Änderung wegen der DS-GVO
Wir haben die Funktionalität für das Abonnieren von Themen und Foren derzeit deaktiviert.
Mehr Infos findet Ihr hier

Gegnerische Einheiten auf eignem Land, aber.......

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
Antworten
Wolfszahn
Beiträge: 71
Registriert: 9. Mai 2016, 11:01
Wohnort:

Gegnerische Einheiten auf eignem Land, aber.......

Beitrag von Wolfszahn » 27. November 2016, 18:04

Hallo zusammen,

ich spiele seit dem Patch wieder etwas mehr Civ 6.
Warum können nicht verbündete Einheiten ohne offenen Grenzen Pakt,
über meine Grenzen stolzieren und in meinem Land verweilen? :AR!

Vor allen Dingen stehen dann gleich über 10 oder mehr Einheiten darum...... :-!

Gruß

Michael

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 335
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: Gegnerische Einheiten auf eignem Land, aber.......

Beitrag von TheGreenJoki » 27. November 2016, 22:40

Zu Beginn des Spiels hast du kein richtiges politisches System und damit kein Staatsgebiet ;)
Das sollte sich ab der Klassik (?) aber aufhören.
Bleiben wir mal realistisch!

HerrVoennchen
Beiträge: 33
Registriert: 21. Oktober 2016, 12:46
Wohnort:

Re: Gegnerische Einheiten auf eignem Land, aber.......

Beitrag von HerrVoennchen » 27. November 2016, 23:32

Kannst Du anhand der Darstellung der Grenze erkennen. Gestrichelte Linie bedeute dein Gebiet ist so souverän wie deine Sandburg am Strand. Wenn Sie durchgehend ist, kann keiner ohne offene Grenzen oder niederen Absichten rein.

Benutzeravatar
Dreesch
Beiträge: 56
Registriert: 23. März 2016, 02:02
Wohnort: Schwerin

Re: Gegnerische Einheiten auf eignem Land, aber.......

Beitrag von Dreesch » 28. November 2016, 00:25

Wird nach dem erforschen der Sozialpolitik "Frühes Reich" geändert.

Wolfszahn
Beiträge: 71
Registriert: 9. Mai 2016, 11:01
Wohnort:

Re: Gegnerische Einheiten auf eignem Land, aber.......

Beitrag von Wolfszahn » 28. November 2016, 08:18

Hallo zusammen,

vielen Danke.
Durch Eure Antworten ist mir nun der Umstand des gewusels klar.
Es hat tatsächlich später aufgehört :-)

Gruß

Michael

Antworten