Civilization 6: Der erste Patch ist da

Trefft euch bei der Vollversammlung der Vereinten Fans der Civilization-Spiele mit den Oberhäuptern anderer Weltreiche und huldigt Spielegott Sid Meier mit unserem Credo "One more turn!"
HerrVoennchen
Beiträge: 33
Registriert: 21. Oktober 2016, 12:46
Wohnort:

Re: Civilization 6: Der erste Patch ist da

Beitrag von HerrVoennchen » 19. November 2016, 11:00

Nurmel hat geschrieben:Jetzt mal eine blöde frage!

Nach dem patch hab ich jetzt die möglichkeit das spiel mit DX12 zu starten, aber wo bekomm ich DX12 her?
Mit Windows 10 ist es dabei.

Sorgt bei neueren Grafikkarten für eine flüssigere Performance. Optisch konnte ich nicht wirklich einen Unterschied feststellen. Müsste mal mit und mal ohne mal den Leistungstest durchführen. Hatte das mal nur mit Dx12 gemacht und hatte 55 fps bei alles auf Max. Wäre mal spannend es mit dx11 zu vergleichen.

Nurmel
Beiträge: 12
Registriert: 26. Juni 2016, 10:48
Wohnort: Kolbermoor

Re: Civilization 6: Der erste Patch ist da

Beitrag von Nurmel » 19. November 2016, 13:07

Anscheinend ist meine grafikkarte zu alt, wenn ich das spiel mit DX12 starten will kommt eine Fehlermeldung:

No compatible graphics device found!

oder muss ich da irgendwas einstellen?
meine g-karte ist eine nvidia geforce-gtx 550 Ti, 1gb ddr5 ram
„Das Problem der Tretminen lässt sich nur Schritt für Schritt lösen“

Helmut Kohl

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 381
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: Civilization 6: Der erste Patch ist da

Beitrag von TheGreenJoki » 19. November 2016, 13:24

Dr. Google sagt, dass deine Grafikkarte DX12 fähig ist. Hast du denn Win10? Auf Win7 und ich meine auch Win8 ist DX12 NICHT möglich.
Bleiben wir mal realistisch!

HerrVoennchen
Beiträge: 33
Registriert: 21. Oktober 2016, 12:46
Wohnort:

Re: Civilization 6: Der erste Patch ist da

Beitrag von HerrVoennchen » 19. November 2016, 14:01

Nurmel hat geschrieben:Anscheinend ist meine grafikkarte zu alt, wenn ich das spiel mit DX12 starten will kommt eine Fehlermeldung:

No compatible graphics device found!

oder muss ich da irgendwas einstellen?
meine g-karte ist eine nvidia geforce-gtx 550 Ti, 1gb ddr5 ram
Was die Implementierung von dx12 in civ 6 angeht, funktioniert das nur bei NVIDIA ab Maxwell gpus und AMD ab Core next. Ich glaube da ist deine 550 nicht dabei aber das wird dir gpuz genau sagen können.

Und TheGreenJoki hat recht, dx12 ist windows 10 only

Edit: grad mal geschaut. Deine GTX 550 ist dx11 fähig bzw. Unterstützt nicht alle dx12 Features sondern nur teilweise.

http://www.nvidia.de/object/product-gef ... ti-de.html

Nurmel
Beiträge: 12
Registriert: 26. Juni 2016, 10:48
Wohnort: Kolbermoor

Re: Civilization 6: Der erste Patch ist da

Beitrag von Nurmel » 19. November 2016, 15:18

Hab win 10, aber merk schon brauch ne neue grafikkarte

Aber danke für eure hilfe!
„Das Problem der Tretminen lässt sich nur Schritt für Schritt lösen“

Helmut Kohl

Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 654
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Neuer Patch

Beitrag von Marko Schmied » 19. November 2016, 15:35

Marvin hat geschrieben:
Shalom_Don hat geschrieben:aber ich muss auch gestehen das ich doch sehr sehr erstaunt bin/war wie olle Marvin da Regierte..habe es einfach Vergessen..Danke.. B-)
@Bin mir nicht ganz sicher, was Du mit olle meinst, kenne das nur in der Bedeutung "alt" oder ähnlichem, aber ich habe doch nicht großartig reagiert, ich habe nicht geschimpf, beleidigt oder böse Absichten unterstellt, nur gemeint, man könnte/sollte es tun.

ja..auch das ist natürlich NICHT so gemeint wie es sich Anhört..hier in Berliner-Kiez ist das eine Art "Augenzwinkern....olle Marko,heißt hier zum Bleistift nichts weiter wie "unser/dieser ect.
ich habe so Reagiert weil es ja nichts schlimmes war ,im Gegenteil Patches sind meist über Jahre immer auf Englisch gewesen und keiner hatte sich gekümmert..nur so einige wenige haben sich erbarmt und die Te´xte auf Deutsch verlinkt.. B-) B-)

also noch ne Runde..oder eben die nächste Runde.. :ymapplause:

ja was mach ich nun..neues Civ Anfangen oder weiter Civven..mh.. :lol: 8-)
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

"Ich Denke,also bin ich "

Skeeve
Beiträge: 70
Registriert: 8. September 2016, 22:33
Wohnort:

Re: Civilization 6: Der erste Patch ist da

Beitrag von Skeeve » 19. November 2016, 15:45

Ich habe jetzt eine neues Spiel mit dem Patch angefangen und finde es geht auf jeden Fall in die richtige Richtung.
Vor allem die Übersicht auf der Karte (und im Spiel ganz allgemein) wurde deutlich verbessert, aus meiner Sicht.

Was mir vor auch aufgefallen ist, ist, dass ich keine Kriegserklärungen direkt am Anfang des Spiels bekam. Da sich jedoch das grundlegende Verhalten der KI nur wenig geändert hat, ebefalls aus meiner Sicht, (abgesehen von der Kultur/Tourismus Sache) vermute ich, dass die Entwickler es so gelöst haben, dass sie gesagt haben "KI- bis zur Runde xyz keine Kriege erklären" (Das Verhalten der KI in Kämpfen ist, wenn überhaupt nur etwas besser geworden)

Was denkt ihr?

Benutzeravatar
Ramses
Beiträge: 115
Registriert: 22. September 2015, 09:34
Wohnort: Bonn

Re: Civilization 6: Der erste Patch ist da

Beitrag von Ramses » 20. November 2016, 06:43

Aufgrund des Patch habe ich eine Partie neu begonnen. Jetzt haben die Stadtstaaten erstaunlich große Probleme die Angriffe der Barbaren abzuwehren. Ist das zufallsabhängig oder eine Folge des Patch?
"Entschuldigung Leute für die Strapazen": Letzte Botschaft Gottes an seine Schöpfung. H2G2

Benutzeravatar
Marvin
Beiträge: 84
Registriert: 11. Mai 2015, 20:48
Wohnort:

Re: Civilization 6: Der erste Patch ist da

Beitrag von Marvin » 20. November 2016, 11:25

Scheint Teil des Patches zu sein, habe schon mehrfach von vermehrten Barabrenaufkommen gehört. Fande es Pre-Patch eigentlich schon mehr als genug (;
https://youtube.com/Legendarymarvin Mein YT Kanal mit Videos zu Strategiespielen (z.Z. EU4, HoI4 & Civ6)

Benutzeravatar
Ramses
Beiträge: 115
Registriert: 22. September 2015, 09:34
Wohnort: Bonn

Re: Civilization 6: Der erste Patch ist da

Beitrag von Ramses » 20. November 2016, 15:51

Marvin hat geschrieben: Fande es Pre-Patch eigentlich schon mehr als genug (;
Ja! Finde es nur noch lästig!

Die Diskussion zum darauf folgenden Patch gibt es hier:
viewtopic.php?f=38&t=1053
W.B.
"Entschuldigung Leute für die Strapazen": Letzte Botschaft Gottes an seine Schöpfung. H2G2

Antworten