meier's Civilization VI (DX11) 08.02.2018 19_53_11.jpg

Wir wissen nicht was dieser freundliche Abgeordnete erfahren hat. :-B

Gruß



Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 438
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von F.Bolli » 9. Februar 2018, 13:02

Meistens kommt noch eine Meldung hinterher geschoben.
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Benutzeravatar
Heinz von Stein

3. Platz: XCOM Ironman Commander
Moderator
Beiträge: 767
Registriert: 27. August 2015, 17:58
Orden: 1
Wohnort: Gießen

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Heinz von Stein » 10. Februar 2018, 12:42

Ich habe hier paar Beispiele die mir sauer aufstoßen und leider (bei mir) regelmäßig vorkommen. Ist das bei euch auch so?
Stadtgründungen 1.jpg
Mumbai und Nongoma neben die Süßwasserquelle gebaut!
Stadtgründungen 2.jpg
Rotterdam neben die Süßwasserquelle gebaut!
Stadtgründungen 3 und Stadtstaatenknubbel.jpg
Fukuoka und Takamatsu neben die Süßwasserquelle gebaut und Stadtstaatenknubbel im Westen! (Eine davon wurde bereits eingenommen)
Startpositionen und Stadtstaatenknubbel.jpg
Minimap! Civs starten alle nebeneinander und im Osten Stadtstaatenknubbel und sehr viel Platz!
Bin mal gespannt, ob das bei euch auch so ist oder was ihr so für Erfahrungen gemacht habt.
(Mein Testumfang war zwischen 15-20 Neustarts)
Eure Sprüche:
Shalom_Don: Früher hieß es: Houston übernehmen Sie. Jetzt heißt es: Heinz von Stein, ist Deins.
Zak0r: The Heinz - There and back again.
EU4-MP-Runde: Heinz, kannst du dich bitte mehrfach klonen.

Benutzeravatar
Porthos
Beiträge: 32
Registriert: 22. Oktober 2016, 22:04
Wohnort:

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Porthos » 10. Februar 2018, 18:51

Hallo,
ich habe mir gerade das LP der Koreanen (Folge 3) auf YouTube angesehen.
Cooles Video !! :ymapplause:

WB hast Du das Gold im See gesehen? (ca. 8:00 min)
Wie baut man das ab?? :-?

Gruß

Benutzeravatar
Ramses
Beiträge: 108
Registriert: 22. September 2015, 09:34
Wohnort: Bonn

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Ramses » 11. Februar 2018, 02:13

Schock! :evil:
Da ist still und heimlich eine gravierende Änderung eingeführt worden.
Die Handelsrepublik bietet nicht mehr 2 zusätzliche Handelswege.

Edit:
Und es gibt einen neuen Kartentyp: Archipel.
Muss ich gleich mal ausprobieren.
"Entschuldigung Leute für die Strapazen": Letzte Botschaft Gottes an seine Schöpfung. H2G2

Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 1016
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von luxi68 » 11. Februar 2018, 09:30

Porthos hat geschrieben:
10. Februar 2018, 18:51
WB hast Du das Gold im See gesehen? (ca. 8:00 min)
Das ist Bernstein. ;-)
Wie baut man das ab?? :-?
Mit Fischerbooten.

Benutzeravatar
Porthos
Beiträge: 32
Registriert: 22. Oktober 2016, 22:04
Wohnort:

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Porthos » 11. Februar 2018, 09:45

Danke für die Klarstellung, wieder was gelernt. :-B

Gruß

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1252
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Teppic » 11. Februar 2018, 13:36

Ramses hat geschrieben:
11. Februar 2018, 02:13
Schock! :evil:
Da ist still und heimlich eine gravierende Änderung eingeführt worden.
Die Handelsrepublik bietet nicht mehr 2 zusätzliche Handelswege.
Ja, die Regierungen wurden verändert und es gibt nun eine Menge an Überarbeitungen von bereits bestehenden Features: Neue Politikkarten, bei denen man dann schon genauer ÜBerlegen muss, ob sich das für einen lohnt, oft nicht dann aber manchmal unglaublich hilfreich sind. Das Spiel ist um einiges teifgängiger geworden. Religionen sind stärker geworden. (*)

Benutzeravatar
Ramses
Beiträge: 108
Registriert: 22. September 2015, 09:34
Wohnort: Bonn

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Ramses » 12. Februar 2018, 06:04

Teppic hat geschrieben:
11. Februar 2018, 13:36
Ja, die Regierungen wurden verändert und es gibt nun eine Menge an Überarbeitungen von bereits bestehenden Features: Neue Politikkarten... (*)
Die Karte "für jeden Bezirk gibt es Kulturleistung" ( Name entfallen ) fehlt anscheinend ganz. Das verändert die gesamte Vorgehensweise. Bei so schwerwiegenden Änderungen hätte ich mir eine umfangreichere Information gewünscht.

Unklar ist mir auch noch, ob es sich noch lohnt Stadtstaaten zu befreien. Nach meinem Eindruck fallen die unter dem Loyalitätsdruck sofort wieder zurück an die KI.
"Entschuldigung Leute für die Strapazen": Letzte Botschaft Gottes an seine Schöpfung. H2G2

Benutzeravatar
Heinz von Stein

3. Platz: XCOM Ironman Commander
Moderator
Beiträge: 767
Registriert: 27. August 2015, 17:58
Orden: 1
Wohnort: Gießen

Re: Civilization VI: AddOn Rise and Fall - Allgemeine Diskussion

Beitrag von Heinz von Stein » 12. Februar 2018, 11:34

Hab eine Notfallmission angenommen um eine eroberte Hauptstadt zurückzugewinnen. Das blöde dabei ist aber, dass man die Mission auch gewinnt, wenn man die Hauptstadt behält und nicht dem eigentlichen Besitzer zurück gibt.
Das finde ich echt schlecht gelöst und auch irgendwie unsinnig! :(
Eure Sprüche:
Shalom_Don: Früher hieß es: Houston übernehmen Sie. Jetzt heißt es: Heinz von Stein, ist Deins.
Zak0r: The Heinz - There and back again.
EU4-MP-Runde: Heinz, kannst du dich bitte mehrfach klonen.

Antworten