Kein Casus Belli möglich

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Antworten
Benutzeravatar
Ramses
Beiträge: 115
Registriert: 22. September 2015, 09:34
Wohnort: Bonn

Kein Casus Belli möglich

Beitrag von Ramses » 11. Januar 2017, 04:47

Ich habe den CB so verstanden:
Wird man vom KI denunziert hat man einen CB. Unter Beziehungen wird die Zahl der noch verbleibenden Runden für den CB angezeigt.
Läuft die Denunziation des KI ab, kann man selbst den KI denunzieren und erhält nach 5 Runden einen "eigenen" CB.
So funktioniert es aber nicht. :ymdevil:
Das Programm zählt nach noch verbleibenden Runden 1 einfach weiter und geht über 0 in den negativen Bereich ( noch - 1 Runden ). Mit der Folge das der CB des KI nicht mehr gilt, man aber den KI nicht selbst denunzieren kann und kein neuer CB entsteht.
Habe ich etwas übersehen oder spinnt das Programm?
"Entschuldigung Leute für die Strapazen": Letzte Botschaft Gottes an seine Schöpfung. H2G2

Antworten