Seite 1 von 3

Herbst-Update 2017: Das bringt der Patch für Civ 6

Verfasst: 10. Oktober 2017, 22:14
von writingbull
In Kürze soll ein neues Update für Civ 6 erscheinen.

Das sind laut eines Blog-Artikels auf der Civ-Homepage die wichtigsten Inhalte:

Das "Herbst-2017-Update" bringt bedeutende Veränderungen mit sich. Vor allem wird das Religionssystem in Civilization VI mit diesem Update überholt. Ich bin Sarah Darney vom Entwicklungsteam und möchte einen Ausblick auf ein paar Aspekte geben, die dich erwarten.

ABGERUNDETE RELIGIONEN

Neue Glaubenssätze und religiöse Einheiten machen die Religionen im Spiel lebendiger. Wir führen zwei neue Pantheons und neue Gründer-, Anhänger-, Verbesserungs- und Anbetungs-Glaubenssätze ein, mit denen du zwei neue Gebäude und eine neue Kampfeinheit, den Mönchskrieger, bauen kannst.

Außerdem haben wir uns den Wunsch der Spieler nach einem insgesamt tiefergehenden Erlebnis zu Herzen genommen, indem wir den Religionskampf überarbeitet haben. Religiöse Einheiten können jetzt von der Kontrollzone Gebrauch machen und erhalten bei einem Religionskampf Flankierungs- und Unterstützungsbonusse. Der Guru kann als religiöse Unterstützungseinheit andere religiöse Einheiten in seiner Nähe heilen.

Schließlich haben wir auch noch die Religionslinse überarbeitet, um sie leichter nutzbar und verständlicher zu machen. Auch im Interface gibt es ein paar Veränderungen, zum Beispiel Religionsanzeigen auf Einheitenflaggen, damit du die Zugehörigkeit einer Einheit nicht erst erraten musst.

WEITERE VERBESSERUNGEN AM INTERFACE, DER BALANCE UND KI

Mit dem "Herbst-2017-Update" tut sich auch einiges am Interface, an der KI und an der Balance im Spiel. Hier nur einige der auffallendsten Verbesserungen:

Die Meere sind nicht mehr sicher, denn KI-Spieler bauen in Zukunft vermehrt Marineeinheiten, Flotten und Armadas. Sie sind auch besser darin, ihre Marineeinheiten zu heilen und zu beschützen. Mach dich auf Küstenangriffe gefasst! Diese Veränderung wird durch eine unserer neuen Zivilisationen, die du bald kennenlernen wirst, besonders spannend.

Die Gerüchte, die am wenigsten nützlich für dich sind, werden wir entfernen. So erfährst du die wichtigsten Nachrichten darüber, was andere Spieler so treiben, ohne dich zuvor durch alle Geschehnisse der Welt wühlen zu müssen.

Auch das Interface wird sich verändern, so etwa die Diplomatie-Bildschirme, über die du in Zukunft klare Informationen leichter finden wirst. Die Grafik der Großen Persönlichkeiten wird "großartiger" und auch dieser Bildschirm wird übersichtlicher. Im Auswahlmenü für Spionagemissionen erscheinen Hauptstadtsymbole auf Stadtbannern und viele kleinere Veränderungen an den Menüs sorgen dafür, dass du die Bildschirme leichter anpassen und erweitern kannst.

Das "Herbst-2017-Update" erscheint bald mit noch weiteren Änderungen, die wir zum Erscheinungstermin erläutern werden. Nimm bis dahin mit dem Hashtag #OneMoreTurn an Gesprächen in sozialen Medien teil, folge der Civilization-Reihe auf diesen Kanälen und bleib so über neueste Nachrichten und Informationen zu Sid Meier's Civilization VI auf dem Laufenden.

Re: Update Herbst 2017

Verfasst: 13. Oktober 2017, 04:42
von Ramses
Das die Gerüchte reduziert werden ist vernünftig. Bisher wurde immer der halbe Bildschirm mit Unsinn zu gespammt.

Als seefahrtorientierter Spieler freue ich mich zwar auf eine neue Seefahrernation. Aber viel wichtiger wären mehr Bezirke und Weltwunder, die auf Meeresfeldern errichtet werden können. Ansonsten gehen bei einer Küstenstadt schon von vornherein etwa die Hälfte der bebaubaren Felder verloren.

Religion hingegen ist völlig verzichtbar. Ohne eigene Religion spielt es sich viel entspannter. Der Religionskampf nervt nur bis zur letzten Runde.

Re: Update Herbst 2017

Verfasst: 13. Oktober 2017, 14:17
von Armsau
Gerade als Ramses sollte man ein gehöriges Gewicht auf die eigene Religion legen. :-B

Ich bin mal gespannt und freu mich schon auf die neuen Religions-Features. Mal sehen, ob die was können und ob es sich dann lohnen wird, auf nen Religions-Sieg zu gehen. B-)

Re: Update Herbst 2017

Verfasst: 13. Oktober 2017, 15:03
von Marko Schmied
jaa ..das hört sich jaa toll an..bin ich einmal sehr gespannt.. B-)

Re: Update Herbst 2017

Verfasst: 13. Oktober 2017, 15:22
von Marko Schmied
ich finde ja das das Spielgefühl viel mit dem richtigen schönen Interface und dem Diplomatie Fenster ,auch mit den Große Persönlichkeiten Menü zu tun hat..stimmt das nicht, dann ist man sich nur am Ärgern..ich selber bin auch nicht der ReligionenMann..aber die Neuerungen fühlen sich so wie in Civ IV an..das war gar nicht so schlecht..aber das Spionage System müsste angepasst werden,zu wenig interessante Optionen hat der Spion für meinen Geschmack..ist der Patch schon raus..oder habe ich wieder alles verpasst..??!! B-) B-) ~o)

Re: Update Herbst 2017

Verfasst: 15. Oktober 2017, 17:29
von DocRaiden
Marko Schmied hat geschrieben:
13. Oktober 2017, 15:22
..... ist der Patch schon raus..oder habe ich wieder alles verpasst..??!! B-) B-) ~o)
Hast noch nichts verpasst, Marko. Kommende Woche jedoch wird wohl bekannt, welche neuen Zivilisationen uns besuchen kommen ;)

Re: Update Herbst 2017

Verfasst: 16. Oktober 2017, 07:38
von wolle
Beim Thema Religionen fände ich es ganz cool, wenn Propheten und Missionare auch optisch mit der Zeit gehen. Finde das immer ein bisschen merkwürdig wie rückständig das aussieht, wenn man seine religiöse Streitmacht ins Feld führt. Vor allem in späteren Epochen.


Und hoffentlich wird die neue Seefahrernation nicht wieder dieses unsägliche Polynesien...

Re: Update Herbst 2017

Verfasst: 16. Oktober 2017, 10:19
von writingbull
wolle hat geschrieben:
16. Oktober 2017, 07:38
Beim Thema Religionen fände ich es ganz cool, wenn Propheten und Missionare auch optisch mit der Zeit gehen. Finde das immer ein bisschen merkwürdig wie rückständig das aussieht, wenn man seine religiöse Streitmacht ins Feld führt.
Sind Religionen und ihre Protagonisten nicht grundsätzlich rückständig? :-

Re: Update Herbst 2017

Verfasst: 16. Oktober 2017, 10:56
von wolle
writingbull hat geschrieben:
16. Oktober 2017, 10:19
wolle hat geschrieben:
16. Oktober 2017, 07:38
Beim Thema Religionen fände ich es ganz cool, wenn Propheten und Missionare auch optisch mit der Zeit gehen. Finde das immer ein bisschen merkwürdig wie rückständig das aussieht, wenn man seine religiöse Streitmacht ins Feld führt.
Sind Religionen und ihre Protagonisten nicht grundsätzlich rückständig? :-
Das bezog sich auf Kleidung und nicht auf geistige Haltung ;)

Re: Update Herbst 2017

Verfasst: 16. Oktober 2017, 13:18
von writingbull
Wie auch immer: Ich werde wie gewohnt nach Veröffentlichung des Patches und des DLCs ein kommentierendes Video zu beidem machen. Bislang gibt es lediglich diese kurze Blog-News von 2K. Es gibt noch nicht mal die Patch-Notes, geschweige denn die Möglichkeit, sich die Änderungen ingame anzuschauen. Das ist mir noch zu dünn, um öffentlich meine Meinung rauszuhauen. Mach ich dann aber später! :ugeek: